Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Mittlerweile denkst du immer häufiger darüber nach, ob eine Trennung nicht doch das beste wäre.

Harmonie existiert bei euch schon lange nicht mehr. Stattdessen ist bei euch Streit an der Tagesordnung. Du hast irgendwie das Gefühl, dass ihr auseinandergelebt habt. Und zwar komplett. Doch manchmal denkst du auch an den Beginn eurer Beziehung zurück. Als alles harmonisch gewesen ist. Als es im Bett lief. Als euer Alltag perfekt war.

Soll ich mich trennen? Diese Anzeichen sprechen dafür

Das sind Anzeichen, die dir zeigen, dass bei euch etwas gewaltig schiefläuft. Du du dich trennen möchtest, ist allerdings am, Ende natürlich deine Entscheidung.


  • Sie ist unglaublich eifersüchtig, wenn du ohne sie ausgehst
  • Ihr streitet euch täglich
  • Du vertraust ihr nicht mehr
  • Du hast das Gefühl, du verpasst etwas
  • Sie nörgelt die gesamte Zeit, ohne einmal konkret zu sagen, was ihr missfällt
  • Du hast nicht mehr das Gefühl, angekommen zu sein
  • Ihr streitet beinahe täglich
  • du atmest auf, wenn du nach Hause kommst und sie nicht da ist
  • Du fühlst dich von ihr nicht mehr körperlich angezogen
  • Sie macht eine Szene, wenn du einen Abend nicht mit ihr verbringst
  • Sie versucht immer wieder, dich zu verändern
  • Sie hat kein Interesse mehr an dir und du nicht mehr an ihr
  • Ihr habt euch nichts mehr zu sagen
  • Ihr habt keinen Sex mehr
  • Über eine gemeinsame Zukunft sprecht ihr nicht
  • Du fährst über das Wochenende zu deinen Eltern, um deine Ruhe zu haben
  • Sie macht dir Vorwürfe, wenn du dich mit deinen Jungs triffst
  • Du wohnst nur noch mit ihr zusammen, weil du Angst vor der Wohnungssuche und den hohen Mieten hast
  • Dein Interesse an anderen Frauen steigt immer mehr an

soll ich mich trennen

Warum bist du noch mit ihr zusammen?

Setze dich ernsthaft mit der Frage auseinander, warum ihr eigentlich noch zusammen seid. Weil ihr so unglaublich gut zueinander passt? Weil du davon überzeugt bist, dass ihr zusammen gehört? Weil du glaubst, dass eure Beziehung wieder besser wird? Weil du sie aufrichtig liebst?

Oder vielleicht doch eher aus reiner Gewohnheit? Weil es einfach eine verdammt beschissene Situation wäre jetzt Schluss zu machen, wo es gerade im Job nicht läuft und du gar nicht die Kohle für eine Wohnung alleine hast? Ausgerechnet jetzt, wo du dir einen Hund zugelegt hast und darauf angewiesen bist, dass sie tagsüber mit ihm rausgeht, während du auf der Arbeit bist? Ausgerechnet jetzt, wo dein Auto schrott ist und du jeden morgen ihres nutzt, um zur Uni zu kommen?

Manchmal bleiben Menschen aus reiner Gewohnheit zusammen. Und manchmal, weil sie das Gefühl haben, vom Partner abhängig zu sein.

Die Frage ist, ob dir das wirklich reicht. Ob du wirklich weiterhin an einer unglücklichen Beziehung festhalten möchtest, nur damit du immer eine Reisebegleitung für den Urlaub hast. Nur, damit du jemanden an deiner Seite weißt, der dir die Steuererklärung abnimmt. Oder für dich Arzttermine vereinbart.

Natürlich kannst du die Beziehung weiterhin einfach fortlaufen lassen und darauf warten, dass ihr beide eines Tages si unglücklich seid, dass sie diejenige ist, die sich von dir trennt. Oder du gehst diesen Schritt jetzt selbst um deinen Leidensweg nicht weiterhin zu verlängern.

Wie lange denkst du eigentlich bereits über eine Trennung nach?

„Soll ich mich trennen, wenn ich den Gedanken erst seit ein paar Tagen hege?“

Auch dies kann ein guter Hinweis sein, ob du deine Beziehung wirklich beenden solltest oder ob es Sinn macht, es noch einmal miteinander zu versuchen.

Es gibt in einer Beziehung immer mal wieder Phasen, in denen es nicht so gut läuft. Die Frage ist, wie lange diese Phasen andauern. Wer Paare, bei denen es nicht so gut läuft genauer beobachtet stellt so manches Mal fest, dass die schlechte Phase durchgehend besteht.

Vielleicht denkst du erst seit einigen Wochen darüber nach, ob du dich trennen sollst. Gerade bei einer langjährigen Beziehung können wir dir nur raten, dir mit deiner Entscheidung Zeit zu lassen. Schwirrt dir jedoch bereits seit Monaten der Gedanke durch den Kopf, dass es dir ohne deine derzeitige Partnerin besser ginge, hast du diesen Gedanken wahrscheinlich nicht grundlos.

Du hast deine letzte Beziehung beendet, weil du durchgehend unglücklich gewesen bist? Mittlerweile würdest du gerne wieder neue Frauen kennenlernen, doch dir fällt es schwer, aktiv eine attraktive Frau auf der Straße anzusprechen? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching! Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag attraktive Frauen kennenzulernen. Und das völlig unkompliziert.

Soll ich mich trennen? Hier findest du weitere Beiträge zum Thema

Richtig Schluss machen, geht das? Eine Beziehung fair beenden

Schuldgefühle nach Trennung – War es richtig, Schluss zu machen?

Deine Freundin hat Schluss gemacht? Anleitung, wie du wieder klarkommst

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.