Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Männerbusen – Hilfe, ich fühle mich unwohl!

Du fühlst dich unmännlich und gehst stets gebückt, damit niemand deinen Makel erkennen kann. Dir ist deine Situation sehr unangenehm, da du dich so unwohl in deiner eigenen Haut fühlst. Außerdem hast du sicher schon einiges probiert, um deinen Männerbusen los zu werden. Du bist am Ende deiner Kräfte und weißt einfach, dass sich etwas ändern muss. Du fühlst dich so unglaublich unsexy mit deinem Problem. Und bei den Frauen kommst du damit leider auch gar nicht gut an.

Hier erfährst du, welche Ursachen Männerbrüste haben, was du tun kannst, um diese loszuwerden und wie du reagieren solltest, falls du dein Problem durch unsere Tipp und Tricks nicht in den Griff bekommst.


Männerbusen

Ursachen für Männerbrüste

Zunächst einmal ist festzuhalten, dass Männerbrüste verschiedene Ursachen haben können. Einerseits können diese durch gesundheitliche Aspekte zustande kommen, oder durch Fettleibigkeit und Hormonstörungen im männlichen Körper. Nimmst du also beispielsweise zu viel Kalorien zu dir und isst nicht ausgewogen, wird sich das schnell an deinem Gewicht und an deiner Figur bemerkbar machen.

Übergewicht ist eine der häufigsten Ursachen, die einen Männerbusen begünstigen. Dies sieht dann nicht nur unmännlich aus, du wirst es auch zu spüren bekommen. Denn eine ungesunde Lebensweise wird sich früher oder später auf deine Gesundheit schlagen. Und genau deswegen solltest du spätestens ab diesem Punkt einen Schlussstrich ziehen. Bist du dir sicher, dass die Männerbrüste durch Ablagerungen von Fett entstehen, kannst du deinen Kilos von nun an den Kampf ansagen.

Eine weitere Ursache können Hormone sein. Das weibliche Sexualhormon Östrogen wird auch vom männlichen Körper produziert. Gibt es hierbei allerdings einen Überschuss und die Testosteron Produktion liegt unter dem normalen Bereich, können auch Männern dann schnell Brüste wachsen. Das lässt einen dann mal schnell verzweifeln, da Hormone ein wirklich komplizierte Angelegenheit sein können. Es gibt allerdings Tipps und Tricks, wie du deinen Testosteron Gehalt natürlich steigern kannst.

Es sei dazu erwähnt, dass Östrogen auch durch verschiedenes Essen aufgenommen werden kann. So ist beispielsweise in Soja viel Östrogen enthalten, wie auch in manchen Fleisch-Sorten. Bier enthält ebenso Östrogen und kann somit den Wachstum zusätzlich begünstigen.

Eine weitere Form der männlichen Brustbildung kann durch den Wachstum vom Gewebe der Brustdrüse hervorgerufen werden. Diese Form tritt vor allem bei älteren Männern auf. Aber auch in der Pubertät erscheinen Brustbildungen bei Jungs gängig zu sein, da zu diesen Zeiten oftmals ein Hormonchaos herrscht.

Die Männerbusen können auch auf andere Krankheiten hinweisen. Sie können somit ein Symptom sein. Oder aber auch Medizin kann diese hervorrufen. Diese Nebenwirkungen stehen auch immer im Beipackzettel aufgelistet. Falls deine Brüste ganz plötzlich und unerwartet gewachsen sind, solltest du deinen Gesundheits-Zustand besser beim Arzt abchecken lassen. Denn nur so kannst du sicher gehen, dass alles in Ordnung ist.

Zusammenfassend wollen wir nochmals erwähnen, dass du deinen gesundheitlichen Zustand immer lieber bei einem Profi untersuchen lassen solltest. Wie gesagt können hinter einem Männerbusen auch noch viel schlimmere Krankheiten stecken, die unbedingt eine ärztliche Betreuung benötigen. Um sicher zu gehen, gehe den Ursachen auf den Grund und informiere dich genügend über dieses Thema.

Männerbusen

Was kann man gegen den Männerbusen tun?

Nachdem geklärt ist, woher dein Männerbusen kommt, kannst du endlich etwas gegen diese unternehmen.   Doch du fragst dich, wie das funktionieren soll? Die einfachste Antwort, die klar auf der Hand liegt, lautet: „Treibe Sport!“. Sport ist nich nur gut für deine Gesundheit, sondern wird mit Glück deinen Männerbusen reduzieren, insofern dieser keine anderen Ursachen hat.

Es gibt sogar bestimmte Sport Übungen, die gezielt gegen deine Brüste wirken. Auch deine Ernährung solltest du von nun an umstellen, um ihnen den Kampf anzusagen. Eine ausgewogene Ernährung ist hierbei entscheidend. Außerdem solltest du nun ausreichend Kalorien verbrennen. Geh joggen, schwimmen oder fahre mit deinem Fahrrad, anstatt das Auto oder die Bahn zu nehmen. Und wiederhole solche Einheiten mehrmals pro Woche. Du wirst sehen, dass du sehr schnell Erfolge erzielen wirst.

Und sollte deine Brust andere, gesundheitliche Ursachen haben, kannst du immer noch in Absprache deines Arztes eine weitere Lösung finden, die dich deinem gewünschten Ziel näherbringen kann. Außerdem gibt es ein paar Hilfsmittel, die man unter ein Hemd oder T-Shirt tragen kann, um die Männerbrust zu kaschieren. Du kannst dich ja mal im Internet schlau machen, was es da so alles auf dem Gebiet gibt. Denn du bist nicht der einzige, der mit diesem Problem leben muss und nach Lösungen sucht.

Was machen, wenn einfach nichts hilft?

Du bist jetzt schlussendlich am Punkt angekommen, wo du einfach nicht mehr weißt, was du noch tun kannst? Du bist kurz vor dem Verzweifeln? Nichts hilft? Gar nichts? Und was nun?

Es gibt nun verschiedene Arten, wie du mit deiner Situation umgehen kannst. Entweder du gibst die ganze Sache auf, oder du suchst nach weiteren Alternativen. Eine andere Möglichkeit wäre, dich selbst und deinen Körper versuchen zu akzeptieren, wie er ist. Das ist sicher einfacher gesagt, als getan – das ist klar. Allerdings wird dir dieser Prozess helfen mit deinem Schicksal zu leben.

Falls dich die ganze Sache so sehr belastet, dass du es nicht akzeptieren kannst, so spreche doch mit jemandem über dein Problem. Niemand wird dich auslachen oder verurteilen. Denn zumal können viele Männer gar nichts für ihren Männerbusen.

Du hattest noch nie eine Partnerin, dabei wünschst du dir nichts sehnsüchtiger, als endlich einen Freundin zu haben? Du leidest zwar an Übergewicht, aber du willst wegen deiner Figur nicht dein restliches Leben alleine bleiben müssen? Dann erkundige dich jetzt bei uns nach einem Flirtcoaching.

Unsere Flirtcoaches zeigen dir, wie du es schaffst mitten am Tag fremde Frauen anzusprechen, mit ihnen zu flirten und am Ende sogar ihre Nummern zu bekommen. Damit auch du nicht länger Single bist. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Männerbusen – Diese Artikel könnten für dich auch interessant sein:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.