Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Männer, die zu früh kommen, machen sich meist großen Druck

Vorzeitige Ejakulation ist ein Thema, welches sehr viele Männer betrifft, doch nur die wenigsten sprechen offen darüber.

Doch wann gilt der Samenerguss des Mannes überhaupt als vorzeitig?


+ Sommeraktion +

Generell wird von einem vorzeitigen Samenerguss dann gesprochen, wenn er direkt nach dem Eindringen bereits zum Höhepunkt kommt oder nach dem Eindringen noch ein bis zwei Minuten durchhält.

Männer, die zu früh kommen, hadern mit ihrem Selbstwertgefühl

Wer das erste Mal mit einer noch fremden Frau schläft ist aufgeregt und neugierig. Gesellt sich hierbei noch der Umstand hinzu, dass der Mann schon seit längerer zeit keinen Sex mehr hatte und zudem auch keine Handarbeit in letzter Zeit betrieben hat, ist es klar, dass er innerhalb kürzester Zeit den Orgasmus erreichen wird.

Die Selbstzweifel setzen dann ein, wenn dies keinen Ausnahmezustand, sondern den Dauerzustand darstellt. Dies kann derart weit reichen, dass betroffene Männer nicht nur im Schlafzimmer ihr Selbstbewusstsein verlieren, sondern auch in ihrem alltäglichen Leben.

Sie fühlen sich um ihre Männlichkeit beraubt. Auf einmal kommt in ihnen immer häufiger der Gedanke auf, kein „echter Kerl“ mehr zu sein.

Erstes Mal Kondome kaufen Verhütung Ex zurückgewinnen Tricks kleiner Penis krummer Penis Sexpannen Pille absetzen Sex mit Kondom Potenzmittel Libidoverlust erste Mal Sex kleiner Penis

Hilft mir Alkohol, dass ich länger durchhalte?

Von zu viel Wein oder Bier vor dem Sex raten wir ganz klar ab. Im Internet wirst du immer wieder den Tipp lesen, dir vorher ein paar Getränke zu genehmigen.

Die Idee dahinter ist, dass wir lockerer werden und unsere Ängste in den Hintergrund rücken. Daneben wird der Körper unter Alkoholeinfluss weniger sensibel. Das heißt, wir spüren weniger, wodurch wir auch den Sex weniger intensiv wahrnehmen und dadurch länger können.

In der Theorie.

In der Praxis kann zu viel Alkohol auch dazu beitragen, dass du gar keinen mehr hoch bekommst.

Diese Tipps helfen wirklich um länger durchzuhalten

Masturbiere vorher

Ja. Du hast vollkommen richtig gelesen. Hole dir einen runter bevor deine Liebste zu Besuch kommt. So hast du schon mal „Druck“ abgeladen und du hältst beim Sex länger durch.

Natürlich solltest du es aber nicht übertreiben. Wer es zu gut meint und sich am Tag des weiblichen Besuches drei oder vier Male selbst bearbeitet der läuft Gefahr, dass der kleine Freund ausgerechnet dann, wenn es darauf ankommt, schlapp macht und keine Lust mehr hat.

Männer die zu früh kommen leiden unter dem vorzeitigen Samenerguss ihres Penis

Stärke deine Beckenbodenmuskulatur

Die Beckenbodenmuskulatur ist eine Muskulatur, die vorwiegend mit Frauen in Verbindung gebracht wird. Insbesondere nach einer Geburt wird Frauen geraten, die Beckenbodenmuskulatur zu trainieren.

Dabei ist dies etwas, was nicht ausschließlich für für die Damenwelt ratsam ist. Auch Männer profitieren von einem regelmäßigen Beckenbodentraining.

Beim Beckenbodentraining wird der PC-Muskel trainiert. Bestimmt hast du schon einmal beim Pinkeln den Urinstrahl angehalten. Dies geschieht mittels des PC-Muskels. Spanne einfach mehrmals am Tag, wenn du daran denkst, genau diesen Muskel an. Beginne mit wenigen Sekunden und steigere dich nach und nach auf bis zu 30 Sekunden.

Benutze keine gefühlsechten Kondome

Die meisten Kondomhersteller werben damit, dass ihre Kondome besonders gefühlsecht und dennoch reißsicher sind.

Wenn Männer beim Sex zu früh kommen sollten sie jedoch lieber zu Kondomen greifen, die dicker sind und nicht als „gefühlsecht“ deklariert sind. Durch diese spürst du beim Sex etwas weniger, wodurch du auch länger durchhältst.

Daneben gibt es übrigens auch Kondome, die speziell auf Männer zugeschnitten sind, die am vorzeitigen Samenerguss leiden. Diese beinhalten in der vorderen Spitze des Kondoms eine Flüssigkeit, durch die die Eichel leicht betäubt wird.

Achte auf deine Atmung

Viele Männer die zu früh kommen halten kurz vor dem Orgasmus die Luft an. Sie hoffen, dadurch den Orgasmus hinauszuzögern. Was fast niemand weiß: Dadurch wird der Orgasmus sogar noch beschleunigt. Das Anhalten der Luft führt dazu, dass das Adrenalin ansteigt und den Orgasmus befeuert.

Konzentriere dich stattdessen von Beginn an, wenn du mit ihr schläfst, auf eine langsame, aber regelmäßige Atmung. Viele Männer neigen beim Sex dazu, sehr schnell und sehr flach zu atmen. Bemühe dich stattdessen um eine tiefe Bauchatmung. Dadurch beruhigst du dich von Beginn an.

Denke an etwas anderes

Auf was konzentrierst du dich beim Sex? Männer, die zu früh kommen, konzentrieren sich meist auf ihr schönes Gesicht, ihre hübschen, wippenden Brüste, ihren flachen Bauch und das, was sie gerade da unten spüren.

Je stärker du dich auf den Sex selbst konzentrierst, desto schneller steuerst du auf deinen Orgasmus zu.

Denke doch stattdessen (ja, während du mit ihr schläfst) an etwas völlig anderes. An die Lebensmittel, die du noch einkaufen möchtest. An die lange Liste, die du beim nächsten Mal im Baumarkt besorgen musst. Denke an das letzte Fußballspiel mit deinen Freunden oder die Arbeit.

Übertreibe es jedoch nicht! Denkst du an deine Mutter, das letzte Familientreffen oder einen schlimmen Streit mit der Exfreundin, läufst du Gefahr, dass deine Erektion sofort abflacht.

Merkt zudem deine Partnerin, dass du nicht bei der Sache bist besteht die Gefahr, dass sie enttäuscht sein wird.

Männer die zu früh kommen leiden unter dem vorzeitigen Samenerguss des Penis

Mache mehrere Pausen

Pausen während des Sex helfen dir, dass dir mehr Zeit bis zum Höhepunkt bleibt.

Sobald du spürst, dass du kurz vor einem Orgasmus stehst, ziehst du den Penis einfach heraus und wartest solange ab, bis du weißt, dass der Höhepunkt um einiges in die Ferne gerückt ist.

Nicht nur, dass dadurch mehr Zeit vergeht bis du deinen Orgasmus erreichst, auch wird dieser dadurch intensiver.

Achte allerdings darauf, dass du den Point of no Return noch nicht erreicht hast! Wurde dieser bereits erreicht, kommen wir unweigerlich zum Orgasmus, egal ob der Penis weiterhin stimuliert wird oder nicht.

Je mehr Sex zu hast, desto mehr Zeit vergeht bis zum Orgasmus

Zu früh kommen, ein Phänomen, das nur eine kleine Randgruppe von Männern betrifft? Bestimmt nicht. Jeder Mann kennt das Gefühl, nach einer Ewigkeit zum ersten Mal wieder Sex zu haben und direkt zu spüren, dass er nicht lange wird durchhalten können.

Hast du viel und häufig Sex, etwa da du dich frisch in einer Beziehung befindest, vergeht von Mal zu Mal mehr Zeit bis zum Höhepunkt. Dein Penis gewöhnt sich bis zu einem gewissen Grad an die Stimulation und ist nicht mehr derart überempfindlich wie zu Beginn.

Wenn der Mann zu früh kommt und am vorzeitigen Samenerguss seines Penis leidet erfährt die Frau keinen Orgasmus und kommt nicht zum Höhepunkt

Keiner dieser Tipps hilft dir? Dann steht ein Gang zum Arzt an

Wenn absolut keiner dieser Tipps dir hilft, solltest du dich nicht länger scheuen und einen Termin beim Arzt ausmachen. Dieser Schritt wird dich einiges an Überwindung kosten. Dennoch wirst du nach dem Termin Erleichterung spüren, dass du die Problematik endlich in Angriff genommen hast.

Stellt die Psyche den Grund für deinen vorzeitigen Samenerguss dar, kann dein Arzt dich an entsprechende Therapeuten weiterleiten. Dennoch gibt es auch körperliche Gründe für den vorzeitigen Orgasmus. Hier kann der Arzt mit den passenden Medikamenten Abhilfe schaffen.

Du hast bisher kaum sexuelle Erfahrungen gesammelt, weil du bei Frauen keine Chance hast? Du wünschst dir schon lange eine Partnerin, doch du weißt nicht was du verändern musst, damit Frauen endlich auf dich stehen? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching.

Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag aktiv und selbstbewusst auf fremde Frauen zuzugehen, diese anzusprechen, mit ihnen zu flirten und am Ende sogar ihre Nummer zu bekommen. Damit auch du endlich die Richtige findest und glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Zu früh kommen? Hier findest du weitere Tipps:

Ich komme immer zu früh – Was kann ich jetzt tun?

Samenerguss verhindern – So meisterst auch du die unangenehme Situation!

Analer Orgasmus – Dem Partner einen analen Orgasmus bescheren

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.