Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Lügen in der Beziehung: Was tun, wenn der Partner lügt?

Egal um was es geht, dein Partner lügt dich in jeder Situation an

„Und, wie ist die Arbeit gewesen?“, er antwortet freundenstrahlend und erklärt, dass das zusätzliche Seminar prima gelaufen ist und er wahnsinnig viel davon mitgenommen hat. Und du selbst kochst innerlich, denn du weißt ganz genau, dass er sich heimlich mit seinem Kumpel getroffen hat.

Nicht nur, dass er nach Alkohol riecht, auch hast du ein verschwommenes Bild bei Facebook gesehen. Und so langsam reicht es dir. Du weißt, dass er dich niemals betrügen würde, doch Ehrlichkeit wird bei euch in der Beziehung nicht großgeschrieben. Verspricht er dir, sich um etwas zu kümmern, vergisst er dies. Fragst du ihn bei etwas um seine Meinung, antwortet er dir scheinbar ehrlich, doch über andere erfährst du, dass er gar nicht dieser Meinung ist.

Wo du deinen Traummann kennenlernst:

Es gibt kleine Lügereien und wirklich fatale Fehltritte

Lüge ist nicht gleich Lüge. Sicherlich ist es in einer Beziehung wichtig, dass beide ehrlich zueinander sind. Dennoch kennt bestimmt jeder die Situation, dass er das Gefühl hat, nicht die Wahrheit sagen zu dürfen und bedient sich daher an einer Notlüge. Wie schlimm diese wirklich sind, kommt immer auf den Zusammenhang und den Gegenstand der Lüge an.

Möchtest du ihn mit etwas überraschen und er erklärt dir hinterher, dass er ja wirklich gar nichts geahnt habe, später erfährst du jedoch, dass er schon mit deiner Überraschung gerechnet hat, so handelt es sich wirklich um nichts Schlimmes. In einer solchen Situation darf jeder ein wenig flunkern, denn er wollte dir lediglich nicht die Freude nehmen, dass dir die Überraschung gelungen ist.

Anders sieht es jedoch aus, wenn er dir wirklich wichtige Dinge verheimlicht, oder er dir direkt ins Gesicht lügt. Doch auch hier kommt es auf das Thema an. Gerade bei Gesprächen über die Anzahl der ehemaligen Sexpartner, die man vor der Partnerschaft hatte, wird gerne und häufig ein wenig geflunkert. Meist aus Angst, den jetzigen Partner mit der Wahrheit nicht nur zu verletzen, sondern vielleicht sogar zu verlieren.

Schon anders sieht es jedoch aus, wenn er Treffen verheimlicht (hierbei ist es vollkommen egal, ob er sich mit anderen Frauen oder „nur“ mit seinen männlichen Kumpels trifft) oder auch bei wirklich wichtigen Themen über die eigenen Vergangenheit oder die Zukunft nicht bei der Wahrheit bleibt.

Lügen in der Beziehung erste gemeinsame Wohnung ich fühle mich einsam zusammen ziehen Kompromisse in einer Beziehung

Manche Menschen merken nicht, wenn sie lügen

Denke bitte auch daran, dass es Menschen mit Charakterzügen gibt, die sich nicht einmal darüber bewusst sind, dass sie lügen. Oft erzählen sie Geschichten, welche sich furchtbar extrem, schrecklich und fatal anhören. Erfährt man jedoch von einer weiteren Person dieselbe Story, stellt man fest, dass zwar der Kern der Erzählung richtig ist, der Rest jedoch vollkommen anders vonstattengegangen ist.

Es gibt Menschen, die einfach Geschichtenerzähler sind, sie merken dies jedoch nicht. Ihnen ist nicht bewusst, dass sie jede Erzählung unheimlich aufbauschen und anderen dadurch einen anderen Eindruck von dem Sachverhalt vermitteln und damit die Sichtweise ihres Zuhörers enorm beeinflussen.

Da diese Menschen nicht bewusst lügen (der Kern der Geschichte ist auch immer wahr), wird es schwierig, in einem solchen Fall eine Lösung zu finden. Hier muss sich eher die Frage gestellt werden, ob man sich selbst imstande sieht, mit dieser Person weiterhin zusammenzubleiben und trotz dieser Eigenschaft auch mit ihr glücklich zu sein.

Welchen Grund gibt es, dass der Partner lügt?

Lügen des Partners lassen sich oft leichter nachvollziehen, wenn man versteht, worin die Ursache für seine Unehrlichkeit gewesen ist. Oft stellt sich hierbei heraus, dass kleinere Notlügen eingesetzt werden, um den Partner nicht zu verletzen.

Größere Lügen werden hingegen meist vor allem dann genutzt, wenn der Lügende sich selbst schützen möchte, beispielsweise weil er eine Affäre hat, er sich schon gedanklich mit der Trennung beschäftigt, er plant, aus der gemeinsamen Wohnung auszuziehen oder er nicht mehr glücklich ist, jedoch nicht nicht darüber sprechen möchte.

Lügen in der Beziehung Ex Freund zurückgewinnen Scheidung einreichen Beziehungskiller wie kann ich ihn vergessen Ghosting Desinteresse Liebeskummer was tun gegen Liebeskummer Angst vor Nähe Ex Freundin vergessen als Jungfrau sterben Partner ist fremdgegangen Angst vor Beziehung belogen und betrogen ex Freundin hat neuen Freund Scheidung Beziehungsstress introvertiert Lass uns Freunde bleiben Vertrauen aufbauen Unzufriedenheit wurde betrogen Trennung

Je nachdem, worin die Ursache für das Lügen liegt, kann davon ausgegangen werden, dass dies in Zukunft nicht mehr vorkommt oder eben doch zur Gewohnheit wird. Handelt es sich um eine kleine Notlüge, beispielsweise dass er erzählt, dass der die Katze schon gefüttert hat, obwohl er es total verschwitzt hat, möchte er einfach den Abend in Ruhe genießen und keinen Streit riskieren. Er wird aus seiner Notlüge gelernt haben und die Fütterungszeit nicht noch einmal vergessen.

Lügt er jedoch, weil er Geheimnisse vor dir hat, beispielsweise eine Affäre oder ein uneheliches Kind, kann angenommen werden, dass eure Beziehung nachhaltig unter diesem Schade leiden wird. Denn wurde das eigene Vertrauen einmal stark gebrochen fällt es nicht nur schwer, dieses eines Tages dem Partner wieder vollkommen schenken zu können, nein, auch lernt der Partner, dass ihm solche Fehltritte verziehen werden. Er lernt unbewusst, dass er dich schlecht behandeln darf, er dich anlügen und unehrlich sein darf, und du ihm dennoch immer wieder eine Chance gibst. Du gibst ihm somit keinerlei Anreize, sich selbst und sein Verhalten zu verändern.

Aus genau diesem Grund solltest du dir ganz genau überlegen, ob du damit leben kannst, dass dein Partner lügt. Bedenke hierbei auch Folgendes: Du wirst in Zukunft bei allem, was er dir sagt, unbewusst davon ausgehen, dass er dir wieder ins Gesicht lügt.

Du wirst schneller eifersüchtig reagieren, ihm vielleicht sogar am Handy und bei Facebook nachspionieren, und dich dadurch selbst kaputt machen. Überlege dir daher bitte ganz genau, ob du mit diesem Menschen weiterhin zusammenbleiben möchtest. Denn eine Beziehung soll zum eigenen Glück beitragen, nicht einen selbst psychisch belasten.

Mein Partner lügt – soll ich ihn mit seiner Lüge konfrontieren?

Auch hier kommt es auf den Sachverhalt an. Es gibt Menschen, die sind wirklich immer ehrlich, und man selbst weiß das. Hat diese Person nun auf einmal gelogen, wird es einen guten Grund dafür geben. In diesem Fall plädieren wir dafür, dass du deinen Partner unbedingt auf die Lüge ansprechen solltest, um das Problem aus der Welt zu schaffen.

Lügen in der Beziehung krankhafte Eifersucht Bindungsangst überwinden was hilft gegen Liebeskummer Beziehungskiller Ghosting Liebeskummer was tun gegen Liebeskummer Ex Freund vergessen wann Beziehung beenden Beziehung retten Neid geht er fremd belogen und betrogen Narzissmus meine Frau betrügt mich keine Gefühle mehr Neuanfang bitte sei ehrlich er liebt mich nicht mehr Trennung ja oder nein geringes Selbstbewusstsein Entfremdung Asexualität asexuell unglücklich sein unglücklicher Single

Anders sieht es jedoch hingegen aus, wenn du mit einem chronischen Lügner zusammen bist, der noch nie ehrlich zu dir gewesen ist. In diesem Fall ist die Hoffnung wohl eher verloren und du solltest dich mit dem Gedanken anfreunden, die Beziehung zu beenden.

Dein letzter Partner hat dich wieder und wieder angelogen, bis du ihm absolut nicht mehr Vertrauen konntest? Und seitdem hast du allgemein kein Vertrauen mehr in die Männerwelt, obwohl du gerne wieder einen festen Partner an deiner Seite hättest? Dann ist ein Flirtcoaching für Frauen das optimale Mittel für dich. Hier erfährst du, wie du wieder lernst Männern zu vertrauen und dich auf sie einzulassen. Außerdem erfährst du Tricks, wie du Männer dazu bringst, dich anzusprechen und mit dir zu flirten. Damit auch du endlich den Richtigen findest.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Themenwoche Seitensprung: Vertrauen wieder aufbauen nach dem Fremdgehen

Er lügt mich an – Wie soll ich reagieren?

12 Dinge mit denen Männer Frauen verletzen, ohne es zu wollen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 40 Durchschnitt: 3.7]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren