Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du hast keine Lust mehr, länger alleine zu sein?

Gerne willst du endlich wieder eine Frau kennenlernen, die dich so richtig aus den Socken haut. Aber irgendwie fällt es dir schwer, in deinem alltäglichen Umfeld Frauen kennenzulernen, die dich tatsächlich ansprechen. Bei dir im technischen Institut gibt gibt es ohnehin kaum Frauen. Und jene, die dort arbeiten, sind entweder verheiratet oder nicht das, was du suchst.

Grundsätzlich lassen sich hübsche Frauen immer und über all kennenlernen. Viele Männer haben allerdings das Problem, dass sie sich schlicht an den falschen Orten aufhalten, und dadurch keinen Kontakt zu Frauen knüpfen können.


+ Sommeraktion +

Wie verbringst du deine Freizeit?

Je nach Freizeitbeschäftigung machen wir es uns selbst leicht oder schwer, neue Leute kennenzulernen. Bist du eher der stille Typ, der gerne zuhause sitzt und liest? Programmierst du gerne oder verbringst deine Zeit mit Bildbearbeitung? Liebst du es, abends an deinem Auto herumzuschrauben?

Es ist eine tolle Eigenschaft, wenn wir uns selbst beschäftigen können. Allerdings lernen wir hierdurch niemanden kennen.

Besser sind Aktivitäten, die draußen und oftmals auch innerhalb einer Gruppe stattfinden. Etwa der Sportverein.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert, überhaupt erst einmal das Haus zu verlassen und sich draußen aufzuhalten.

Hübsche Frauen lassen sich über all kennenlernen. Es ist ein Trugschluss, dass sich nur Samstagnacht in einer Kneipe flirten lässt. Flirten lässt sich zu jeder Tageszeit und an jedem Ort.
Egal ob am Bahnhof, im Supermarkt, in der Einkaufsstraße, im Fitnessstudio oder auf dem Weg zum Büro.

Es scheitert nicht daran, dass hübsche Frauen eine Mangelware wären. Es scheitert daran, dass du dich nicht traust, deine Chancen zu ergreifen und zu nutzen.

Doch genau das willst du dir nur sehr ungerne eingestehen.

Du traust dich nicht eine hübsche Frau anzusprechen und bist deswegen Single

Hast du jemals eine hübsche Frau in deinem Alltag angesprochen?

Wenn du eine hübsche Frau am Bahnsteig erblickst, was geht dir dann durch den Kopf? Ein positives Szenario, wie sie lächelnd auf dich reagiert?

Oder stellst du dir vor, wie sie dich abschätzig mustert und einmal von oben nach unten anblickt und dabei ihr Gesicht verzieht? Oder sie dich nicht eines einzigen Blickes würdigt?

Fast alle Männer gehen davon aus, dass Frauen im Alltag nicht angesprochen werden wollen und entsprechend negativ reagieren. Stattdessen sind diese Kerle überzeugt, dass Frauen ausschließlich in Clubs und Kneipen Männerkontakt wünschen.

Doch ist das tatsächlich so? Bist du ernsthaft überzeugt, dass eine Frau darauf steht, nachts von einem betrunkenen Kerl angetanzt oder angelabert werden will?

Nein! Frauen wollen ihrem Traumprinzen im Alltag durch Zufall treffen. So wie im Hollywood Film, in dem sie aus Versehen in einen Mann läuft, ihr die Handtasche auf den Boden fällt und er diese natürlich sofort vom Boden aufhebt. Nur wenige Sekunden später läuft er ihr hinterher, weil ihr das Notizbuch aus der Handtasche gefallen ist und dieses noch auf dem Boden lag.

Doch dafür erfordert es eines: Nämlich Mut.

Weshalb deine Chancen im Alltag am größten sind

So wie du sind auch tausende anderer Männer davon überzeugt, nur im Nachtleben Frauen ansprechen zu können. Dementsprechend hast du es auch in Clubs oder in einer Kneipe mit einer unheimlich großen Konkurrenz zu tun. Blick dich doch mal nach rechts und links um. Über all um dich herum entdeckst du geiernde Kerle, die darauf warten, den Frauen auf der Tanzfläche aufzulauern.

Und tagsüber? Tagsüber hat fast keiner dieser Kerle den nötigen Mumm, einfach so eine Frau anzusprechen und mit ihr zu flirten. Und genau darin liegt deine Chance! Diesen Vorsprung solltest du unbedingt nutzen!

Weshalb du dich bisher nicht getraut hast, eine hübsche Frau anzusprechen

Obwohl deine Chancen tagsüber somit mehr als gut stehen, bist du dennoch noch nie aktiv geworden. So oft ist dir schon eine hübsche Frau entgegen gekommen und du hast dir gedacht „Wow, was für ein süßes Lächeln. Die gefällt mir.“ Doch bei diesem Gedanken ist es geblieben.

Der Grund, weshalb du noch nie die attraktive Brünette angesprochen hast, die stets mit ihrem Vierbeiner in deinem Viertel Gassi geht, ist dein Gehirn.

Unser Gehirn ist ein wahrer Weltmeister darin, als einer Mücke einen Elefanten zu machen. Wir malen uns die größten Horror-Szenarien aus. Darin sind wir nämlich, im Gegensatz zum Flirten, nicht nur richtig gut, sondern sozusagen ein echter Profi.

Wir stehen uns selbst im Weg, indem wir uns effektiv einreden, dass wir bei dieser wahnsinnigen Frau ohnehin keine Chance haben. Dass eine wie sie niemals auf uns steht. Dass wir es erst gar nicht probieren müssen.

Weißt du was? Du irrst dich. Und zwar gewaltig! Und auch du kannst das! Wir zeigen dir in unserem Flirtseminar, wie du erfolgreich auf eine fremde Frau zugehst, sie ansprichst, mit ihr flirtest und sogar ihre Nummer bekommst! Melde dich bei uns noch heute, damit du nicht länger als Single durchs Leben gehst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Frauen ansprechen Teil 2: Frauen draußen ansprechen

Frauen ansprechen Teil 3: Frauen ansprechen im Park

Frauen ansprechen Teil 4: Handynummer bekommen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.