Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Das sind die krassesten Dating No-Go’s!

Man ist super aufgeregt und nervös. Die Hände zittern, die Hände schwitzen. Es schwirren tausende Fragen in unserem Kopf. „Wie wird es laufen?“, „Wie sieht er aus?“, „Werden wir auf einer Wellenlänge sein?“ bis hin zu „Was soll ich bloß anziehen?“. Fragen über Fragen, die uns nur noch verrückter und nervöser machen. Denn immerhin kann ja auch sehr viel schiefgehen, wenn man sich sehr blöd anstellt. Hier erfährst du, wie dein Date zum waschechten Erfolg wird und du ihn bzw. sie von dir überzeugst. Denn so kommt es ganz sicher noch zu einem zweiten Date.

Dating No-Go's


+ Sommeraktion +

Der erste Eindruck zählt

Bei jedem Kennenlernen gilt: Der erste Eindruck zählt. Und das ist natürlich auch beim Date der Fall. Wir lernen uns zum ersten mal kennen. Wir wissen noch gar nichts voneinander und kommen uns von Frage zu Frage näher. Und genau deshalb ist der erste Eindruck vor allem ein oberflächlicher. Denn zuerst sehen wir unser Gegenüber und checken sie bzw. ihn genau ab. Was trägt er für Klamotten? Hat er sich schick für mich gemacht? Welchen Gesichtsausdruck macht sie? Hat sie ein bezauberndes Lächeln?

Auch der Charakter kann einen tollen ersten Eindruck hinterlassen. Das bedeutet so viel, wie du dich dem anderen gegenüber verhältst und welche Seiten du von dir selber preisgibst. Und hierbei gilt natürlich: Je besser der erste Eindruck, desto wahrscheinlicher kommt es auch zu weiteren Dates. Und genau aus diesem Grund solltest du dich möglichst sympathisch und interessant präsentieren.

Mundgeruch

Beim Dating sollte es selbstverständlich sein, dass man auf seine Körperhygiene achtet. Und vor allem gilt das natürlich für die Zähne und den Mundbereich. Achte somit unbedingt darauf, dass deine Zähne gepflegt, beziehungsweise ordentlich geputzt sind. Eine gute Mundspülung und Kaugummis sind hierbei ebenfalls eine sehr gute Hilfe. Denn mal ernsthaft: Wer findet es denn nicht abstoßend mit jemandem zu reden, der fürchterlich aus dem Mund riecht?

Dating No-Go's

Das richtige Gericht auswählen

Und da wir schon beim Thema sind… wähle ein Gericht aus, das du einfach essen kannst, ohne dich vollkommen dreckig zu machen. Dazu zählen beispielsweise Spaghetti Bolognese, Gerichte mit viel Saucen sowie extrem scharfe Gerichte. Generell gilt natürlich, dass du essen solltest, worauf du Lust hast. Allerdings gibt es Essen, das beim ersten Date wirklich keine gute Wahl ist.

Suche dir also etwas aus, worauf du wirklich Hunger hast, womit du dich aber nicht vollkommen lächerlich machen kannst. Hierbei sei noch erwähnt, dass Spinat auch nicht immer die beste Wahl ist. Denn dieser bleibt gerne mal zwischen den Zähnen hängen und das kann dann wirklich zu peinlichen Situationen führe.

Zu tief in’s Glas schauen

Es ist wirklich sehr umstritten, ob man wirklich Alkohol beim ersten Date trinken sollte, und wenn ja wie viel in Ordnung sind. Falls ihr euch zum Essen trefft, übertreibe es bloß nicht mit dem Alkohol. Tendenziell solltest du dich an deinem Date orientieren. Wie viel ist sie oder er zu trinken bereit? Denn eine ausgeglichene Tendenz sollte hier immer gegeben sein.

Auch wenn ihr euch in einer Bar zum Cocktail trinken trefft, darfst du niemals zu tief ins Glas schauen. Denn das wird definitiv keinen guten ersten Eindruck bei deinem Date hinterlassen. Halte dich also stets zurück. Alkohol trinken kann man dann immer noch, wenn man sich besser kennt.

Dating No-Go's

Wer bezahlt?

Die Frage, wer bezahlen soll, ist auch immer sehr kritisch zu beantworten. Wir sind allerdings der Meinung, dass der Mann nie verpflichtet sein sollte die Rechnung zu übernehmen. Die Frau sollte ihre eigene Rechnung genau so gut übernehmen können. Falls du selbst unbedingt die Rechnung übernehmen möchtest, kannst du dies sehr gerne offen kommunizieren. Warte nur darauf, was die Gegenseite dazu sagt und ob sie damit einverstanden ist. Wenn ihr euch einig seid, ist alles gut. Als Frau sollte man jedoch immer noch den Anstand zeigen und die Initiative ergreifen.

Erzähle nicht nur über dich

Menschen, die ständig nur über sich reden, wirken sehr schnell arrogant und selbst von sich überzeugt. Denn Angeber mag wirklich niemand. Die Gesprächsthemen beim ersten Date sind also super wichtig. Prahle nicht herum, wie toll du doch bist. Stelle stattdessen genügend Fragen an dein Gegenüber, um ihn bzw. sie richtig kennenzulernen. Denn nur so könnt ihr euch näherkommen.

Achtung bei der Kleiderwahl

Beim ersten Date ist es besonders wichtig, dass du durch die richtige Kleiderwahl punktest. Es kommt hierbei auch noch immer drauf an, wo das Date stattfindet. Aber tendenziell solltest du zu der eher schlichteren Garderobe greifen. Coole Key-Pieces wie eine gut sitzende Jeanshose, ein tolles Hemd und deine Lieblingssneaker lassen den Look perfekt aussehen.

 

Dein Dating Leben läuft nicht so, wie du es dir vorgestellt hattest? Ständig läuft etwas schief und du weißt einfach nicht mehr, wie es weiter gehen soll? Dann informiere dich bei uns nach einem Flirt-Coaching, in dem wir dir zeigen, wie du die Frau oder den Mann von dir zu 100% überzeugst und wie dein Date zu einem großen Erfolg wird. Damit auch du endlich glücklich wirst. Wir freuen uns sehr auf deine Kontaktaufnahme!

Dating No-Go’s – Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Achtung vor diesen Fettnäpfchen beim ersten Date!

Bezahlen beim Date – Wer übernimmt die Rechnung?

Was essen beim Date? Vermeide unbedingt diese 6 Speisen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.