Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Beziehung langweilig – Ist die Trennung unumgehbar?

Du empfindest eure Partnerschaft als eintönig und langweilig?

Wenn du über deine Beziehung mit ihr nachdenkst, dann kommen dir in erster Linie Worte wie „eingeschlafen“, „Routine“, „Standard“ und „langweilig“ in den Sinn.

Wirklich glücklich bist du schon lange nicht mehr. Eure Freizeit gestaltet sich dahingehend, dass ihr immer dasselbe macht. Abends unter der Woche sitzt ihr vor dem Fernseher und schaut euch irgendwelche Serien an, während ihr Chips und Schokolade in euch reinschaufelt. Während du so darüber nachdenkst, überrascht es dich nicht, dass du mehrere Kilos bereits zugenommen hast, seit du mit ihr zusammen bist.


Und an den Wochenenden? An den Wochenenden passiert auch nichts nennenswertes. Das übliche eben. Wocheneinkauf. Ein wenig die Wohnung putzen. Serien. Computer. Im Grunde macht jeder von euch sein eigenes Ding. Sie sitzt in der Küche an ihrem Laptop und schaut sich irgendwelche Urlaubsfotos an oder surft einfach ein wenig herum, während wir im Wohnzimmer in die Glotze starren und uns irgendeine Dokumentation auf DMAX über Swimmingpools ansehen.

Beziehung langweilig Soll ich mich trennen?

Viele Partner tun sich schwer mit dem Zustand ihrer Beziehung und wissen, dass sie nicht mehr glücklich sind. Sie sehnen sich nach Spannung, nach Abwechslung, nach etwas Neuem. Sie lieben die Partnerin oder den Partner , doch sie möchten nicht länger in der langweiligen Partnerschaft verharren.

Viele stellen sich in dieser Situation die Frage, ob eine solche Partnerschaft überhaupt gerettet werden kann, oder ob dauerhafte Langeweile in der Beziehung nicht ein Hinweis darauf ist, dass die Partner zu unterschiedlich sind.

Dies hängt vor allem davon ab, durch was es zu der Langeweile kommt. Viele Paare machen den Fehler, dass sie sich nach längerer Zeit nicht mehr umeinander bemühen. Sie ruhen sich auf ihrer Partnerschaft aus, sie unternehmen nichts mehr miteinander, sie geben sich damit zufrieden, nur noch zuhause rum zu sitzen. Grund hierfür ist schlicht eigene Faulheit. Unternehmungen machen zwar Spaß und bereiten Freude, doch sie sind immer auch mit Planung und einem gewissen Aufwand verbunden, den das Paar scheut.

Beziehung langweilig er schreibt nicht zurück peinliche Stille Fragen über Fragen

Daneben gibt es noch die andere Art von Langeweile. Die Langeweile, die dann entsteht, wenn sich das Paar nichts mehr zu sagen hat. Die Langeweile, die dann aufkommt, wenn das Paar vollkommen verschiedene Interessen hat. Die Langeweile, die sich dann breit macht, wenn wir den Partner selbst als langweilig empfinden. Wenn wir mit dem, was er uns zu erzählen hat, nichts anzufangen wissen. Wenn wir uns nicht mehr für ihn interessieren.

Die zweite Art der Langeweile ist tödlich für Beziehungen. Bei dieser hat einer von beiden bereits mit der Beziehung abgeschlossen.

Befindest du dich ebenfalls in einer Beziehung, die dir zu langweilig ist, solltest du dir dahingehend die Frage stellen, ob es wirklich die Beziehung ist, oder nicht doch deine Partnerin selbst, die du über hast. Rührt die Langeweile vom Partner oder der Partnerin, ist es unwahrscheinlich, dass wir unsere Beziehung noch retten können.

Gerade, wenn dieser Stand bereits so weit fortgeschritten ist, dass wir von allem genervt sind, was der andere sagt oder tut, bereiten wir uns selbst keinen Gefallen, wenn wir noch länger an dieser Beziehung fest halten.

Anders sieht es aus, wenn die Langeweile alleine daher stammt, dass ihr nichts mehr miteinander unternehmt.

Bedenke, dass eine gewisse Routine normal ist

Verwechsel jedoch die vermeintliche Langeweile, die du empfindest wenn du an deine Partnerin denkst, bitte nicht mit der Vertrautheit. Es ist ein vollkommen normaler Prozess, dass man sich mit den Jahren immer besser kennt und der Partner nicht mehr spannend, geheimnisvoll oder überraschend für einen selbst ist. Stattdessen kennen wir ihn ganz genau und wissen, wann er wie auf was reagiert.

Dies ist jedoch nicht mit Langeweile gleichzusetzen. Wer diesen Fehler begeht und das Kennen des anderen, die Vertrautheit, mit Langeweile verwechselt, der wird auch die nächste Partnerin an seiner Seite eines Tages als langweilig empfinden, da er auch diese mit jedem Tag immer besser kennenlernen wird.

Beziehung langweilig Micro Cheating gut aussehende Männer Flirten für Anfänger schüchterne Männer

Die richtigen Aktivitäten sorgen für Abwechslung

Du bist nicht von deiner Partnerin selbst gelangweilt, sondern ausschließlich davon, dass ihr einfach nichts miteinander unternehmt?

Hier findest du viele Pärchenaktivitäten. Vielleicht ist dort ja auch das Richtige für euch dabei?

Daneben kannst du dich natürlich ebenfalls auf eure Anfangszeit der Beziehung besinnen. Was habt ihr zu Beginn der Partnerschaft manchmal gemacht, worauf du wieder mal Lust hättest? Gibt es generell etwas, das du gerne unternehmen würdest und wo du deine Partnerin gerne dabei hättest?

Eine spannende und glückliche Beziehung zu führen bedeutet immer auch Arbeit. Es bedarf eben doch ein wenig mehr als Vertrauen und Harmonie.

Du hast die Beziehung mit ihr beendet, weil du gemerkt hast, dass sie nicht die Passende für dich gewesen ist und ihr euch nichts mehr zu sagen hattet? Seitdem bist du Single und langsam aber sicher bezweifelst du, dass du doch noch die Richtige findest? Du lernst kaum Frauen kennen und wenn du doch mit einer Dame ins Gespräch kommst, flüchtet sie sofort?

Dann wird es Zeit, dass du dich bei uns nach einem Flirtcoaching erkundigst. Unsere Flirtexperten zeigen dir, wie du in deinem Alltag Frauen mitten auf der Straße ansprechen und mit ihnen flirten kannst. Ganz ohne Ansprechangst und Aufregung. Damit auch du endlich deine Traumfrau findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Ist die Beziehung langweilig geworden? Tipps, was du dagegen unternehmen kannst

Ehrlichkeit in der Partnerschaft Weshalb Ehrlichkeit verletzt und dennoch nötig ist

Tipps, wie du eine glückliche Beziehung führen kannst So hält deine Partnerschaft

Neuanfang nach Trennung So gelingt der Start in das neue Leben

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 3]

1 Gedanke zu „Beziehung langweilig – Ist die Trennung unumgehbar?“

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren