Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wie oft wollen Frauen Sex?

Als ihr euch kennengelernt habt, konntet ihr eure Finger nicht voneinander lassen. Doch irgendwie hat sich das mit der Zeit geändert. Zu Beginn hattet ihr noch mehrmals täglich Sex, mittlerweile schlaft ihr nur noch alle paar Wochen miteinander.

Tatsächlich sagt die Häufigkeit des Sex während der Verliebtheitsphase nichts darüber aus, wie oft später das Paar miteinander schlafen wird.

Im Schnitt haben Paare, die in einer langen Beziehung sind, einmal pro Woche Sex.

Nicht mehr Sex, sondern guten Sex

Viel wichtiger als die Anzahl selbst, wie oft ein Paar Sex hat, ist die Qualität des Beischlafs. Kommt ihr beide voll und ganz auf eure Kosten? Oder ist es für dich ein lustloses Herumgestocher, das nur dem Triebabbau dient und sie kommt ohnehin nicht zum Höhepunkt?

Wird der Sex nicht als befriedigend empfunden ist es logisch, dass die Lust darauf sinkt. Ein kurzes Gerubbel an der Klitoris, ein wenig Rein Raus, darauf ist nicht befriedigend und macht keine Lust auf mehr.

Zu viel Stress lässt bei Frauen die Lust auf Sex sinken

Haben Männer einen stressigen Alltag, dient für sie Sex als Stressabbau. Bei Frauen funktioniert dies genau umgekehrt. Sie können sich erst dann auf Sex einlassen, wenn sie abschalten (natürlich gibt es immer Ausnahmen, gerade im Bereich der Sexualität gibt es keine festgeschriebenen Regeln).

Vielleicht hast auch du schon die Erfahrung gesammelt, dass du im Urlaub mit deiner Partnerin wesentlich mehr Sex hast? Grund dafür ist die Entspannung. Ja, auch Sonnenschein und das Gläschen Rotwein am Abend lassen die Lust auf Sex ansteigen. Ein entscheidender Faktor ist jedoch, dass sie einfach keinen Stress hat und voll und ganz abschalten kann.

Klischees sorgen für ein falsches Bild von einem erfüllenden Sexleben

Er will immer, sie hat nie Lust. Er braucht stundenlangen, harten Sex, sie will Kerzenschein und Romantik.

So funktioniert Sexualität nicht.

Obwohl ein jedermann weiß, dass diese Klischees die reale Sexualität nicht passend beschreiben, haben dennoch viele Menschen genau solche Bilder im Kopf. Dies führt wiederum dazu, dass beide Geschlechter sich unter Druck setzen. Auch die Frage, wie viel Sex eigentlich normal ist, führt zu Verunsicherung.

Wie oft wollen Frauen Sex?

Wie oft wollen Frauen Sex mit ihrem Partner? Darauf gibt es keine feste Antwort. Die Lust auf Sex ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Auch die Art der Verhütung nimmt großen Einfluss auf ihren Sexualtrieb. Hormonelle Verhütung kann dafür sorgen, dass jegliche Lust im Keim erstickt wird.

Du bist bereits seit einigen Jahren Single und wünschst dir eine neue Partnerin an deiner Seite? Doch dir fällt es schwer, mit Frauen in Kontakt zu kommen? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirttraining. Unsere Flirtcoaches zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag attraktive Frauen kennenzulernen. Und das völlig unkompliziert. Wir freuen uns auf dich.

Hier findest du weitere Tipps, die dich interessieren könnten:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren