Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Sexy Frauen müssen immer die Maße 90-60-90 haben?

So ein Blödsinn!

Dass sich das Schönheitsideal langsam aber sicher wandelt, ist in vielen Köpfen mittlerweile angekommen.


Während noch vor einigen Jahren Jugend und vor allem Schlankheit als einziges Merkmal der Attraktivität gewertet wurden, gibt es mittlerweile immer mehr Kampagnen, die starke Frauen dazu aufrufen, ihre Weiblichkeit und ihre Attraktivität wieder für sich zu entdecken und auch nach außen zu zeigen.

Wer etwas mehr wiegt, muss sich nicht hinter weiten Klamotten verstecken, sondern traut sich mittlerweile, zu sich und seiner Figur zu stehen. Und auf reife Frauen haben mittlerweile keine Probleme mehr damit, zu ihrer Sexualität zu stehen. Und genau das macht sexy Frauen von heute aus.

Was ist an älteren Frauen eigentlich attraktiv?

Natürlich gibt es bestimmte Merkmale am Körper einer Frau, die als besonders attraktiv gelten: Lange, gesunde Haare, ein straffer Busen, ein flacher Bauch und lange Beine kommen da den meisten als erstes in den Sinn.

Doch was ist eigentlich mit Selbstbewusstsein, innerer Stärke und dem Mut, zu sich zu stehen? Wir Menschen werden dank der modernen Medizin und dem hohen Lebensstandard immer älter. Wer in unserer Zeit noch davon träumt, sein Leben lang jugendlich und faltenfrei auszusehen, der ignoriert die Realität – Nämlich dass das Altern zu unserem Leben dazu gehört und wir uns vor allem nicht vor dem Alter fürchten dürfen. Viele Frauen kämpfen gegen ihr biologisches Alter an, sie unterziehen sich Verjüngungskuren, lassen sich Botox oder Hyaluron unter die Haut injizieren oder Falten sogar operativ entfernen.

Der äußere Betrachter nimmt bei diesen Frauen jedoch keiner größerer Schönheit oder Jugendlichkeit wahr, sondern die Unzufriedenheit und vor allem Unsicherheit, die vielen Frauen anzusehen ist.

sexy Frauen was hilft gegen Liebeskummer Anzeichen für Untreue Traurigkeit Neid belogen und betrogen verliebt in eine verheiratete Frau Frauen glücklich machen kein Selbstbewusstsein Ziele in Leben Neuanfang

Sexy Frauen über fünfzig? Attraktivität ist nicht an das Alter gebunden!

Wir müssen endlich aufhören, uns an den Gedanken festzuklammern, dass die eigene Attraktivität oder auch Sexualität an das Alter gebunden ist. Nur weil frau mit fünfzig Jahren biologisch gesehen keine Kinder mehr bekommen kann, bedeutet dies nicht, dass sie keinen Sex mehr haben darf oder nicht das Recht dazu hat, sich attraktiv zu fühlen.

Ganz im Gegenteil.

Frauen mittleren Alters, die mit sich selbst im Reinen sind und zu sich und ihrem Leben stehen, strahlen eine ganz besondere Attraktivität nach außen aus. Zwar mögen junge Frauen straffe Brüste und einen flachen Bauch haben, gleichzeitig stehen viele Frauen in ihren 20ern immer noch nicht fest im Leben, haben das Bedürfnis, den Ansprüchen des Umfeldes immer zu entsprechen und stehen noch nicht zu ihrer Sexualität.

Diese Unsicherheiten legen jedoch viele Frauen im Laufe ihres Lebens ab, was erklärt, warum auch Frauen jenseits der 40 oder 50 Jahre eine enorme Anziehungskraft ausüben können. Sie wissen ganz genau, was ihnen gefällt, was sie nicht möchten, wie sie selbst wirken und haben keine Lust mehr darauf, sich zu verstellen, nur damit andere Menschen ein positives Bild von ihnen entwickeln.

Mit fünfzig Jahren oder einem höheren Alter als Frau sexy zu sein, das bedeutet, einen langen Lernprozess hinter sich gebracht zu haben. Ein Lernprozess, in welchem jede Frau erfahren musste, dass die äußeren Werte zählen, die Inneren jedoch auch. Und dass in erster Linie die Einstellung zu sich selbst, zum eigenen Körper und dem Leben uns sexy erscheinen lässt.

Liebe Frauen: Steht zu euch und eurem Alter!

Ein intaktes Sexualleben mit über fünfzig Jahren haben wohl in erster Linie jene Frauen, die ihre Selbstzweifel hinter sich gelassen haben.

Was reife Frauen wirklich sexy macht:

  • Steht zu eurer Natürlichkeit! Die Zeiten, in denen das Haus nicht ungeschminkt verlassen wurde, sind doch längst vorbei!
  • Macht euch nicht abhängig! Weder finanziell noch emotional! Liebhaber kommen und gehen, und auch Partnerschaften enden leider viel zu oft ungeplant. Doch das Leben ist nicht vorbei! Denn sobald die eine Türe zugeht, öffnet sich eine neue, welche uns wieder viele Chancen auf eine andere Richtung gibt.
  • Steht zu euch, seid ehrlich! Sprecht die Dinge aus, die ihr euch wünscht. Egal ob es um euren Lebensentwurf, eure Sexualität oder etwas ganz anderes geht. Ihr müsst niemandem gefallen, ihr müsst nur mit euch selbst im Reinen sein. Und das klappt meist dann am besten, wenn man sein Umfeld mit ehrlichen Worten aufklärt.
  • Lasst mehr Leidenschaft in euer Leben. Widmet euch den Dingen, wie euch wirklich erfüllen. Ganz egal, ob es sich hierbei um eine bestimmte Sportart oder ein anderes Hobby handelt: Schenkt den dingen, für die ihr brennt, genügend Zeit im Leben.

sexy Frauen Ex zurückgewinnen selbstbewusster werden Enthaltsamkeit Frauen glücklich machen Glücksgefühle Entschuldigung Lebensziele was kann man sonntags machen

Haben wir die magische Zahl 50 erreicht, ist das Leben noch längst nicht vorbei. Ganz im Gegenteil, es bietet uns noch so viel, weshalb sollten wir unsere Zeit damit verschwenden, einem Schönheitsideal hinterherzulaufen, das wir nicht erreichen können? Stattdessen ist es sinnvoll, sich auf das eigenen Leben, die eigenen Wünsche und Träume zu besinnen.

Du bist eine Frau, die fest im Leben steht, die sich aber nach einer Partnerschaft sehnt? Aber du weißt nicht, wie du den richtigen Mann kennenlernen kannst? Dann buche jetzt ein Flirtcoaching für Frauen! Unsere Liebesexperten erklären und zeigen dir, wie du Männer in deinem Alltag auf dich aufmerksam machen kannst und du sie dazu bringst, dich anzusprechen. Damit auch du den Richtigen findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Mehr zum Thema Selbstbewusstsein gesucht?

Psychologie einfach erklärt Teil 2: Das Selbstbild

Psychologie einfach erklärt Teil 3: Selbstliebe lernen

Psychologie einfach erklärt Teil 5: Das Selbstvertrauen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 3.3]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.