Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du bist unheimlich in sie verliebt, aber ihr seid nicht zusammen?

Viele Männer erleiden dasselbe Schicksal wie du. Sie verstehen sich mit dieser einen Frau unheimlich gut, sind immer für sie da, treffen sich oft mit ihr, aber sie sind eben nicht zusammen. Diese Situation kommt dir bekannt vor, nicht wahr? Ob du wohl in der Freundschaftszone feststeckst? Oder ob sie sich noch unsicher ist, ob sie wirklich eine Beziehung mit dir eingehen soll?

Wir geben dir Tipps, wie du mit ihr eine Beziehung aufbauen kannst, ohne dass du sie dabei bedrängst oder bedürftig wirkst.


+ Kostenloser Crashkurs +

So landest du nicht in der Freundschaftszone

So kannst du mit ihr eine Beziehung aufbauen

Unser erster Tipp: Verdränge den Begriff Freundschaftszone aus deinem Wortschatz. Viele Männer klagen, dass sie sich in der Freundschaftszone befinde, aber woher wollen sie das eigentlich wissen? Denn meist ist es doch so: Hat ein Mann ernsthaftes Interesse an einer Frau, wird er plötzlich unheimlich schüchtern und verhält sich merkwürdig.

Er ist immer für sie da. Hilft ihr beim Umzug oder erinnert sie daran, dass ihre TÜV Plakette bald nicht mehr gültig ist. Aber weißt du, was solche Männer niemals machen? Der Frau ihr Interesse zeigen. Weil sie Angst vor einem Korb haben. Denn dann wird ihnen die letzte Hoffnung genommen, dass sich doch noch eine Beziehung aufbauen könnte.


+ Aktuelles Eventprogramm +

Und nun betrachten wir das aus der Sicht der Frau. Sie lernt dich kennen und sieht in dir einen netten und attraktiven Mann. Sie quatscht immer mit dir, wenn ihr euch mit euren Freunden trefft, aber sie erwartet nun mal, dass der erste Schritt vom Mann ausgeht.

Von dir kommt aber nichts, schließlich möchtest du ihr deine Gefühle nicht direkt preisgeben, sondern ihr diese verdeutlichen, indem du ihr immer zur Seite stehst. Sie spürt also, dass da von deiner Seite aus nichts kommt. Und was macht sie logischerweise? Sie denkt sich, dass du ganz nett bist, aber anscheinend kein Interesse hast. Also sucht sie weiter.

Und was heißt das für dich? Höre auf darüber nachzudenken, ob du in der Freundschaftszone gefangen sein könntest. Sie existiert für dich ab heute nicht mehr. Denn alleine der Gedanke, dass sie in dir nur ihren besten Freund sieht, dieser eine Gedanke schränkt dich dabei ein, sie zu erobern. Stattdessen schreitest du jetzt zu Taten!

Beziehung aufbauen Doppeldeutigkeiten Styling Berater peinlich Push and Pull Mann sucht Frau Warum finde ich keinen Mann klarmachen Familienversicherung wie flirte ich richtig Wie kann man Eifersucht bekämpfen Date bei Regen Was wollen Männer FlirtUniversity Männerblog Bürosex Liebestest mit Frauen chatten Liebe zeigen vergeben oder Single Tipps für Komplimente worauf stehen Männer Frauen verstehen was wollen Frauen verliebt in beste Freundin Lebesziele aufregendes Sexleben offene Beziehung was wollen Männer wirklich Frauen flirten Ex Freundin zurück nüchtern zu schüchtern Unternehmungen

Mach ihr Komplimente

Was du bisher nicht getan hast, solltest du nun nachholen. Will heißen, zeige ihr dein Interesse. Dies kannst du wunderbar durch Komplimente machen. Und damit meinen wir keine Komplimente im Sinne von „Wow, dein Eintopf schmeckt echt super“. Damit meinen wir, dass du an ihr Interesse hast. An ihr als Frau, nicht als eine bloße Freundin. Mach ihr also ruhig sexuelle Komplimente, welche jedoch nicht so derb sind, dass diese ihr unangenehm sind.

