Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du suchst Spiele zum Kennenlernen?

Als du vergangenes Wochenende mit deinen Jungs losgezogen bist, hattet ihr einen prächtigen Abend. Ihr habt euch nicht nur wunderbar amüsiert, sondern du hast auch noch eine süße Blondine kennengelernt. Da sie mit ihren Freundinnen weiterziehen wollte hattet ihr nicht viel Zeit zum Quatschen, deswegen habt ihr schnell Nummern ausgetauscht.

Jetzt steht euer erstes Date an! Na, schon aufgeregt? Das musst du nicht sein. Ihr geht es mit großer Wahrscheinlichkeit ganz genauso. Viel wichtiger ist jetzt, dass du dir überlegst, was ihr eigentlich bei eurem Treffen unternehmen wollt. Aber du bist natürlich super vorbereitet, ihr habt schon längst eine Uhrzeit und einen Treffpunkt ausgemacht und auch dein Plan für das Date steht schon lange.


Jetzt hast du doch eigentlich nichts mehr zu befürchten, oder? Du gehst ganz locker und entspannt an euer Treffen heran, auch das Finden von Gesprächsthemen fällt dir nicht schwer. Sowieso, dir brennen auf deiner Zunge viele Fragen, mit welchen du sie kennenlernen möchtest. Trotzdem hast du irgendwie das Gefühl, dass da noch etwas fehlt. Schließlich soll euer Date wirklich einzigartig werden.

Wie wäre es, wenn du mit ihr ein paar lustige Spiele zum Kennenlernen machst, anstatt sie die gesamte Zeit mit Fragen zu löchern? Wahrscheinlich geistert dir jetzt durch deinen Kopf: „Spiele? Was soll das denn jetzt? ich möchte gute Tipps für mein erstes Date!“

Wie wäre es mit einer Runde Daumen Catching?

Dabei gibt es eine Menge lustige Spiele, mit denen du die hübsche Blondine wesentlich besser kennenlernen kannst als durch irgendwelche Standardfragen. Keine Sorge, wir meinen damit keine Brettspiele und auch kein Bowling.


+ Unbedingt anschauen +

Weiter zum Crashkurs

Wie wäre es stattdessen zum Einstieg mit einer kurzen Runde Daumen Catching? Zum Daumen Catching musst du ihre Hand nehmen. Eure Daumen liegen nebeneinander auf der Hand des anderen. Ziel ist es, mit dem eigenen Daumen den Daumen der süßen Blondine zu fangen, also nach unten zu drücken. Erwischt sie deinen, hat sie gewonnen. Daumen Catching ist nicht nur lustig, sondern du gewinnst dadurch Körperkontakt. Schließlich liegt ihre Hand in deiner. Und genau das möchtest du doch während eures Dates erreichen, nicht wahr?

Spiele zum Kennenlernen

Ich sehe was…Was du nicht siehst.

Es gibt noch ein weiteres ideales Spiel zum Kennenlernen, welches du gewiss schon hunderte von Male in deiner Kindheit gespielt hast. „Ich sehe was, was du nicht siehst.“ „Ist ja öde“, denkst du dir jetzt? Da liegst du aber meilenweit daneben. Richtig angestellt ist es dermaßen unterhaltsam, dass ihr damit Stunden verbringen könnt, ohne dass nur der Hauch von Langeweile bei einem von euch beiden aufkommt.

Natürlich solltest du dich bei diesem Spiel nicht dafür entscheiden, sie Dinge wie den Baum direkt vor euch oder das Kopfsteinpflaster erraten zu lassen. Entscheide dich für Dinge um euch herum, welche cool aussehen, selten sind oder die dich zum Lachen bringen. Vielleicht läuft gerade ein kleines, süßes Kind vor euch mit zwei Zöpfen, welche beim springen ziemlich lustig wackeln? Oder du entdeckst einen amüsanten Slogan in einem Schaufenster? So etwas eignet sich bestens für dieses Spiel. Daneben solltest du darauf achten, dass sie nicht zu lange raten muss. Weiß deine Blondine nach dreißig Minuten immer noch nicht, was du denn nun gerade siehst, ist das Spiel für sie eher frustrierend.

Was macht der da hinten denn da?

Ebenfalls eine klasse Beschäftigung ist es, einfach andere Leute zu beobachten. Wer passiert gerade ebenfalls die Straße, auf welcher ihr umher schlendert? Vielleicht eine riesige Truppe 13-jähriger Mädels, die alle herrlich aufgedreht sind und dermaßen laut lachen, dass man sie einfach nicht übersehen kann?

Oder ein Mann mittleren Alters, welcher gerade seine kleine französische Bulldogge ausführt, jedoch ziemlich offensichtlich ein klein wenig mit seinem Hündchen überfordert ist? Und halt, was ist denn da hinten? Habt ihr die Dame mit ihrem bodenlangen Mantel im Leo-Print entdeckt?

Du merkst schon, andere Leute zu beobachten ist herrlich. Noch spannender wird das Ganze, wenn du dir kleine Geschichten dazu ausdenkst und du sie dazu animierst, mitzumachen. Vielleicht ist die Dame mit ihrem Leo-Mantel gerade von ihrem Luxusurlaub auf den Malediven zurück gekommen und trifft sich jetzt mit ihrer reichen Affäre. Nach ihren nervösen Blicken zu urteilen hat sie Angst, gesehen zu werden. Wird sie etwa verfolgt? Hat sie einen Stalker? Oder wurde ein Detektiv auf sie angesetzt, welcher herausfinden soll, wer ihre Affäre ist?

Geschichten aufzubauen um die Leute um euch herum ist überhaupt nicht schwer. Versuche es einmal, die Ideen werden nur so aus dir heraussprudeln. Beginne doch einfach mit „Ich finde, der Mann mit der Bulldogge sieht aus wie ein Lehrer. Ob der seine Schüler wohl genauso erzieht wie seinen Hund?“

Fuck – Marry-Kill

Kennst du Fuck-Marry-Kill? Wir erklären es dir kurz. Zeige für dieses Spiel nacheinander auf drei Personen. Deine blonde Begleitung hat jeweils die Auswahl sich zu entscheiden, ob sie diesen töten würde, heiraten würde oder mit ihm schlafen würde.

Spiele zum Kennenlernen

Erfahrungsgemäß sagen Frauen „Kill“ zuerst. Vorteilhaft ist es deswegen für dich, auf eine Person zu zeigen, welche für sie eher unattraktiv ist. Die meisten Damen entscheiden sich bei der zweiten Person für das „Marry“. Hier ist es vollkommen egal, auf wen du zeigst. Da sie nun nur doch die Option hat, sich beim nächsten Mal für „Fuck“ zu entscheiden, zeigst du jetzt natürlich auf dich. Klare Sache! Selbst wenn sie sich bei der zweiten Person schon für ein „Fuck“ entscheidet, würde sie dich immer noch heiraten. Du kannst somit nur gewinnen.

Passt auf, nicht dass ihr noch erwischt werdet!

Mal etwas anderes ist euer Bankraubzug. Klingt ziemlich abenteuerlich, nicht wahr? Was du dir darunter vorstellen kannst? Nun, das ist ganz einfach. Spiele mit ihr, dass ihr zusammen eine Bank überfallen wollt. Seid ihr gerade mitten in der Stadt unterwegs, werdet ihr bestimmt schon an zahlreichen Sparkassen und anderen Banken vorbei gelaufen sein.

Blicke dich mal um, du kannst die Nächste auf eurem Weg bestimmt schon sehen, nicht wahr? Dann greife sie doch einfach am Arm, blicke sie aufgeregt und aufgewühlt an und frage sie einfach „Sollen wir es jetzt wirklich tun? Hast du alles dabei?“ Bestimmt blickt die süße Blondine dich jetzt ein wenig verwirrt an und fragt dich, was du meinst. Spiele einfach weiter. „Na die Bank, was ist mit jetzt mit unserem Banküberfall? Hast du die Masken dabei?“

Dieses Spiel eignet sich super um mal herauszufinden, wie spontan die süße Blondine neben dir eigentlich ist und ob sie locker drauf ist. Verstecke dich direkt danach hinter einem Baum oder einer Mülltonne. „Hey, willst du etwa, dass die uns jetzt schon sehen und die Polizei anrufen, bevor wir das Geld haben?“

Ganz locker lustige Gesprächsthemen finden:

Falls Banküberfälle nicht so ganz dein Ding sind, ist auch Themenroulette ein super Spiel. Die Blondine beginnt. Sie sagt laut „A“ und geht das ABC gedanklich weiter durch. Bis du irgendwann „Stopp“ sagst und sie dir verrät, bei welchem Buchstaben sie sich gerade befindet. Nehmen wir einfach mal den Buchstaben „M“. Nun bist du an der Reihe, ihr etwas über ein Thema zu erzählen, welches mit „M“ beginnt. Klar könntest du jetzt hier etwas von deiner Mutter oder deinem Meerschweinchen erzählen, aber sonderlich lustig ist das nicht.

Nimm lieber genau das verrückte Wort, welches dir in diesem Moment im Kopf schwirrt. Vielleicht anstelle deines Meerschweinchens die Meerschweinchenparade? Oder das Flugzeug namens Meerexpress? Je einfallsreicher und komischer die Worte, desto lustiger wird es.

Diese Spiele können euch für wenige Minuten bis über Stunden oder gar den gesamten Abend beschäftigen. Es kommt einfach darauf an, was du daraus machst. Wir haben allerdings noch ein weiteres Spiel für dich, unser Bonus sozusagen. Dieses eignet sich wunderbar dafür, Frauen kennenzulernen. Es nennt sich: Die fünf Minuten Freundin.

Wie wäre es mit einer Freundin für fünf Minuten?

Wie es funktioniert? Laufe erst einmal mit offenen Augen durch die Stadt. Noch besser eignet sich ein Park. Dort ist die Atmosphäre etwas entspannter und bei gutem Wetter sitzen dort massenhaft hübsche Frauen auf Bänken oder auf ihren mitgebrachten Decken auf der Wiese.

Mittlerweile läufst du seit 5 Minuten umher und du hast schon so einige attraktive Mädels gesehen, stimmt’s? Entscheide dich jetzt für eine und gehe zu ihr hin. Setze dich einfach neben sie und sage zu ihr „Hey, du bist jetzt einfach mal für die nächsten 5 Minuten meine Freundin, bis ich zu meiner S-Bahn laufen muss. Und Schatz, was liest du denn da gerade Schönes?“

Sage auf jeden Fall direkt zu Beginn, dass deine Zeit nur begrenzt ist. Dadurch fühlt sie sich nicht bedroht. Die Art Frauen anzusprechen und kennenlernen ist sehr locker und lustig. Für die Dame deiner Wahl bist du etwas besonderes, da Frauen auf diese Art nun wirklich selten angesprochen werden. Du kannst in deinem Gespräch auf plötzlich spielerisch ernst werden. „Schatz, ich muss dir leider sagen, in den letzten Wochen habe ich viel über uns nachgedacht. Du überfütterst unsere Katze. Das kann so leider nicht weitergehen.“

All unsere Vorschläge für Spiele zum Kennenlernen beim ersten Date sind sehr humorvolle Wege für dich, die gutaussehende Blondine an deiner Seite besser kennenzulernen. Fragst du eine Frau, was sie sich an einem Mann wünscht, kommt garantiert ihre Aussage, dass er eine gute Portion Humor mitbringen sollte und sie sich darüber freut, wenn er sie zum Lachen bringen kannst.

Genau das erreichst du mit unseren Spielen. Sie machen Spaß, lockern die Stimmung auf und ihr verliert ganz von alleine eure Anspannung und Aufregung während eures Dates. Und jetzt wünschen wir dir noch viel Spaß mit deiner süßen Begleitung.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 39 Durchschnitt: 3.8]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert