Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Die beste Singlebörse gesucht?

Singlebörsen gibt es wie Sand am Meer. Also haben wir für dich eine Auswahl von 30 Top Partnersuche-Portalen zusammengestellt, um dir eine schnelle Übersicht zu geben.

1. Parship


Parship ist eine der bekanntesten Singlebörsen und wirbt mit der hohen Erfolgsquote: „Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single über Parship“. Das Portal ist Testsieger des deutschen Instituts für Service Qualität als beliebteste Partnervermittlung und ist TÜV-geprüft. Zudem wirbt das Portal mit handgeprüften Partnerprofilen und garantiert vielen Vorschläge in der Nähe des Mitglieds.

2. FriendScout 24

Rund 1 Millionen aktive Mitglieder nutzen FriendScout24 monatlich, um unverbindliche Flirts, die große Liebe oder etwas Abenteuer zu finden. Die Profile werden automatisch auf ihre Echtheit überprüft, zudem werden mögliche Partner vorgeschlagen und können gesucht werden.

3. NEU.de

Die Mitglieder von Neu.de sind Singles, die hauptsächlich an einer festen Beziehung interessiert sind. Die Altersgruppen sowie die Geschlechter sind ausgewogen vertreten, sodass für jeden Nutzer ein potenzieller Partner dabei ist. Das Motto des Portals ist „Hier fängt es an“ und bringt Singles mit handgeprüften Profilen über vielfältige Suchmöglichkeiten zusammen.

4. ElitePartner

Die Mitglieder von Elitepartner sind „Akademiker und Singles mit Niveau“, es werden also Partnersuchende mit einem ähnlichen Bildungsgrad und gleichen Wertvorstellungen vermittelt. 68% der ElitePartner-Nutzer haben laut der Singlebörse einen akademischen Abschluss.

Bei der Anmeldung wird das Profil des Neumitglieds überprüft, stimmt es nicht mit den Vorstellungen der Betreiber überein, wird die Anmeldung abgelehnt. Wurde das Profil zugelassen, gilt es einen Fragebogen mit rund 80 Fragen zu beantworten, die Grundlage für die Partnervorschläge bietet.

5. Single.de

Single.de ist eine einprägsame Single Börse, die rund 2 Millionen Mitglieder umfasst. Auch hier sind die Profile handgeprüft, um Fake-Profile zu vermeiden. In dem Spiel „Volltreffer“ können die Nutzer das Profil eines anderen Mitglieds mögen oder ablehnen und so leichter in Kontakt treten.

Für schüchterne Mitglieder, die nicht wissen was sie einem potenziellen Flirt schreiben sollen, gibt es die sogenannte „Stupsel“-Funktion, mit der sie den ausgewählten Nutzer auf sich aufmerksam machen können, um ihm oder ihr zu zeigen, dass sie Interesse an einem weiteren Kontakt haben. Dann liegt es bei diesem die richtigen Worte beim ersten Nachrichtenaustausch zu finden.

6. eDarling

eDarling wendet sich ebenfalls an eine anspruchsvolle Zielgruppe, die auf der Suche nach einer festen Beziehung sind. Auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse hat das Portal ein Vermittlungsprinzip entwickelt, dass laut eigenen Angaben die „Beziehungskompatibilität von Paaren ermittelt.“

Diese basieren auf demographischen Daten, persönlichen Präferenzen und einem psychologischen Persönlichkeitsprofil. Stimmen diese Informationen bei zwei Mitgliedern überein, werden sie einander vorgeschlagen. Unter über 13 Millionen Mitgliedern findet man dabei sicher eine Beziehungskompatibilität.

Singlebörse

7. Bildkontakte

Die Singlebörse Bildkontakte zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass alle wichtigen Funktionen, wie Profilanlegung, Singlesuche und Nachrichtenaustausch komplett kostenlos sind. Dies wird von über 3 Millionen Mitgliedern genutzt, von denen bis zu 50.000 täglich online sind. Nach der Erstellung des Profils wird dieses von der Partnervermittlung kurz überprüft und dann freigeschaltet. Nun kann der Nutzer Singles suchen, mit ihnen schreiben oder sich mithilfe des Matchings andere Singles vorschlagen lassen.

8. Lovepoint

Da Lovepoint für Frauen komplett kostenlos ist, hat das Partnerportal einen Anteil von 60% weiblicher Mitglieder. Alle Mitglieder werden intensiv geprüft, um die Anti-Fake-Garantie zu gewährleisten. Lovepoint zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Mitglieder sich nicht nur Nachrichten schreiben können, sondern auch einen Audio- und Videochat nutzen können, sowie ihren Flirtpartner anrufen oder ihm eine SMS senden können.

9. Dating Café

Für Singles ab 30 ist das Portal Dating Café eine tolle Anlaufstelle, da hier größten Wert auf Seriosität und Fairness gelegt wird. Die regelmäßige Organisation von Single-Events und Single-Reisen zeichnet die Partnervermittlung hier besonders aus.

Diese können direkt über die Seite gebucht werden und ermöglichen das Kennenlernen von anderen Singles außerhalb des Internets. Die 1,5 Millionen Mitglieder setzen sich aus gleichen Teilen aus Männern und Frauen zusammen, die meistens zwischen 30 und 50 Jahre alt sind.

10. JOYclub

Bei JOYClub tummeln sich über 2 Millionen Freunde der Erotik, die Frauen, Männer und Paare suchen können. Auch Paare selbst können hier auf Partnersuche gehen, um ein erotisches Abenteuer zu 3. zu erleben. Die große Mitgliedergemeinschaft besteht aus verifizierten Nutzern, die einander großes Vertrauen entgegenbringen, welches auf der Aktivität dieser beruht.

11. Zoosk

Das Singleportal Zoosk hat eine Millionen Mitglieder in Deutschland und 25 Millionen weltweit und hat ein eher junges Publikum. Diese können sich gegenseitig Nachrichten schicken, sich „zuzwinkern“ und Geschenke senden. Über die Funktion des SmartDates werden potenzielle Partner vorgeschlagen, man kann allerdings auch Karussell spielen und die Vorschläge ablehnen oder annehmen.

12. IN-ist-DRIN

Bei IN-ist-DRIN begeben sich 2,6 Millionen Mitglieder auf die Suche nach einem Partner und nutzen dafür Küsschen, Flirtmessages, Grußkarten oder die Möglichkeit des Anstupsens. Für Frauen ist die (Premium-)Mitgliedschaft komplett kostenlos, mit der sie auch den SPEED Kontakt nutzen können. Dort kann eine Alterseinschränkung und ein PLZ-Auswahl angegeben werden, wodurch alle passenden Mitglieder des gesuchten Geschlechts kontaktiert werden, sodass eine Masse an Mitgliedern erreicht werden kann.

13. KissNoFrog

KissNoFrog ist ein sogenanntes Live-Datingportal, bei dem die Mitglieder untereinander über Webcams und Mikrofone miteinander in Kontakt treten können. Mit dieser Funktion kann auch an einem Speed Dating teilgenommen werden: bis zu 7 Mitglieder können daran teilnehmen und sich gegenseitig kennenlernen. Ansonsten sind die Funktionen wie bei herkömmlichen Datingportalen.

14. Badoo

Badoo hat eine riesige internationale Mitgliederzahl, die sich weltweit auf über 239 Millionen beläuft. Diese werden unter der Frage „Was will ich heute machen?“ und ihrem jeweiligen Standort einander vorgeschlagen und können miteinander Kontakt aufnehmen. Auch hier können Spiele, wie das „Volltreffer-Spiel“ zur ersten Kontaktaufnahme genutzt werden.

15. iLove

iLove ist eine Singlebörse für das jüngere Publikum unter 30 und stellt das ‚große Liebe finden‘ nicht komplett in den Vordergrund, es geht eher darum, neue Leute kennenzulernen und sich zu verabreden. Dies führt allerdings dazu, dass rund 1/3 der Mitglieder keine Singles sind.

16. Upzz

Die Singlebörse Upzz legt ihren Fokus neben Dating auf Lifestyle und Fashion. Deshalb setzt sich die Zielgruppe aus schönen Menschen zusammen. Wie auch bei anderen Dating-Sites können Mitglieder gesucht und angeschrieben werden, ansonsten gibt es keine speziellen Funktionen.

17. eDates

eDates bezeichnet sich selbst als „Deutschlands Premium Dating Club für Beautiful People“ und tritt aufgrund dessen edel und hochwertig auf. Mitglieder können genau angeben, was ihr Traumpartner für Eigenschaften haben sollte und sich so genau auf die Suche machen.

18. flirt-fever

Flirt-fever spricht eine eher jüngere Zielgruppe an, die miteinander chatten, mailen oder sich untereinander finden. Für die unerfahrenen Mitglieder bietet die Singlebörse ein Flirt-Glossar, indem Begriffe rund ums Flirten und Daten erklärt werden. Zudem können Flirt-Umfragen gestartet werden oder man lässt sich vom „Guide durch die Flirtgalaxy“ einige Tipps zum erfolgreichen Flirten geben.

Singlebörse

19. Singletreffen

Singletreffen ist eine schon sehr lang bestehende Singlebörse, auf der Nutzer online Kontaktanzeigen schalten können. Haben sie ein passendes Mitglied gefunden, kann direkt miteinander geschrieben oder per Webcam-Chat miteinander Kontakt aufgenommen werden.  Auch beim eigenen Profil können Videos eingefügt werden, zudem können Singles gezielt in der Umgebung oder nach PLZ gesucht werden.

20. AnyFlirt

AnyFlirt legt den Fokus nicht ganz auf’s Flirten sondern in Richtung Erotik. Die Mitgliederanzahl ist gering, dafür werden die Mitglieder bei ihrer Anmeldung gebrievt und vorbereitet, um zu finden, was sie suchen.

21. AcademicPartner

AcademicPartner ist ein Ableger von ElitePartner, um noch exklusivere Klienten zu bedienen: die Mitglieder sind vorwiegend Akademiker und Singles mit einem gewissen Anspruch, die einen ähnlichen Lebenstil und Karrierewege haben. Aufgrund dessen sind die Profile und Persönlichkeitstest exklusiv,  in die die Mitglieder einiges an Zeit investieren.

22. Gleichklang

Die Mitglieder von Gleichklang sind Singles, die etwas anders denken als die große Masse, wie beispielsweise Veganer, Vegetarier, Spirituelle aber auch Homosexuelle oder ähnliches. Bei der Suche nach einem Partner stehen Werte wie Fairness, Toleranz und Verständnis gegenüber allen Lebensstilen im Vodergrund. Möchte sich ein Single auf der Singlebörse regristrieren, kann zunächst ein Test absolviert werden, der zeigt, ob der potenzielle Nutzer zu der Singlebörse passt und andersherum.

23. Heartbooker

Rund 1,3 Millionen Mitglieder haben sich bereits bei der Singlebörse Heartbooker angemeldet, um eine langfristige Beziehung zu finden. Die Zielgruppe ist dabei über 30 Jahren alt und füllen bei ihrer Anmeldung einen umfangreichen Fragebogen aus, der „Hertbooker 360° Matching“ heißt. Aufgrund diesem Matching werden potenzielle Partner vorgeschlagen, die zu ihrem Profil passen.

24. Tinder

Tinder ist wohl eine der bekanntesten Flirt- und Singlebörsen, die zurzeit genutzt werden und basiert auf dem „Gefällt mir / Gefällt mir nicht“ Prinzip. Nutzer können sich über ihr Facebookprofil einloggen, einige Bilder und einen Text einstellen und dann die Vorschläge von Nutzern in der Nähe annehmen oder ablehnen.

25. MeetOne

Auch bei MeetOne steht das sogenannte „Fotovoting“ im Vordergrund. Die Profile der Nutzer sind personalisiert, sodass man Singles und ihre jeweiligen Interessen oder Eigenschaften in der Nähe angezeigt bekommt.

26. Twoo

Die Singlebörse Twoo nimmt das Daten nicht ganz so ernst und legt den Fokus eher auf den Spaß bei Flirtspielen und das einfache Chatten mit anderen Mitgliedern. Diese können eine Flaschenpost versenden oder mit einem Zufallsnutzer einen neuen Chat beginnen.

27. Spin.de

Bei Spin.de können die Mitglieder miteinander Chatten, über sich bloggen, Online-Spiele spielen, Diskussionen anregen und vieles mehr. Der Fokus liegt nicht auf dem einzelnen Profil sondern der freien Gestaltung: Jedes Mitglied kann sich eine eigene Homepage einrichten und diese mit beliebigen Inhalten füllen.

Singlebörse

28. KWICK

Vor allem von jüngeren Mitgliedern wird KWICK genutzt, die sich bei Events, Singlepartys und Usertreffen persönlich kennenlernen können. Auch hier können die Nutzer einen eigenen Blog erstellen, zu dem sie regelmäßig einen Themen-Vorschlag erhalten, die natürlich nicht umgesetzt werden müssen.

29. MyFlirt

MyFlirt ist für ein jüngeres Publikum gedacht, die flirten und Spaß haben wollen. Das Portal ist komplett kostenlos und wird von über 100.000 Nutzern im Monat genutzt.

30. First Affair

Dieses Portal ist vor allem für Singles geeignet, die auf der Suche nach Sexkontakten sind. Dort trifft man auf keine Fakes, sondern Mitglieder die ebenfalls nach einem erotischen Abenteuer suchen, denen man übereinstimmenden Vorlieben vorgeschlagen wird.

Du hast trotz Singlebörsen keinen Erfolg bei der Partnersuche und möchtest die Hilfe unserer Flirtcoaches in Anspruch nehmen? Dann melde dich einfach bei unserem Flirtkurs an und bringe Schwung in dein Liebesleben!

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 6 Durchschnitt: 4.2]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.