Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Warum gehen Menschen fremd?

Diese Frage stellen sich Millionen Menschen. Klar ist, am Ende sind es individuelle Gründe, die zum Seitensprung geführt haben. Dennoch ähneln sich immer wieder die Ursache, die einen Menschen trotz Beziehung in die Arme eines Fremden treiben.

Warum Fremdgehen? Die häufigsten Gründe für den Seitensprung


+ Sommeraktion +

Wut auf den Partner

Tatsächlich gehen viele Menschen aus Wut auf den Partner fremd. Etwa nach einem Streit. Voller Wut betrügen sie ihn und bereuen meist schon kurz darauf ihre Entscheidung.

Ungenügend Gefühle für den Partner

Gerade wenn die Verliebtheit und die rosa Brille verschwinden, wissen viele Menschen plötzlich nicht mehr, wie es um ihre Gefühle steht. Sie verstehen nicht, dass es vollkommen normal ist, dass die Schmetterlinge im Bauch weniger werden und irgendwann nicht mehr existieren. Genau dies ist der Moment, in dem sich aus Verliebtheit Liebe entwickeln kann. Wenn beide dazu bereit sind.

Viele werten das Abhandenkommen der Schmetterlinge jedoch als mangelnde Gefühle. Dies wiederum kann zum Seitensprung führen.

Fehlenden Glauben an die Beziehung

Manchmal stecken Menschen in einer Beziehung fest, bei der sie selbst nicht daran glauben, dass sie noch lange Bestand haben wird. Obwohl irgendetwas sie nach wie vor am Partner festhält, sind sie überzeugt, dass es nicht für immer halten wird. Fehlt dieser Glaube an die Stabilität der Partnerschaft, überrascht es wenig dass diese Menschen auch umso offener für einen Seitensprung sind.

Sie gehen kein großes Risiko ein, denn im schlimmsten Fall verlieren sie eine Beziehung, von der sie ohnehin geglaubt haben, dass diese nicht mehr lange funktioniert.

Austesten des Marktwerts und Steigerung des Selbstwertgefühls

Manche Menschen wollen nach mehrjähriger Beziehung einfach wissen, ob sie immer noch beim anderen Geschlecht ankommen und es „drauf“ haben. Damit boosten sie ihr Selbstwertgefühl.

Insbesondere, wenn die Partnerschaft nicht mehr richtig läuft, vielleicht sogar häufig abwerten Sätze und Aussagen fallen, tendieren Menschen zu einem Seitensprung. Durch den Sex mit einer fremden Person holen sie sich die Aufwertung, die sie für ihr geschundenes Selbstwertgefühl benötigen.

Sexuelle Unlust in der Partnerschaft

Mangelnder Sex in der Beziehung ist einer der häufigsten Gründe für Fremdgehen. Insbesondere, wenn ein Ungleichgewicht im sexuellen Verlangen des Paare besteht, steigt die Gefahr, dass es zu einem Seitenspring kommt.

Angst, etwas zu verpassen

Bei manchen Menschen ist es schlicht die Angst, etwas zu verpassen, durch die sie immer wieder in die Arme fremder Menschen getrieben werden.

Vernachlässigung

Viele Paare leben sich mit der Zeit einfach auseinander. Die Folge? Gesprochen wird nur noch über den Haushalt und andere alltägliche, banale Dinge. Berührungen, Küsse, einfach einander in den Arm nehmen, das gibt es schon lange nicht mehr. Diese emotionale Vernachlässigung lässt irgendwann den Wunsch immer größer werden, einfach mal wieder gesehen zu werden. Und genau dieses Gefühl entsteht beim One Night Stand.

Warum fremdgehen anstelle Schluss machen?

Viele Menschen merken erst, dass in ihrer Beziehung einiges schief läuft, wenn es bereits zu spät ist: Nämlich nachdem es zu einem Seitensprung gekommen ist. Besser, und fairer für den Partner ist es hingegen, die Beziehung bereits dann zu beenden, wenn bemerkt wird, dass man selbst nicht mehr glücklich ist.

Sobald man extrem für die Avancen anderer offen ist und auf Flirts eingeht, es vielleicht sogar fast zu einem Seitensprung gekommen ist, sollte man sich selbst mit einigen unangenehmen Fragen auseinandersetzen.

  • Bin ich überhaupt noch glücklich?
  • Möchte ich diese Partnerschaft weiterführen?
  • Weshalb bin ich beinahe fremdgegangen?

Diese Fragen können helfen, dass du für dich selbst herausfindest, was du möchtest.

Du hast deine letzte Beziehung beendet? Seitdem wünschst du dir eigentlich wieder eine neue Partnerin an deiner Seite, aber du lernst einfach keine Frauen kennen? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching. Unsere Flirttrainer zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag attraktive Frauen kennenzulernen. Wir freuen uns auf dich.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.