Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Manchmal hättest du Lust, dass es bei dir im Bett etwas härter zur Sache geht, doch Dirty Talk auf deutsch findest du irgendwie komisch? Du bist dir unsicher, ob du damit wirklich eure Lust steigern kannst oder ob du dich damit nicht vielleicht sogar eher lächerlich machst?

Männer und Frauen werden unterschiedlich schnell erregt.

Männer und Frauen werden unterschiedlich schnell erregt. Das hast du selber schon im Bett gemerkt, nicht wahr? Bei Frauen dauert es oftmals einfach etwas länger. So kann es schon mal passieren dass der Mann bereits beinahe vor Lust platzt während die Partnerin gelangweilt daneben liegt.


+ Sommeraktion +

Gerade bei One Night Stands kommt es immer wieder zu diesem Missverständnis. Er geht automatisch davon aus, dass sie genauso geil ist wie er selber. Kommt es zum Akt stellt er enttäuscht fest, dass die Bettgenossin allerdings noch unheimlich trocken ist und die Gefahr droht, dass das Kondom dadurch reißt. Das muss nun wirklich nicht sein!

Männer und Frauen haben unterschiedliche Erregungskurven

Die Erregung einer Frau unterscheidet sich grundsätzlich von der eines Mannes. Am einfachsten lässt sich die sexuelle Lust bei Mann und Frau mit einem Gasherd und einem alten Elektroherd vergleichen. Und nein, wir sprechen hierbei nicht von Induktion oder einem Ceranfeld, sondern von den richtig alten Geräten, die du noch von Oma kennst.

Die Lust des Mannes ist wie die Energie des Gasherdes. Der Schalter wird umgedreht und die Energie ist direkt da. Bei Männern reicht oftmals schon einen Kuss oder der Blick auf die weibliche Brust aus, um für eine Erektion zu sorgen. Genauso schnell kann diese Erektion allerdings auch wieder abflachen. Spricht die Bettpartnerin plötzlich über ihre Mutter oder die verstobene Katze ist die Erektion schneller weg als man das Wort „vorbei“ sagen kann.

Die Lust einer Frau entspricht hingegen einem Elektroherd. Du drehst den Knopf voll auf, dennoch dauert es eine ganze Weile, bis das Wasser im Topf anfängt zu kochen. Die Temperatur steigt nur langsam. Dafür verbrennst du dir noch 15 Minuten, nachdem der Knopf wieder herunter gedreht wurde, die Finger daran. Dieses Beispiel verdeutlicht, weshalb für Frauen ein ausgiebiges Vorspiel so wichtig ist. Es sorgt dafür, dass auch bei einer langsameren Erregungskurve die Lust auf den Sex ansteigt. Nach dem Sex ist für die Frau noch längst nicht alles vorbei. Sie ist erst jetzt richtig auf Hochtouren gekommen und will mit dir kuscheln und deinen Körper spüren. Also bloß nicht einschlafen!

Dirty Talk auf deutsch

Doch nicht nur Berührungen steigern die Lust, sondern auch Dirty Talk auf deutsch

Bei Männern sind es vor allem visuelle Reize, welche sich schnell auf die Erektion auswirken. Hierzu zählen Pornos oder auch Nacktkalender. Viele Frauen stehen allerdings nicht auf optische Reize. Dies liegt unter anderem auch daran, dass viele Frauen es einfach noch nie ausprobiert haben. Es gibt jedoch auch Damen, welche Pornos abstoßend finden. Im Regelfall gilt: Probiert es aus. Macht es sie an, anderen Personen beim Sex zuzusehen, könnt ihr öfters einen Porno in euer Vorspiel integrieren.

Die meisten Frauen reagieren auf Gelesenes wesentlich sensibler als auf Gesehenes. Aus diesem Grund ist auch der Roman Shades of Grey ein wahrer Bestseller geworden. Das soll natürlich nicht bedeuten, dass ihr nun abends immer gemeinsam ein Kapitel in diesem Buch lesen müsst. Allerdings können erotische Sexgeschichten die Dame an deiner Seite wesentlich feuchter werden lassen, als du es dir jetzt vielleicht noch vorstellen kannst. Sexgeschichten regen ihre Phantasie an, selber von dir genommen zu werden. Anders als in einem Porno kann sie die Bilder in ihrem Kopf so gestalten, dass diese sie selber antörnen. Vielleicht sagt ihr unser Erfahrungsbericht über einen Dreier zu?

Dirty Talk auf deutsch

Welche geheimen Phantasien hat sie?

Euer Vorspiel wirkt umso intensiver, je mehr du ihre geheime Phantasie triffst. Sehr viele Frauen stehen z.B. auf härteren Sex, trauen sich allerdings nicht diesen Wunsch zu äußern aus Angst, dass dieser Wunsch nicht normal, vielleicht sogar abartig ist und der andere sie merkwürdig ansieht. Bemühe dich daher, während des Vorspiels im Bett herauszufinden, welche Bewegungen ihr gefallen und was ihr weniger zusagt. Sprich mit ihr über den Sex. Viel zu oft haben wir Hemmungen, das auszusprechen, was uns gefällt. Dabei ist das idiotisch. Schließlich kann unser Bettpartner uns nicht an den Augen ablesen, nach welchen Bewegungen wir uns insgeheim sehnen.

Fragst du nach ihren Phantasien ist es natürlich Voraussetzung, dass du offen für neue Sexstellungen bist. Schlägt sie dir etwas vor, was du noch nicht ausprobiert hast, Analverkehr zum Beispiel, solltet ihr es miteinander ausprobieren. Vielleicht stellst du schnell fest, dass diese Art von Sex sich für dich wesentlich befriedigender anfühlt?

Würden wir öfters über unsere Bedürfnisse und Wünsche sprechen würden wir schnell feststellen, dass uns oftmals dasselbe antörnt. Autorin Nancy Friday hat schon in den 70er Jahren mehrere Bücher zu diesem Thema veröffentlicht. Sie führte mit zahlreichen Frauen Interviews und fand dabei heraus, dass in den meisten sexuellen Phantasien der Frauen der Mann ganz klar den dominanten Part übernimmt. Diese aktive Rolle zu übernehmen gelingt dir auch durch Dirty Talk.

Dirty Talk auf deutsch heizt die Stimmung an

Dirty Talk klingt in englischen Pornos immer wunderbar anziehend. Dirty Talk auf deutsch klingt da schon ganz anders. Viele kommen sich blöd dabei vor, wenn sie mit Dirty Talk loslegen. Dabei kann auch Dirty Talk auf deutsch richtig sexy werden, wenn du selber wirklich dahinter stehst und es einfach mal versuchst.

Dirty Talk ist eine wunderbare Methode, um sie auf Hochtour zu bekommen.

Ein großer Teil der Frauen liebt es, Verantwortung abzugeben. Dies bedeutet im Bett: Sich dominieren zu lassen. Durch Dirty Talk kannst du dem Ausdruck verleihen. Es empfiehlt sich zunächst etwas sanfter anzufangen und nach und nach auszutesten, wie weit du gehen kannst.

Für den Einstieg in den Dirty Talk auf deutsch eignen sich Aussagen wunderbar wie „Ich kann schon deine Lippen schmecken“ oder auch „heute Nacht gehörst du mir.“ Etwas mehr zur Sache geht es schon, wenn du etwas in die Richtung „Heute nehme ich dich ganze Nacht durch“ sagst.

Auf deine Stimme kommt es natürlich ebenfalls an. Rede mit ihr in einem ruhigen und langsamen Tonfall. Noch besser wird es, wenn du sie in den Dirty Talk involvierst. Stelle ihr einfach eine Frage z.B. „Du bist ganz schön versaut, weißt du das?“ Nachdem sie es mit ja beantwortet hat, kannst du sie auffordern, es selber zu sagen. „Sage es, dass du versaut bist.“ Auf diese Weise törnt auch Dirty Talk auf deutsch richtig an.

Dirty Talk auf deutsch

Beachte allerdings bitte eines: Dirty Talk ist nur dann antörnend, wenn das Gesagte und dein Verhalten übereinstimmen. Stelle die folgendes Szenario vor: Sie liegt neben dir und du sagst ihr in einem versauten Tonfall „Ich nehme dich jetzt von hinten“. Dabei streichelst du ihr sanft die Wange. Glaubst du wirklich, dass sie davon heiß wird? Wohl kaum. Stattdessen vermittelst du den Eindruck, dass du ihr zuliebe etwas versauter redest, eigentlich jedoch nicht wirklich dahinter stehst. Dirty Talk funktioniert nur dann, wenn du sie während dessen fester packst, ihr vielleicht in die Haare greifst und sie zu deinem Mund ziehst. Denn so ist dein Verhalten der Situation angemessen.

Je mehr Lust du ihr vor dem Sex machst desto einfacher wird es für sie, während dessen zu kommen. Zudem fühlt sich der Orgasmus auch noch intensiver an. Und jetzt mal ehrlich, das wiederum törnt dich ganz schön an, nicht wahr?

Du bist auf der Suche nach erotischen Sexgeschichten, um sie in die richtige Stimmung zu bringen? Wir haben genau das Richtige für dich:

Bei dir läuft im Bett nicht sonderlich viel? Du hst das Gefühl, dass Frauen sich in deiner Anwesenheit nicht wohlfühlen und den Kontakt zu dir vermeiden? in einem Flirtcoaching für Männer zeigen dir unsere Flirttrainer, wie du in deinem Alltag Frauen ansprechen kannst und du einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 27 Durchschnitt: 3.5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.