Trau dich ruhig. Bestimmt wird dich dies Überwindung kosten und dir schwer fallen, aber du willst sie doch schließlich erobern und mit ihr eine Beziehung aufbauen, oder? Überwinde dich also ruhig und sage Dinge wie „Wow, in der Jeans siehst du absolut hinreißend aus“, oder „Die Schuhe machen unheimlich lange Beine.“

Höre nach dem ersten Kompliment nicht auf. Sie wird bestimmt beim ersten Mal überrascht sein, aber davon solltest du dich nicht verunsichern lassen. Sie ist nun mal einfach nicht den Gedanken gewohnt, dass du auch sexuelles Interesse an ihr haben könntest.

Lerne ihre Freundinnen und ihre Familie kennen

Versuche jede Möglichkeit zu ergreifen, bei welcher du ihre Familie oder ihre Freundinnen kennenlernen kannst. Das hat nämlich einen ganz einfachen psychischen Effekt. Je häufiger ihre Freundinnen euch zusammen sehen, desto häufiger werden diese sie fragen, was da eigentlich zwischen euch läuft.

Nach außen wird sie zu diese Zeitpunkt vielleicht noch abwinken und erklären, dass du nur ein Freund bist, aber lass dich davon nicht beeinflussen. Denn während sie dies noch sagt, rattert es bereits in ihrem Kopf und sie wird sich immer häufiger fragen, wie es sich wohl anfühlen würde, mit dir in einer Beziehung zu sein.

Beziehung aufbauen fremde Frau ansprechen klarmachen Push and Pull offene Beziehung

Trefft euch zu zweit

Klar, die Treffen mit ihr und den Freunden sind schön. Aber sie sind eben auch unverbindlich. Ist euer gesamter Freundeskreis anwesend, werdet ihr euch nie annähern. Oder glaubst du ernsthaft, dass sie vor versammelter Belegschaft mit dir plötzlich beim Grillen kuscheln wird? Verabschiede dich von dieser Wunschvorstellung.

Du musst dich also trauen und ein Treffen zu zweit vorschlagen. Dies erreichst du beispielsweise, indem du ihr erklärst „Du der Markus hat für heute abgesagt, aber ich habe jetzt schon alles für den Tag am See vorbereitet. Lass uns um 13 Uhr treffen wie abgemacht und losfahren.“ Frage sie nicht, ob sie sich mit dir zu zweit treffen möchte, sondern schlage das Treffen einfach vor.

Und zum Schluss: Zeige an anderen Frauen Interesse

Wenn unsere bisherigen Tipps dir noch nicht geholfen haben, dann darfst du beginnen, dich für andere Frauen zu interessieren. Und zwar, während sie anwesend ist. Seid ihr mit euren Freunden in einer Bar und du merkst, dass die Dame am Nachbarstisch immer wieder Blicke zuwirft, dann quatsche doch einfach mit ihr.

Was das bringen soll? Stellt sie fest, dass andere Frauen Interesse an dir haben, steigert dies auch automatisch ihr Interesse an dir. Sie denkt sich, dass sie irgendetwas an dir übersehen haben muss, was all die anderen Frauen sehen und beginnt, dich mit völlig anderen Augen zu betrachten.

Du schaffst es trotz dieser Tipps nicht, dass du dich ihr annäherst? Deinen Traum von einer Beziehung mit ihr hast du längst begraben? Dann solltest du den Kopf nicht hängen lassen, sondern aktiv werden und dir einen Platz in unserem heiß begehrten Liebescoaching sichern. Denn dort erfährst du alle Tipps von unseren Flirtprofis, wie du Frauen für dich begeisterst und du deine große Liebe erobern kannst.

Hier findest du noch mehr Tipps, wie du eine Beziehung aufbauen kannst:

31 Dating Regeln, die dich in eine Beziehung bringen.

Was, wenn bei Freundschaft Plus Gefühle entstehen? Freundschaft Plus vs. Beziehung

Liebeskummer bewältigen: Verliebt in eine Frau, die ich nicht haben kann

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 10 Durchschnitt: 3.4]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert