Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

In der heutigen Zeit, die durch Schnelllebigkeit und viele Bekanntschaften geprägt ist, erfreuen sich immer mehr Menschen unterschiedlichen Alters an einer besonderen Dating-Praktik: dem Casual Dating, welches – wie der Name bereits vermuten lässt – eine lockere Form des Kennenlernens mit der Möglichkeit zum anschließenden Sex darstellt. Was genau diese Art des Datens so interessant macht und für wen sie geeignet ist, erfahrt ihr hier.

Was bedeutet Casual Dating?

Der Begriff „casual“ kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt “zwanglos”. Damit ist eigentlich schon gesagt, was diese besondere Dating-Form ausmacht und welche Erwartungen diejenigen haben, die sie praktizieren. Beim Casual Dating geht es in erster Linie darum, Spaß zu haben – sei es, weil man ein Single-Leben führt oder sich in einer Beziehung befindet, welche für sexuelle Frustration sorgt.


Ernste und die eigene Person vertiefende Gespräche sollten während eines unverbindlichen Casual Datings möglichst unterlassen werden. Ziel dabei ist es nicht, sich emotional an den Dating-Partner zu binden, sondern im besten Fall mit der Person sexuell aktiv zu werden.

Wo findet man Datingpartner?

Auf der Suche nach einem passenden Datingpartner, kannst du dich überall dort umschauen, wo du auf andere Leute mit Dating-Absichten triffst: in Bars und Clubs sowie auf Online- Dating-Portalen.

Letztere haben den Vorteil, dass sie die Partnersuche für das Casual-Date erleichtern können. Auf speziell dafür vorgesehenen Online-Portalen finden sich viele Männer und Frauen auf der Suche nach einem unverbindlichen Date mit Höhepunkt. Weiterhin kommen Seiten infrage, auf denen sich Männer und Frauen präsentieren, wie z.B. TikTok Porn.

Nutzung von Casual Dating-Seiten

Anders als wenn du draußen auf jemanden triffst, wirst du beim online Dating erst nach und nach ein vollständiges Bild der Person erhalten, die du treffen möchtest. Umgekehrt solltest auch du dir ein Profil mit aussagekräftigen Bildern und einer Beschreibung deiner Person anlegen. Dieses ist wie dein persönliches Aushängeschild und sollte im besten Falle mögliche Datingpartner auf dich aufmerksam machen.


+ Sommeraktion +

Kein Risiko eingehen

Auch wenn dir eine Person im Chat noch so nett erscheint – hier solltest du vorsichtig vorgehen, weil du nicht sicher sein kannst, wer sich wirklich hinter dem Profil verbirgt. Um dir die erste Unsicherheit zu nehmen, solltet ihr ein lockeres Telefongespräch vereinbaren, in dem ihr euch kurz vorstellt und einen Treffpunkt ausmacht.

Auch der Ort für das erste Treffen muss gut überlegt sein. Wichtig ist, dass ihr es an einem öffentlichen Ort vereinbart. Dort können Passanten eingreifen, falls dein Dating-Partner doch andere Absichten hat, als er vorgab.

Verhalten während des Casual Dates

Steht ein Treffpunkt fest und hat man sich ein wenig ausgetauscht, ist die erste Hürde schon genommen. Im besten Falle habt ihr euch vorher darüber unterhalten, was eure Erwartungen und Wünsche bei dem Date angeht. Bereits im Profil kann man meistens Angaben über persönliche Vorlieben äußern, damit mögliche Dating-Partner schon im Vorfeld über diese Bescheid wissen und ihre Auswahl danach treffen können.

Respektvoller Umgang

Auch wenn du dein Date im Nachhinein nie wieder sehen solltest – behandle die andere Person bitte stets respektvoll und so, wie du ebenfalls behandelt werden möchtest!

Grenzen sollten immer klar kommuniziert werden. Habt ihr euch zu einem Casual Date mit Sex verabredet, ist das keine Garantie dafür, dass es letztlich auch wirklich dazu kommt. Wenn sich ein oder beide Datingpartner unwohl fühlen, sollte man das Treffen lieber abbrechen.

Kommunikation

Wie zuvor schon angedeutet, ist beim Casual Dating darauf zu achten, dass Gespräche sich nicht zu sehr vertiefen. Im Vordergrund steht nicht das Interesse an der anderen Person, sondern körperliche Bedürfnisse, die gemeinsam befriedigt werden können.

Habt ihr im Vorfeld schon geheime Wünsche und vielleicht auch Fetische ehrlich kommuniziert, können natürlich auch diese miteinander ausgelebt werden. Dies setzt aber immer gegenseitiges Einverständnis voraus. Lass dich von deinem Datingpartner nicht unter Druck setzen und fühle dich in keinem Fall zu etwas verpflichtet. Casual Dating sollte immer entspannt ablaufen, weil das gerade das Ziel dieser Dating-Form ist.

Für wen ist Casual Dating geeignet?

Beim Casual Dating kommen Menschen auf ihre Kosten, die ein einsames Leben ohne sexuelle Befriedigung führen, aber dennoch keine Beziehung eingehen möchten. Auch wenn man sich gerade erst aus einer schwierigen Beziehung herausgelöst hat, lässt sich mit Casual Dating die schwere Zeit nach der Trennung etwas auflockern.

Deine Beziehung frustriert dich und Bedürfnisse werden vom Partner nicht erfüllt? Was, wenn man immer nur schlechte Erfahrungen Rund um Dating und die Liebe macht? Auch dann könnte sich Casual Dating für dich lohnen. Dabei ist es aber wichtig, dass du vorher ehrlich mit deinem Partner über eine offene Beziehung sprichst oder dein Date zumindest um Diskretion bittest.

Sende uns eine Anfrage

Du hast Frust im Liebesleben? Dann schreib uns und wir unterstützen dich persönlich dabei bessere Dates zu bekommen und positive Erfahrungen beim Kennenlernen und Treffen von anderen Singles zu sammeln. Das kann bedeuten, dass wir dich bei Casual Dating Seiten anmelden und dein Profil sowie deine Chats gemeinsam optimieren oder dass wir dich 1:1 zum Erfolg coachen. Hier erfährst du mehr.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]
Kategorien: 18+BlogSex

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.