Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Hier erfährst du alles, was zu einem Verwöhn-Wochenende dazu gehört.

Manchmal möchte man seinem Partner/ seiner Partnerin einfach zeigen, wie wichtig er einem ist, indem man ihn oder sie rund um richtig verwöhnt. Doch was gehört eigentlich dazu, zu einem richtigen Verwöhn-Wochenende? Worauf musst du bei der Planung unbedingt achten?

Wir haben die wichtigsten Tipps für dich gesammelt.


+ Kostenloser Crashkurs +

Das Verwöhn-Wochenende startet in den eigenen vier Wänden

Sind wir doch ehrlich: Kommen wir nach Hause und in der Küche stapelt sich das Geschirr, auf dem Boden liegt überall benutze Kleidung, das Bad ist dreckig und das Wohnzimmer müsste ebenfalls wieder mal dringend gesaugt werden, dann fühlen wir uns alles andere als wohl.

So geht es auch unserer Partnerin/ unserem Partner. Wir können den romantischsten Ausblick genossen haben, die beste Spezialität des Landes gegessen haben, sobald wir die unaufgeräumten vier Wände betreten, ist es vorbei mit der Entspannung. Wir erblicken das Grauen und werden sofort daran erinnert, dass wir unbedingt endlich aufräumen sollten.

Eine erste Maßnahme sollte somit immer darin bestehen, dass wir erst einmal zuhause das Chaos beseitigen. Dann wachen wir am Samstagmorgen auf, ohne direkt nur Unordnung zu sehen, und können direkt viel besser abschalten.


+ Zur Sprechstunde +

Verwöhn-Wochenende Sinn des Lebens soziale Kontakte Bekanntschaften finden Fragen über Fragen Komplimente aussprechen

An einem Verwöhn-Wochenende ist Entspannung angesagt

Für viele ist Wellness der Inbegriff für ein Verwöhn-Wochenende. Die Angebote an Wellness sind zahlreich und reichen von thailändischen Massagen über Saunalandschaften bis zu Wellnesshotels. Für was du dich entscheidest hängt unter anderem davon ab, wie viel Geld du ausgeben möchtest.

Zwei Tagestickets für eine Sauna sind günstiger als eine Paarmassage, eine Paarmassage wiederum ist günstiger als ein komplettes Wochenende inklusive Frühstück in einem gehobenen Hotel.

Auch Essen geht immer mit Genuss einher (oder sollte es zumindest). Wer das Verwöhn-Wochenende am Sonntagabend entspannt ausklingen lassen möchte, der tut gut daran, sich bereits vor Beginn des Wochenendes zu überlegen, wo er mit dem Partner/ der Partnerin essen gehen möchte.

Gerade in großen Städten sollte unbedingt für einen Sonntagabend reserviert werden. Achte bei der Wahl des Restaurants nicht nur auf die Qualität der Speisen, sondern auch auf die Atmosphäre, die dort herrscht. Gerade nach einem sehr entspannenden Verwöhnprogramm ist es doch ein herber Kontrast, wenn du dich für ein riesiges Brauhaus entscheidest, an dem abends Fußball ausgestrahlt wird. Da kann das Schnitzel noch so lecker sein.

Ratsamer ist da schon ein schickes Steakhaus, ein exklusiver Vietnamese oder der vornehme Italiener. Übrigens ist es in fast beinahe allen Lokalen möglich, dass du am Telefon bittest, den Tisch etwas romantischer zu dekorieren.

Ihr könnt euch auch kulinarisch verwöhnen lassen

Ein Verwöhn-Wochenende muss nicht immer mit Massagen und einem Saunagang einhergehen. Stattdessen könnt ihr euch auch auf eine Unternehmung begeben, bei der es kulinarisch zur Sache geht. Seid ihr beide Fisch-Liebhaber, bietet es sich beispielsweise an, dass ihr einen Sushi-Kochkurs belegt. In größeren Städten gibt es zudem meist kleine, aber sehr süße Bonbon-Fabriken, die Workshops anbieten, in denen ihr euch eure eigenen Bonbons gestalten könnt.

Alternativ gibt es natürlich immer auch die Option, sich Karten für eine Weinverkostung zuzulegen. Daneben finden es viele Paare auch sehr entspannt, sich einfach mitten am Tag in ein Café zu setzen, und bei Kaffee und Kuchen oder auch Pizza und einem Bier dem geschäftigen Treiben der Passanten zuzusehen. Tut das, was euch gut tut und von dem ihr das Gefühl habt, dass es euch entspannt.

Verwöhn-Wochenende Sinn des Lebens Liebe meines Lebens lustige Lebensweisheiten Kribbeln im Bauch wie flirten verliebt in die beste Freundin

Ein Verwöhnwochenende muss nicht die Welt kosten

Was zunächst sehr teuer klingt, muss nicht viel Geld in Anspruch nehmen. Anstelle am Wochenende brunchen zu gehen (an den Wochenenden kostet ein Brunch stets mehr als unter der Woche), kannst du genauso zuhause einen schmackhaften Brunch für deine Liebste/ deinen Liebsten vorbereiten.

Denke daran, mehr als frische Brötchen und leckeren Aufstrich zu besorgen. Wie wäre es beispielsweise zusätzlich mit Rührei und Speck, frischen Pancakes, Smoothies oder Waffeln? Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Auch den teuren Gang zum Masseur können wir selbst übernehmen, wenn wir das nötige Fingerspitzengefühl hierfür besitzen. Aber Gott sei Dank gibt es ja Youtube. Dort findest du zahlreiche Videos, in denen dir gezeigt wird, wie die Massage nicht nur für die Partnerin/ den Partner ein Erlebnis wird, sondern auch welche Technik du anwenden musst, damit deine Finger nicht schmerzen.

Fußmassagen sind übrigens ebenfalls sehr beliebt. Unsere Füße werden jeden Tag belastet, wir sind auf ihnen schon tausende von Kilometern gegangen. Warum den Füßen nicht mit einer Massage die wohlverdiente Pause geben?

Es ist verständlich, dass nicht jeder Geld für das Menü in einem Sterne-Restaurant ausgeben möchte. Doch was spricht eigentlich dagegen, dass wir selbst aktiv werden und etwas zaubern? Vor allem, wenn das Kochen sowieso unsere Leidenschaft ist und wir gerne mehr auftischen als lieblos gekochte Nudeln mit Fertigsoße. Gerade dann bietet es sich doch an, dass wir uns höchst persönlich um das Abendessen kümmern.

Noch ein kleiner Tipp: Dinge wie der Fernseher bleiben an einem solchen Tag natürlich aus! Der gelegentliche Blick auf das Smartphone sei natürlich erlaubt, doch bitte nicht ewig Zeit durch irgendwelche Spiele am Smartphone verlieren. Das Hauptaugenmerk soll an diesem Verwöhn-Wochenende schließlich auf euch zweien liegen.

Verwöhn-Wochenende Frauen Kontakt nüchtern zu schüchtern bester Freund Fragen zum Kennenlernen verliebt in die beste Freundin

Falls du generell nach Aktivitäten Ausschau hältst, die ihr an den Wochenenden gemeinsam unternehmen könnt, dann sieh dich doch auch in den folgenden Beiträgen um:

Du suchst gar nicht nach Tipps für ein schönes Wochenende, sondern du bist hier gelandet, weil deine Beziehung erst kürzlich zerbrochen ist und du neue Frauen/ Männer kennenlernen möchtest? Bisher hast du aber das Gefühl, dass du einfach niemanden findest, der zu dir passt? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer/ einem Flirt-Workshop für Frauen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wir es dir gelingt, in deinem Alltag auf das andere Geschlecht zuzugehen. Damit auch du endlich glücklich wirst.

Hier findest du weitere Tipps für ein schönes Wochenende

Die besten Tipps für ein schönes Wochenende mit dem Partner

Was kann man machen an einem Samstag? Was ihr samstags machen könnt

https://flirtuniversity.de/was-kann-man-sonntags-machen-60-dinge-die-euch-beschaeftigen/

Romantisches Wochenende gewünscht? Tipps für romantische Zweisamkeit

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert