Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du willst alles Wissen über das Sternzeichen Schütze?

Dann erfahre jetzt mehr über das Horoskop Schütze

Der Schütze ist das neunte Zeichen des Tierkreises. Geborene zwischen dem 23. November und dem 21. Dezember werden von dem Planeten Jupiter regiert. Das Element des Schützen ist das Feuer.

Charaktereigenschaften beim Sternzeichen Schütze

Ganz typisch für den Schützen ist sein aktiver und dynamischer Lebensstil. Er ist sehr energisch und extrovertiert. Kontakte mit neuen Leuten knüpfen? Kein Problem für ihn. Sein Gemüt ist heiter und großzügig. Der Schütze ist ein wahrer Optimist und tritt an alle Angelegenheiten mit einer großen Portion Lebensfreude heran.


Durch seine Spontanität ist sein Leben sehr abwechslungsreich, andere Leute kann er damit jedoch auch schnell überfordern.

Seine Freizeitgestaltung ist extrem abwechslungsreich. Was bei ihm niemals aufkommt, das ist Langeweile. Aufgrund seines Drangs nach Abwechslung wechselt er allerdings auch ganz gerne mal seine Freunde. Gut möglich, dass er binnen eines Jahres sich plötzlich mit ganz anderen Menschen umgibt, als es noch im Vorjahr der Fall gewesen ist.

Bei Diskussionen punktet er siegessicher durch seine Schlagfertigkeit und Überzeugungsfähigkeit.

Der Schütze ist ein extrem unterhaltsamer Charakter. Mit seiner weltoffenen Einstellung ist er gegenüber anderen sehr tolerant und interessiert sich für alles, was ihm fremd ist.

Durch seinen Wissensdurst neigt er auch ganz gerne dazu, anderen gegenüber belehrend aufzutreten. Häufig empfinden andere Menschen den Schützen als großspurig, hochstaplerisch und scheinheilig. Teilweise ist der Schütze sehr realitätsfremd und lebt in seiner eigenen Welt. Er will stets an das Gute glauben und handelt dadurch manchmal sehr naiv, teilweise sogar kindlich.

Wer eine ehrliche Meinung hören will, der ist bei einem Schützen an der genau richtigen Stelle. Ein manches Mal verwechselt der Schütze leider Offenheit mit Taktlosigkeit, ohne sich darüber bewusst zu sein. Der Schütze versteht nicht, dass das Gegenüber zwar die Wahrheit hören möchte, diese jedoch sehr verletzend sein kann und manchmal schonend beigebracht werden will.

Aufgrund seiner Ehrlichkeit plaudert der Schütze so manches Mal Dinge aus, bei denen es besser gewesen wäre, zu schweigen.

Der Umgang mit Geld liegt dem Schützen nicht. Er ist sehr spendabel und legt nur ungerne etwas für schlechte Zeiten zurück. Stattdessen gibt er lieber aus, was er hat. Manchmal wäre es durchaus sinnvoll, wenn der Schütze lernen würde, bescheidener zu sein und sich mit weniger zufrieden zu geben.

Sein ewiger Drang nach Freiheit wird ihm so manches Mal zum Verhängnis, sowohl beruflich als auch privat.

Der Schütze sehnt sich nach einer festen und dauerhaften Beziehung. Und doch, schnell fühlt er sich eingeengt, was ihn sofort in die Flucht treibt. Bevormundung, Klammern und Eifersucht mag der Schütze gar nicht.

Wer mit einem Schützen eine Beziehung führt, sollte das Augenmerk darauf richten, dass nicht zu viele Routinen und zu viel Alltag entstehen. Abwechslung ist hier das Stichwort.

Alles was du über das Sternzeichen Schütze schon immer erfahren wolltest

So verhält sich der Schütze Mann

Gerne zeigt sich der Schütze Mann von seiner großzügigen Seite. Kein Wunder, dass Schützen bei der Damenwelt punkten und ihnen viele Frauen zu Füßen liegen. Er strahlt das gewisse Etwas aus und weiß, sein Gegenüber durch seinen Charme zu bezirzen. Dennoch lässt er sich nicht all zu schnell auf eine Beziehung ein. Dafür ist ihm seine Freiheit zu wichtig.

Häufig spielt er daher mit den Gefühlen der Frauen. Er macht dies nicht aus böswilliger Absicht und doch, er hat schon so manch gebrochenes Herz hinterlassen.

Trotz seiner selbstbewussten Art ist er tief in seinem Inneren sehr unsicher. Diese Unsicherheit versucht er, meist erfolgreich, zu überspielen.

Hat der Schütze jedoch seine große Liebe gefunden, ist er für diese durchaus bereit, seine Liebe aufzugeben.

So verhält sich die Schütze Frau

Eine Schütze Frau ist ein wahrer Sonnenschein. Betritt sie den Raum, breitet sich förmlich gute Laune aus. Eine Situation mag noch so negativ sein, sie findet immer etwas Positives. Durch ihre Frohnatur hat sie auch ein sehr selbstbewusstes Auftreten.

So manch einer mag denken, die Schütze Frau wisse, wovon sie spricht, hat Ahnung vom Leben und weiß, wie der Hase läuft. Doch längst nicht immer ist dem so.

Manche Schützen Frauen sind der Esoterik oder dem Glauben sehr zugetan. Dies dient für sie vor allem dazu, inneren Frieden und Freiheit zu finden.

Was die Schütze Frau gar nicht mag, das ist ein Mann an ihrer Seite der versucht, sie zu bevormunden. Die Schütze Frau ist ein Freigeist. Und Freigeister benötigen nun mal ihre Freiheit. Wer ihr diese nicht geben kann, der verliert sie.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Liebessprüche kurz und schön – Drücke deine Liebe aus

51 Liebessprüche zum Nachdenken für ihn

33 perfekte Liebessprüche aus Schlager Songs

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 5]
Kategorien: BlogFrauen

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.