Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Frauen klarmachen: Glaubst du an die Selbstverständlichkeit deines eigenen Erfolgs?

Hast du dich schon einmal gefragt, weshalb du keine Frauen klarmachen kannst?

Jeder Mann hat schon einmal eine Frau angesprochen und wurde von ihr zurückgewiesen. Eine Erfahrung, die jeder einmal in seinem Leben sammelt und von der sich niemand herunterziehen lassen sollte. Denn ein solcher Korb bedeutet nicht, dass das Problem bei dir lag. Vielleicht hat sie einfach einen Freund oder ist lesbisch? Doch genau hier liegt das Problem.

Die meisten Männer lassen sich von einer Zurückweisung extrem herunterziehen, weswegen sie beim nächsten Mal direkt viel unsicherer auftreten. Die Frau spürt diese Unsicherheit, weiß nicht, was sie davon halten soll und weist den Mann daraufhin ebenfalls ab. Du siehst, es handelt sich hierbei um einen Kreislauf, aus welchem du ausbrechen musst, wenn du endlich Erfolg bei Frauen haben möchtest.


So flirtest du erfolgreich:

Welche Einstellung hast du, wenn du auf eine fremde Frau zugehst?

Jetzt kommt der Punkt, an welchem du ehrlich zu dir sein musst. Welche Einstellung hast du, wenn du auf eine fremde Frau zugehst? Was schwirrt dir in deinem hübschen Köpfchen herum, wenn du sie klarmachen willst? Kommen wir vielleicht folgende Gedanken bekannt vor?

  • Ich hoffe, ich habe dieses Mal Erfolg. Wenn sie mich ablehnt, fühle ich mich den restlichen Abend schlecht.
  • Ihre Freundin schaut schon so komisch. Ich sollte umdrehen und es einfach bleiben lassen.
  • Ich fürchte mich vor dem Moment, in welchem sie ‚Nein‘ sagt.
  • Seitdem ich letztes Mal eine Frau angesprochen habe, habe ich fast schon Angst vor diesem Schritt.

Solche Gedanken geistern zu Hauf bei Männern in den Köpfen, welche ihr Selbstwertgefühl von Frauen abhängig machen. Natürlich ist es nicht unbedingt ein schönes Gefühl, wenn sie erklärt, dass sie kein Interesse hat.

klarmachen kuscheln Orgasmus nettes Gespräch Kennenlernen Sprüche Weiblich erobern einer Frau Mit Männern flirten Single sein richtig Flirten Freundeskreis vergrößern Friendzone verlassen zum Flirten Single Veranstaltungen

Aber weshalb nimmst du dir das so zu Herzen? Glaubst du wirklich, dass du so furchtbar aussiehst, unheimlich stinkst, ungepflegt bist und dermaßen unattraktiv bist, dass keine Frau dich haben will und du niemals eine klarmachen kannst?

Das ist vollkommener Unsinn! Mach die frei von solchen Gedankenmüll! Denn wenn du gedanklich eine solch negative Einstellung mit dir trägst, überrascht es nur wenig, dass du keinen Erfolg bei den Damen hast. Es ist aber nicht dein Aussehen, das was du gesagt hast, deine Frisur oder dein Parfüm, was die Frau abgestoßen hat.

Es ist dein mangelndes Selbstwertgefühl, deine schlechte Einstellung zu dir selbst und zu dem Flirt, welche von ihr wahrgenommen wurde und sie schließlich vertrieben hat.

Genau aus diesem Grund wird es an der Zeit, dass du dir die richtigen Gedanken für das Ansprechen von Frauen aneignest. Du wirst sehen, mit der richtigen Einstellung klappt plötzlich auch das Flirten viel besser.

Eigne dir die richtige Einstellung zum Flirten an, glaube an deinen Erfolg!

1. Mir fällt es leicht, auf fremde Frauen zuzugehen.

Ich sehe es als ein Spiel, fremde Frauen anzusprechen und kennenzulernen. Ich verspüre währenddessen keine Aufregung, sondern angenehme Spannung und genieße das Gefühl, mich selbst zu überwinden und mich etwas zu trauen. Diese Sicherheit merkt mir auch mein Gegenüber an, weshalb sie sich schnell öffnet und sich gerne auf den Flirt einlässt.

2. Ich liebe es, Smalltalk zu halten

Ich nutze jede Chance, um mit einer fremden Person einen kurzen Smalltalk zu halten, denn ich bin fremden Personen gegenüber sehr aufgeschlossen. Egal ob im Supermarkt an der Kasse oder im Fahrstuhl: Ich suche den Kontakt zu meiner Umwelt. Und es fällt mir auch gar nicht schwer schnell ein Thema zu finden, für welches sich auch mein Gegenüber interessiert. Deswegen bin ich spontan und kann auch schlagfertig auf freche Sprüche antworten.

klarmachen Familienversicherung wie flirte ich richtig Wie kann man Eifersucht bekämpfen Date bei Regen Was wollen Männer FlirtUniversity Männerblog Bürosex Liebestest mit Frauen chatten Liebe zeigen vergeben oder Single Tipps für Komplimente worauf stehen Männer Frauen verstehen was wollen Frauen verliebt in beste Freundin Lebesziele aufregendes Sexleben offene Beziehung was wollen Männer wirklich Frauen flirten Ex Freundin zurück nüchtern zu schüchtern Unternehmungen

3. Ich fühle mich wohl in meiner Haut

Ich bin mit mir zufrieden und das sieht man mir auch an. Selbst, wenn ich zurzeit vielleicht ein wenig außer Form bin, meine Frisur steht mir, ich bin gut gekleidet und ich habe schon viel im Leben erreicht. Warum also am eigenen Selbstwert zweifeln?

4. Ich bin es wert, geliebt zu werden

Ich bin ein ehrlicher und gutherziger Mensch, der es verdient, geliebt zu werden. Ich muss Frauen, welche kein Interesse an mir haben, nicht hinterherlaufen. Was will ich von Menschen, die sich nicht für mich interessieren? Ich investiere meine Zeit und Mühe lieber in die Menschen, denen ich wichtig bin. Zeigt ein Frau Interesse, schaue ich natürlich, was sich daraus ergibt. Hat sie jedoch Augen für einen anderen, laufe ich ihr nicht hinterher.

5. Ich bin gut im Flirten

Ich halte Blickkontakt, ich lächle, ich höre ihr zu und erzähle lustige Geschichten. Ich kann flirten und zwar richtig gut. Ich muss nicht länger andere Männer um ihre Flirtskills beneiden, ich besitze sie selber.

6. Ich zeige Frauen, dass ich sexuelles Interesse habe

Die Zeiten als bester Freund sind vorbei. Friendzone ade! Ich zeige von Beginn an, dass ich Interesse habe und zwar an mehr als nur Freundschaft. Ich baue beim Flirten Körperkontakt auf, ich greife nach ihrer Hand, berühre sie am Rücken. Wenn ich merke, dass sie mich doch in die Freundschaftszone schieben möchte, erkläre ich, dass ich keine neue beste Freundin suche.

klarmachen Push and Pull offene Beziehung

Verinnerliche diese Glaubenssätze und mache sie zu deiner festen Einstellung

Diese Glaubenssätze solltest du dir täglich durchlesen und verinnerlichen. Es reicht jedoch nicht, wenn du sie einfach überfliegst und damit schon fertig bist. Wandle sie zu deiner inneren Einstellung um. Verdränge die negativen Gedanken, welche bisher deine Einstellung beim Flirten bestimmen, aus deinem Kopf. Denke positiver! Denn wenn du eine Frau ansprichst spürt diese automatisch, welche Einstellung du zu ihr hast.

Trotz unsere Tipps hast du keinen Erfolg und kannst Frauen nicht klarmachen? Und du weißt nicht, woran dies liegt? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. In diesem zeigen dir unsere Flirtexperten, wie du erfolgreich Frauen im Alltag ansprechen kannst. Du erfährst, wie du mit fremden Damen ganz leicht Smalltalk hältst und was du machen musst, damit sie dir freiwillig ihre Nummer geben.

Hier findest du noch mehr Tipps, wie du erfolgreich flirten kannst:

Wie Frauen ansprechen? Wie du deine Wirkung verbesserst.

Komfortzone verlassen beim Frauen ansprechen- Herausforderungen meistern

Frauen ansprechen auf lustige Art: 22 Spielerische Frames

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren