Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Die meisten wünschen sich, mit der Partnerin oder dem Partner den Urlaub zu buchen.

Romantisch Hand in Hand am Strand spazieren, abends gemeinsam ein Gläschen Sangria trinken, heiße Küsse austauschen während das Meer im Hintergrund rauscht: So stellen sich viele den Traumurlaub vor.

Alternativ geht es über Stock und Stein, endlich bei einer Almhütte gibt es ein kühlendes Bier und übernachtet wird in engen, eher rustikalen Betten, bei denen nah zusammen gerückt und gekuschelt wird.


Doch was ist mit all den Singles?

Viele Singles verzichten auf Urlaub

In unseren Köpfen herrscht oftmals die Meinung, dass alleine verreisen keinen Spaß bereite. Früher sind wir mit unseren Eltern in den Urlaub gefahren, später mit Freundinnen/Kumpels, und jetzt befinden wir uns in dem Alter, in dem die meisten mit ihrem Partner verreisen.

Doch was, wenn einfach kein Partner vorhanden ist? Die wenigsten haben Lust, mit einem Pärchen zu verreisen und das fünfte Rad am Wagen zu spielen. Zumal auch die Pärchen ihre Ruhe genießen möchten. Die Geschwister sind ebenfalls vergeben oder verheiratet und haben bereits eine eigene Familie. Die eigenen Eltern sind zu alt, zudem interessieren sich diese nur für all-in Urlaube in Spanien. Nicht gerade das worauf wir Lust haben, wenn wir an Urlaub denken.

Da bleibt es nur, alleine als Single Urlaub zu buchen. Doch genau diesen Schritt scheuen viele. Es ist ganz klar, wer das erste Mal alleine verreist, der muss sich überwinden. Wer zudem bis dato nur Urlaube mit Freunden und der Verwandtschaft kennt, für den wird es ungewohnt, vielleicht auch beängstigend sein, plötzlich alleine zu sein. Denn: Jetzt sind wir selbst die Person, die sich um alles kümmern muss. Die sich einen Flug buchen muss, die den online check-in nicht vergessen darf, sich auf englisch einen Mietwagen buchen muss, die sich die Route heraussucht.

Vor allem der Gedanke, alleine in einem Hotel abends am Buffet essen zu gehen, schreckt viele ab.

Doch die Menschen, die alleine verreisen, buchen in den seltensten Fällen eine all-in Urlaub, bei dem der Hotelgast drei Mal am Tag zum Essen in Hotel, einkehrt und sich auch ansonsten nicht weit von der Bar entfernt. Als Single Urlaub buchen bedeutet für die meisten, endlich die Chance zu nutzen und die Welt zu entdecken. Jetzt werden für die meisten Länder wie Indonesien, USA oder auch Thailand interessant. Länder, die sich herrlich erkunden lassen, ohne vorher für die kommenden zwei Wochen ein festes Hotel gebucht zu haben.

Single Urlaub

Mach dich frei von dem Gedanken, dass du als Single zwingend einen Partner für den Urlaub brauchst

Das erste, wovon du dich frei machen musst ist der fest verankerte Gedanke in deinem Kopf, dass als Single Urlaub keinen Spaß bereitet. Du hast eine völlig falsche Vorstellung von deinem Urlaub ohne Reisepartner. Du denkst an vergangene Hotelurlaube, die du mit anderen erlebt hat und siehst dich in diesen Situationen nun alleine. Du siehst dich alleine morgens am Frühstückstisch, umgeben von verliebten Pärchen. Du siehst dich alleine am Strand, umgeben von Familien. Du siehst dich alleine in einem Café sitzen, umgeben von Urlaubern, die gemeinsam verreisen.

Aber hast du dich schon einmal in einem Hostel übernachten sehen? Einen Ort, den fast alle Individualreisende zum Schlafen aufsuchen und an dem du unheimlich viele Menschen triffst, die sich ebenfalls alleine auf den Weg gemacht haben? Hast du schon einmal daran gedacht, dass du dich nie nach jemand anderem richten musst? Dass du solange schlafen oder so früh aufstehen kannst, wie du willst? Dass du das tun kannst, wonach dir die Laune ist?

Außerdem: Gerade wenn wir alleine sind, sind wir wesentlich kontaktfreudiger. Auf einmal haben wir keine Probleme damit, Einheimische nach Empfehlungen für Sehenswürdigkeiten zu fragen oder mit anderen ins Gespräch zu kommen, die sich über ein interessantes Thema unterhalten. Wir lernen uns plötzlich von einer sehr selbstbewussten Seite kennen, die wir selbst noch gar nicht an uns kannten.

Wer den Urlaub wirklich nicht alleine verbringen möchte, kann sich Reisegruppen anschließen

Dennoch gibt es natürlich auch Menschen, die für sich einfach sagen, dass ihnen Urlaub alleine einfach nicht zusagt. Sie vermissen es, andere Menschen um sich herum zu haben, die aus demselben Ort kommen oder die dieselbe Sprache sprechen.

In diesem Fall gibt es auch Reisegruppen. Sieh dich einfach mal im Internet um. Reisegruppen gibt es für die unterschiedlichsten Ziele. Es gibt Reisegruppen für den Süden, für Wanderurlaube, zum Skifahren aber auch für kulturelle Urlaube.

Das einzige, was hierbei bedacht werden muss, ist die Altersklasse. Je nach Ziel der Reiseveranstaltung sind die meisten Teilnehmer zwischen vierzig bis siebzig Jahre alt. Bist du wesentlich jünger ist es fraglich, ob die Reisegruppe dir das gib was du dir wünschst.

Andernfalls hat du natürlich auch die Option, nach Reisegruppen für junge Menschen die Augen offen zu halten.

Daneben gibt es auch spezielle Single-Reisen. Bei diesen kannst du dir sicher sein, dass die anderen Teilnehmer ebenfalls Single sind. Vielleicht erlebst du auf diese Weise ja nicht nur einen tollen Urlaub, sondern entwickelst auch Gefühle?

alleine verreisen Single Urlaub

Wer als Single Urlaub buchen möchte, muss das Reiseland mit bedacht wählen

Natürlich gibt es immer Länder und Orte, die es in sich haben und nicht gänzlich ungefährlich sind. Abends alleine durch Johannesburg spazieren, das ist natürlich nicht gerade empfehlenswert. Das ist es jedoch auch mit einem Reisepartner nicht. Generell ist Angst ein schlechter Begleiter, wenn wir neue Länder kennenlernen wollen. Eine gesunde Vorsicht ist hingegen immer angebracht.

Doch auch die Vorauswahl der möglichen Reiseländer hat enormen Einfluss darauf, wie sicher wir uns während des Urlaubs fühlen werden. Wer schon immer von einem Urlaub in Irland, Schottland, Schweden, Norwegen oder Dänemark geträumt hat, der kann sich ruhigen Gewissens auf den Weg machen. Doch auch teurere und weiter entfernten Reiseziele wie China, Japan, Australien werden jährlich von tausenden Menschen besucht, ohne dass es zu Zwischenfällen kommt.

Selbst muslimisch geprägte Länder sind als Frau alleine machbar, wenn sie sich vor allem tagsüber im Hellen auf belebten Straßen bewegt, verlassene Gegenden meidet und generell auf ihr Bauchgefühl hört. Zusätzlich kannst du dich immer auf der Seite des auswärtigen Amtes nach aktuellen Reisewarnungen und Riksikoländern erkundigen und somit diese Länder bei deinem nächsten Urlaub meiden.

Trau dich, denn du hast nur ein Leben

Die meisten Menschen nutzen ihr Leben nicht so, wie es gerne würden. Sie hegen große Träume, doch sie tun nichts dafür, diese auch zu verwirklichen. Sie haben immer vor Augen, wie sie eines Tages für vier Wochen durch die USA reisen, wie sie endlich ihre Wochenenden aktiv gestalten, mehr ausgehen und Spaß haben. Und was geschieht? Nichts!

Single Urlaub

Sei nicht einer der Menschen, der eines Tages bereut, sein Leben nie gelebt zu haben. Du hast es jeden Tag aufs Neue in der Hand, was du aus deinem Leben machst!

Du bist schon oft alleine verreist, doch mittlerweile sehnst du dich wieder nach einer Partnerin, mit der du die Urlaube zu zweit genießen kannst? Du wünschst dir einfach mal wieder eine Frau an deiner Seite, mit der du gemeinsam durch das Leben gehst?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Liebesexperten zeigen dir, wie es dir gelingt, aktiv in deinem Alltag auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen und mit ihnen zu flirten. Damit auch du mit Frauen in Kontakt kommst und endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Als Single Urlaub buchen? Hier findest du weitere Tipps:

Weshalb sich Urlaub alleine lohnt und jeder einmal alleine im seinem Leben verreisen sollte

5 Gründe, warum du alleine Reisen kannst

Alleine Urlaub buchen – Wer macht denn sowas?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.