Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du willst wissen, wie du den Mann deiner Träume richtig heiß auf dich machen kannst?

Es gibt nichts, was Männer heißer anmacht als eine Frau, die sie wirklich will.

Überrasche ihn damit, dass du ihm zeigst, dass du gar nicht so brav bist, wie er immer glaubt.


Und wie du das anstellst, das verraten wir dir im Folgenden.

Ein sexy Outfit kann der Beginn eines wunderbaren Abends sein

Wie wäre es, wenn du beim nächsten Restaurantbesuch dir etwas ganz besonderes bezüglich deines Outfits für ihn ausdenkst? Mit einem engen Rock oder einem kurzen Kleid betonst du deinen perfekten Po.

Halterlose Strümpfe verleihen deinem Outfit zusätzlich das gewisse Extra. Wenn du ihm nun zu Beginn eures Abends offenbarst, dass du kein Höschen trägst, zum Beweis dir seine Hand nimmst und ihn kurz fühlen lässt, wird sich die Stimmung schlagartig wandeln. Denn nun weiß er, was ihn in dieser Nacht noch erwarten wird.

Sprich beim Sex aus, wonach dir ist

Vielen Frauen fällt es schwer, ihren sexuellen Wünschen und Bedürfnissen Ausdruck zu verleihen. Sie schämen sich für ihre Phantasien und das, was sie wirklich erregt. Sogar dann, wenn die Phantasien relativ harmlos sind.

Ein erster Schritt, wie euer Sex besser wird besteht darin, dass du dich traust zu sagen, was dich erregt und ihm dies mitteilst. Trau dich ruhig auch, einen Schritt weiter zu gehen. Gerade Dirty Talk eignet sich wunderbar, um die Stimmung beim Sex zusätzlich anzuheizen. Sag, was dir in den Kopf kommt. Du musst dich hierbei auch gar nicht schämen.

Wie mache ich ihn heiß auf mich

Schicke ihm schon tagsüber erotische Kurznachrichten.

Stell dir folgendes Szenario vor: Er sitzt gelangweilt im Büro. Das Meeting will und will einfach nicht enden. Das Mittagessen sitzt schwer in seinem Magen und er merkt, wie er immer müder wird und nur noch Feierabend haben möchte. Auf einmal vibriert sein Smartphone. Er zückt es und entdeckt dort die Vorschau deiner Nachricht. Gespannt öffnet er WhatsApp, um deinen gesamten Text zu lesen.

„Hey Timo, gerade sitze ich mit einer Tasse Kaffee auf dem Sofa und muss daran denken, wie du gestern sanft über mein Bein gestrichen hast und mich langsam geküsst hast. Ich stelle mir gerade vor, dass wir an genau dieser Stelle weiter machen würden…“

Du kannst uns glauben: Er wird sofort hellwach sein, denn jetzt hast du ihn richtig heiß gemacht.

Beim Sex die Initiative ergreifen

Wie mache ich ihn heiß, wenn es um Sex geht?

Die meisten Frauen finden es unheimlich erregend, wenn der Mann den dominanten Part einnimmt und er sie verführt. Umgekehrt finden es Männer jedoch ebenfalls unheimlich erregend, wenn eine Frau aktiv wird und ihm zeigt, dass sie Lust auf ihn und auf Sex hat.

Nicht immer er muss auf dich zugehen. Auch du darfst den aktiven Part ergreifen, ihn küssen, in den Schritt fassen und deutlich machen, dass du Sex möchtest, und zwar jetzt!

Beim Sex selbst stehen auch viele (aber natürlich nicht alle) Männer darauf, wenn sie ihn reitet. Du siehst: Du darfst das Ruder ruhig auch mal übernehmen.

Wie mache ich ihn heiß auf mich

Wie mache ich ihn heiß, wenn wir bereits zusammen wohnen?

Das passiert leider häufiger, als man glauben mag.

Früher oder später kehrt in jeder Beziehung der Alltag ein. Sind wir erst einmal zusammengezogen, erfahren wir zudem von sämtlichen Marotten des anderen.

Dazu gesellt sich noch ein weiterer Fakt. Haben wir zuvor getrennt gewohnt, haben wir uns dem anderen natürlich stets in unseren Alltagsoutfits präsentiert, wie wir eben so herumlaufen.

Wohnen wir zusammen, sehen wir uns gegenseitig immer häufiger im weiten Pullover, der lockeren Jogging-Hose und komischen Hausschuhen. All dies ist kein Thema, schließlich gehört auch dies zu einer Beziehung dazu.

Sehen wir uns allerdings wirklich nur noch in gemütlichen Klamotten, kann es nach einiger Zeit passieren, dass wir uns beide einfach weniger vom Partner angezogen fühlen.

Unser Tipp? Stylt euch doch beide einfach mal wieder mehr für einen gemeinsamen Abend, an dem ihr ausgeht und einer typischen Dating Aktivität nachgeht. Nehmt euch wieder als Pärchen wahr.

Wie mache ich ihn heiß auf mich

Auch Männer mögen Komplimente

Nicht nur Frauen, sondern Menschen im Allgemeinen hören gerne wohlwollende Worte. Du findest, dass er an diesem Tag in seiner etwas engeren Hose einfach verdammt sexy aussieht? Er hat einen wichtigen Termin in der Firma und hat sich dafür morgens seinen Anzug angezogen und du kannst die Augen kaum von ihm lassen?

Sag ihm das! Lass ihn wissen, dass er für dich ein attraktiver Mann ist und du froh bist, ihn an deiner Seite zu haben.

Du wünschst dir keine Tipps zur Verführung, sondern wie du generell Männer kennenlernen kannst? Bisher bist du immer nur den Falschen begegnet, dabei willst du jetzt endlich etwas Festes? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag genau die Männer kennenzulernen, die du kennenlernen willst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Wie mache ich ihn heiß? Hier findest du weitere Beiträge:

Was mögen Männer an Frauen? 18 weibliche Reize unter der Lupe!

Woran lässt sich erkennen, ob Männer verliebt sind?

Sexy und unwiderstehlich – Wie du für Männer am attraktivsten bist!

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.