Schöne Männer: Was finden Frauen attraktiv?

Was sind für Frauen schöne Männer?

Wenn du unterwegs bist, siehst du gerne mal einer hübschen Frau hinterher. Schließlich hat niemand etwas gegen einen knackigen Po in einer hübschen Jeans einzuwenden, stimmts? Die weiblichen Reize sind allseits bekannt. Doch was wirkt an Männern anziehend auf Frauen?

Frauen haben viele Reize, mit welchen sie auf Männer attraktiv wirken. Bevor eine Frau mit ihren Freundinnen zum Tanzen loszieht wird stets der kurze Rock mit hohen Stiefeln angezogen, schließlich will Frau ihre Beine und ihren Po betonen.

Dank Mascara und Lidschatten sehen die Augen groß aus, das T-Shirt mit dem passenden Dekolletee betont die weibliche Brust und in die Haare wird mit dem Föhn ausreichend Volumen hinein gezaubert. Viele sind daher auch der Meinung, dass Frauen das hübschere Geschlecht sind. Hast du dir schon einmal bevor du abends mit deinen Jungs losgezogen bist, Gedanken über dein Styling gemacht oder dir die Frage gestellt, welcher Typ Mann für eine Frau zur Kategorie schöne Männer zählt?

Denn auch Männer haben Reize an sich, mit welchen sie auf Frauen attraktiv wirken. Viele sind sich dessen einfach nur nicht bewusst und setzen ihre Vorzüge daher nicht in Szene. Damit du weißt, worauf du in Zukunft bei deiner morgendlichen Badroutine achten solltest, haben wir für dich aufgelistet, was Frauen an Männern attraktiv finden.

1. Dein knackiger Po

Was macht einen Mann attraktiv? Sein Po gehört auf jeden Fall dazu! Du hast doch nicht ernsthaft geglaubt, dass nur du den Frauen auf das Hinterteil schaust? Eins kannst du uns glauben, Frauen machen dies bei dir als Mann genauso häufig wie du bei ihnen.

Deswegen sollten deine Hosen unbedingt richtig sitzen. Natürlich musst du dich nicht in Skinny Jeans hineinzwängen, hautenge Hosen sehen dann doch meistens an der Damenwelt wesentlich hübscher aus. Viele Männer begehen allerdings den Fehler und kaufen sich ihre Hose eine Nummer zu groß. Bei deiner nächsten Shopping-Tour solltest du ruhig jede Hose einmal eine Nummer kleiner anziehen.

Bist du dir unsicher sind die Verkäuferinnen immer gerne dazu bereit, dich zu beraten. Hast du allgemein Probleme damit, dass passende für dich zu finden und bist dir auch mit den Größen unsicher, solltest du von Online-Einkäufen zunächst absehen und alles im Geschäft anprobieren. Denn gerade Bestellungen im Internt führen zu so manchen Fehlkäufen, da die Kleidung wesentlich größer oder kleiner ausfällt als erwartet.

2. Sportlichkeit

Couchpotatoes, die jeden Abend vor dem Fernseher sitzen und dabei auch noch eine Tüte Chips verspeisen, sind absolut out. Frauen ist es wichtig, dass Männer sich um ihren Körper kümmern. Diejenigen, die von Frauen als schöne Männer bezeichnet werden, sind meistens sehr sportlich. Dies bedeutet nicht zwangsweise für dich, dass du unbedingt einen Waschbrettbauch haben musst um deine Traumfrau kennenzulernen.

schöne Männer

Deine Frau fürs Leben wird dich auch mit einem kleinen Bäuchlein akzeptieren und lieben. Dennoch, ein muskulöser Körper ist etwas sehr Männliches. Daher empfindet eine Frau ihr durchtrainiertes Gegenüber als sehr attraktiv. Dein Körper wird sich allerdings durch Sport nicht von heute auf morgen verwandeln. Sinnvoll ist es, dass du zwei- bis dreimal in der Woche einen Sport ausübst, der dir Spaß macht. Eine Kombination aus Ausdauer- und Kraftsport ist hierbei besonders effektiv.

Durch den Ausdauersport verlierst du Körperfett, der Kraftsport sorgt für die nötigen Muskeln. Falls ein Sixpack dein Ziel sein sollte ist Ausdauersport das A und O für dich, da dieser erst ab dem sehr geringen Körperfettanteil von 10-12% sichtbar ist. Die Ernährung solltest du natürlich ebenfalls nicht außer Acht lassen, denn Sport alleine wird nicht ausreichen um deinem Körper den letzten Schliff zu verleihen.

3. Die passende Frisur

Leider können wir dir an dieser Stelle nicht sagen, was für dich die genau passende Frisur ist. Der richtige Schnitt hängt immer von der Gesichtsform ab und natürlich auch davon, was dir selber gefällt. Auf jeden Fall ist tägliches Waschen und Bürsten absolute Pflicht. Auch ein bisschen Haargel kann eine Frisur mächtig verändern und das Styling abrunden.

4. Dein Bart

Ein gesunder Bartwuchs wirkt auf Frauen anziehend. Sei es ein gepflegter und gestutzter Vollbart oder eben doch nur der Drei-Tage-Bart. Kräftiger Bartwuchs entsteht durch einen hohen Testosteronspiegel. Die Körperbehaarung des Mannes, sein Bartwuchs und sein Brusthaar vermitteln unterschwellig der Frau, dass er durch seinen Hormonhaushalt ein besonders geeigneter Partner für ihre Nachkommen wäre.

schöne Männer

Natürlich musst du dich selber mit Bart wohlfühlen. Es ist nur wenig sinnvoll seine Gesichtsbehaarung sprießen zu lassen, wenn dir diese überhaupt nicht gefällt. Barthaar hat allerdings den positiven Vorteil, dass die meisten Männer reifer und und erwachsener damit aussehen. Stellst du dies auch bei dir fest und möchtest deine Gesichtsbehaarung in Zukunft beibehalten, solltest du dir einen Bartschneider zulegen. Mit diesem kannst du genau einstellen, wie stark du deinen Bart kürzen möchtest, ohne dass du diesen komplett entfernen musst.

5. Deine Shirts und Hemden müssen sitzen

Nicht nur deine Hose, auch das was du obenrum trägst muss gut sitzen. Vermieden werden sollten unbedingt zu enge T-Shirts. Selbst bei einem Sixpack wirkt dies nicht sexy, sondern bestenfalls angeberisch. Bist du nicht ganz so sportlich unterwegs solltest du erst recht darauf achten, keine hautengen T-Shirts zu tragen.

Umgekehrt verhält es sich allerdings genauso. Kaufst du alle Shirts ein oder zwei Nummern zu groß, kann es dir schnell passieren, dass du plötzlich wie ein Kleinkind wirkst. Auch in einem solchen Fall solltest du bei Unsicherheit mit der Größe einfach eine Verkäuferin in dem Laden deiner Wahl um Rat fragen.

6. Eine sexy, tiefe Stimme

Jeder Mensch wird mit seiner Stimme geboren. Wir können diese nicht komplett verändern. Dennoch wirkt eine tiefe Stimme bei Männern anziehender auf Frauen als eine hohe, piepsige Stimmlage. Dinge, die du an dir selber nur sehr schwer oder gar nicht ändern kannst, solltest du lernen du akzeptieren.

Doch gerade an deiner Stimme kannst du sehr viel arbeiten, damit diese erotischer auf Frauen wirkt. Viele Männer leiden an dem Problem, dass ihre Stimme bei Aufregung anfängt zu zittern. Hier können Entspannungsübungen gegen die Aufregung eine gute Methode sein, um dies in den Griff zu bekommen. Auch ein bewusstes langsames Sprechen in einer tieferen Tonlage kann deinem Flirt enorm zu Gute kommen, denn attraktive Männer wissen um die Macht und Verführungskunst ihrer Stimme.

7. Das passende Schuhwerk

Frauen haben mehr Paar von ihnen ihm Schrank als du an Socken zuhause hast: Schuhe. Gehe deshalb immer davon aus, dass die Damenwelt dir durchaus einen Blick zu Füßen wirft um zu checken, welches Schuhwerk du bevorzugst. Turnschuhe kommen bei einem solchen Styling Check leider eher schlecht weg, auch wenn sie noch so bequem sein mögen.

Ziehe diese wirklich nur zum Fußball und in Fitnessstudio an. Auch Sandalen im Sommer sind sehr unattraktiv. Entgegen der weit verbreiteten Meinung spielt es hierbei auch keine Rolle, ob du darin Socken trägst oder nicht, Sandalen sind ein No Go.

8.Eine reine Haut

Eine reine Haut ist das Sinnbild für Schönheit. Hübsche Frauen sowie schöne Männer haben daher oft eine Gemeinsamkeit: Eine Gesichtshaut wie Porzellan. Im Gegensatz zu Frauen sieht es jedoch beim männlichen Geschlecht komisch aus wenn versucht wird, die Unreinheiten mit Concealer oder gar Makeup abzudecken.

Eine gesunde Ernährung kann zu einer reinen Haut beitragen. Bei kleineren Hautunreinheiten hast du vielleicht sogar Glück und diese werden unter deinem Bart unsichtbar. Hast du jedoch mit deiner Haut stärkere Probleme, kann es hilfreich sein einen Hautarzt aufzusuchen. Denn eine makellose Haut wirkt nicht nur auf das andere Geschlecht anziehend, sondern verleiht auch wesentlich mehr Selbstbewusstsein.

9. Die passenden Augenbrauen

Mitten im Gesicht, aber doch oftmals vernachlässigt und vergessen: Deine Augenbrauen. Gerade Männer neigen dazu, diese dem Wildwuchs zu überlassen. Daran ist erst einmal nichts falsch. Ein Mann mit sehr dünn gezupften Augenbrauen sieht schnell lächerlich aus.

Manche Männer haben allerdings wirklich sehr fleißige Haarwurzeln an den Augenbrauen, sodass man beim Blick in den Spiegel feststellen muss, dass man keine zwei Augenbrauen mehr besitzt, sondern die Augenbrauen sich fest zu einer Monobraue zusammengeschlossen haben. Sind deine Gesichtshaare blond, fällt dies wahrscheinlich nicht sonderlich auf. Bist du jedoch mit dunklen Haaren gesegnet, solltest du unbedingt über deiner Nase den Haaren Einhalt gebieten und dafür sorgen, dass du wieder im Besitz zweier Augenbrauen bist, anstelle einer Monobraue.

10. Das passende Parfüm

Der Duft des Mannes wird häufig total unterschätzt, dabei kann alleine das richtige Parfüm eine Frau zum dahinschmelzen bringen. Benutze täglich Parfüm und Aftershave (falls du deinen Bart nicht stehen lässt). Gerade im Sommer solltest du darauf achten, dass du es mit den verschiedenen Gerüchen nicht übertreibst. Viele Herren meinen es etwas zu gut, benutzen Aftershave, Parfüm und Unmengen an Deo. Natürlich alles von verschiedenen Marken. Damit rauben sie einem fast den Atem, wenn sie einen Raum betreten.

11. Gepflegte Hände

Frauen verbringen so viele Stunde in ihrem Leben damit, sich ihre Nägel zu feilen, zu lackieren und einzucremen. Die hübsche Brünette dir gegenüber achtet jedoch nicht nur auf ihre eigenen Fingernägel, sondern auch auf deine.

Dies bedeutet nicht, dass wöchentlich ein Gang zu Maniküre für dich ansteht. Saubere Hände und kurz geschnittene Fingernägel sind vollkommen ausreichend. Ebenfalls nicht schön anzusehen sind übermäßige Haare an den Fingern und am Handrücken. Falls du an genau diesen Stellen unter stärkerer Behaarung leidest solltest du dir überlegen, diese zu entfernen.

schöne Männer

Generell bleibt zu sagen, dass auch das eigene Auftreten und die Ausstrahlung enormen Einfluss darauf haben, wie attraktiv ein Mann auf Frauen wirkt. Ein aufrechter Gang wirkt selbstbewusst und männlich. Zudem gewinnst du durch wirklich aufrechtes Gehen noch ein wenig zu deiner vorhandenen Körpergröße dazu. Auch ein keckes Lächeln ist wesentlich attraktiver als ein grimmig dreinschauendes Gesicht. Laufe mit einer positiven Grundstimmung durch die Welt, denn deine innere Einstellung scheint durch und wirkt sich stark auf deine Attraktivität auf Frauen aus.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 432 Durchschnitt: 3.5]

3 Gedanken zu „Schöne Männer: Was finden Frauen attraktiv?“

  1. Hallo. Ich respektiere eure Arbeit an dem Artikel, und bitte deswegen meine Meinung und die Kritik nicht beleidigend aufzufassen.

    ABER meine lieben JUNGS, wir finden skinny Jeans sehr unattraktiv an euch! Ein gerader lockerer Schnitt mit niedrigem oder etwas hohem Bund ist schön. Besonders ein Gürtel verleiht Sexappeal! Und macht die schmalen Hüften und den Bereich unter dem Gürtel erst recht so interessant… 🙂
    Und der Po ist das letzte worauf ich achten würde. Und all zu gepflegte oder speckige, kindliche Hände sehen unmännlich aus.

    Eine tiefe, raue Stimme oder Parfüm ist auch übertrieben und Geschmackssache. Da gibt es so viel andere Dinge worauf wir Frauen bei euch achten!
    Breite Schultern mit schmalen Hüften sind echt sexy bei Männern. Mit der Farbe Schwarz in der Kleidung macht ihr nie was falsch.

    Ein Artikel der erzählt was Frauen an Männern heiß finden, sollte nicht von einem Mann sondern von einer Frau verfasst werden. Deswegen ist er wohl in vielen Punkten so falsch.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar