Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wenn Frauen plötzlich auf Abstand gehen, was bedeutet das für dich?

Plötzlich kommt keine Antwort mehr von ihr. Einfach so. Aus heiterem Himmel. Verdammte Scheiße. Du fandest sie echt attraktiv. Und du verstehst es auch nicht. Klar gast du gemerkt, dass in der letzten Zeit immer weniger von ihr kam. Und wenn du Vorschläge für ein Treffen gemacht hast, hatte sie immer eine Ausrede. Was bedeutet es, wenn Frauen plötzlich auf Abstand gehen? Wie kommt es, dass eine Frau sich auf einmal plötzlich über Nacht nicht mehr meldet? Wie kann es sein, dass sie so urplötzlich das Interesse verloren hat?

Was bedeutet es, wenn Frauen plötzlich auf Abstand gehen?

Besuch von ihrem Bruder, Unwohlsein, Müdigkeit oder Überstunden. Sie hat immer einen Grund, weshalb sie sich nicht mit dir treffen kann. Dabei dachtest du, dass sie an dir genauso interessiert wäre, wie du an ihr.

Tatsache ist, liefen eure bisherigen Treffen klasse, gibt es einen Grund, weshalb sie auf Abstand geht und Distanz zwischen euch schafft. Insbesondere, da viele Frauen eine feste Beziehung suchen spricht dies zusätzlich dafür, dass es für sie einen klaren Anlass gibt, sich zurückzuziehen.

Das sind die häufigsten Gründe, weshalb Frauen plötzlich auf Abstand gehen

Du warst zu anhänglich

Kommen wir direkt zu einem der Hauptgründe, weshalb Frauen häufig Männern ein klares Stopp-Signal senden.

Es handelt sich um Anhänglichkeit.

Es wird hart sein für dich, das jetzt zu hören, aber Frauen finden es unattraktiv, wenn ein Mann ihnen non stop schreibt, sich immer bei ihnen meldet und sogar dann noch schreibt, obwohl sie auf die letzten vier Nachrichten noch nicht geantwortet hat. Und warum? Weil du bedürftig wirkst, ganz einfach. Wenn du ihr ständig schreibst, dass du Zeit für einen Kaffee hast etc., wird sie sich irgendwann fragen, ob du keine Hobbys oder Freunde hast, für die du ebenfalls Zeit aufbringen möchtest.

Du wirkst in ihren Augen bedürftig.

Schlimmer noch.

Sie hast bereits das Gefühl, dass du ihr hinterher läufst und alles dafür tun würdest, um mit ihr Zeit verbringen zu dürfen. Sie weiß genau, dass sie nur einmal mit dem Finger schnippen muss und du sofort alles stehen und liegen lassen würdest, um dich mit ihr zu treffen. Attraktiv ist das nicht.

Sie trifft sich mit einem anderen Mann

Ja, auch das ist ganz schön harter Tobak für dich, ich weiß. Aber wenn Frauen plötzlich auf Abstand gehen, ist oftmals ein anderer Mann im Spiel. Bedenke, dass du weiß Gott nicht der einzige bist, der ein Auge auf sie geworfen hat.

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass sie in den letzten Wochen auf dem Weg zur Arbeit, abends in der Kneipe oder bei einem Treffen auf einem Dorffest schlicht einen anderen Typen kennengelernt hat, der direkt Nägel mit Köpfen gemacht hat. Sprich, er hat sich mit ihr getroffen, sie haben noch beim ersten Date geknutscht und sind im Bett gelandet. Jetzt schwebt sie auf Wolke sieben und hat sich längst vergessen.

Sie will keine Beziehung

Okay, ich habe es gerade selbst geschrieben: Viele Frauen wünschen sich eine feste Partnerschaft. Aber eben nicht alle. Und genau das ist der Knackpunkt. Es gibt Frauen, die nach ihrer letzten Beziehung für sich beschlossen haben, dass sie sich nicht mehr fest binden wollen. Dass sie nicht mehr die Kapazitäten haben, jemanden in ihr Leben zu lassen. Dass sie mit Job, Haustier, Freunden und Hobbys genügend ausgelastet sind. Dass sie zwar offen sind für sexuelle Abenteuer, aber eben nicht für eine Partnerschaft.

Habt ihr überhaupt jemals darüber gesprochen, was ihr eigentlich sucht? Hat sie von Beginn an gesagt, dass sie derzeit nicht auf Partnersuche während du klar artikuliert hast, dass du dir eine Frau an deiner Seite wünschst mit der du auch eine Familie gründen kannst?

Dann ist doch klar, warum sie nichts mehr von sich hören lässt.

Sie weiß, dass eure Wünsche meilenweit auseinandergehen und sich nicht miteinander verbinden lasen. Und sie weiß auch, dass du bei jedem weiteren Treffen hoffen würdest, dass sie sich doch endlich in dich verliebt. Und auf genau dieses Drama hat sie keine Lust.

Der Alltagstrott hat schon in eurer Kennenlern-Phase eingesetzt

Du glaubst, das geht nicht? Doch, leider schon. Tatsächlich passiert es häufiger als du denkst, dass der Alltagstrott schon während der Dating Phase eintritt.

Überlege doch mal kurz. Wie sahen eure letzten Treffen aus? Habt ihr absolut jeden Abend bei dir zuhause gegessen, gekocht und danach eine Serie geschaut?

Dann ist es gut möglich, dass sie sich fragt, wie eure Beziehung dauerhaft aussehen könnte, wenn ihr schon jetzt aus deiner Bude nicht rauskommt.

Dir ist es schon häufiger passiert, dass Frauen sich nicht mehr bei dir gemeldet haben? Du weißt jedes Mal nicht so recht, woran es gelegen hat und willst daran etwas verändern? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirttraining. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag attraktive Frauen kennenzulernen. Und das völlig unkompliziert. Wir freuen uns auf dich!

Wenn Frauen plötzlich auf Abstand gehen: Das solltest du tun:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar