Verliebt trotz Beziehung? Was, wenn man plötzlich Gefühle für jemand anderen hegt?

Schon seit mehreren Jahren sind wir in festen Händen

Gerne erinnern wir uns an die Anfangszeit der Beziehung zurück. Wir haben jedes Treffen, jede Berührung, jeden Kuss genossen. Es ist für uns das schönste Gefühl der Welt gewesen, mit dieser einen Person unseren Tag zu verbringen. Niemals hätten wir gedacht, dass wir eines Tages mit dieser Person an unserer Seite unglücklich sein könnten. Stattdessen haben wir geglaubt, dass wir den Partner fürs Leben gefunden haben und wir uns eine gemeinsame Zukunft aufbauen.

Und dann? Irgendwie haben wir uns auseinandergelebt. Sicher, wir wohnen immer noch gerne mit ihm oder ihr zusammen, aber wirklich viel mehr als Freundschaft verspüren wir nicht mehr. Liebe? Erotik? Fehlanzeige.

Und ausgerechnet jetzt sind wir dieser anderen Person begegnet. Und wir verspüren auf einmal wieder all diese Gefühle, die wir in unserer Beziehung schon lange vermisst haben. Ein aufgeregtes Kribbeln in der Magengegend, Anziehung, Verliebtheit. Plötzlich sind wir verliebt trotz Beziehung.

Und jetzt? Sollen wir die Beziehung beenden und mit der anderen Person eine gemeinsame Zukunft wagen? Oder sollen wir um die momentane Partnerschaft kämpfen?

Verliebt trotz Beziehung – Wie sieht deine momentane Partnerschaft aus?

Ob es sich lohnt um deine Beziehung zu kämpfen, kommt in erster Linie auf den Zustand der Partnerschaft an. Wir müssen uns immer vor Augen halten, dass es völlig normal ist, dass das Kribbeln im Bauch während der Phase der Verliebtheit irgendwann verschwindet. Dies ist der Moment, in dem sich die Verliebtheit zu Liebe entwickelt.

Wir müssen uns somit unbedingt von der Vorstellung freimachen, dass wahre Liebe und eine glückliche Partnerschaft damit einhergehen, dass wir unser Leben lang auf Wolke 7 schweben. Dem ist nicht so. Diese Gefühle verspüren wir jetzt vielleicht in der Anwesenheit des Neuen/ der Neuen, doch mit den Monaten oder Jahren verfliegt auch bei dieser Person die Aufregung, die wir jetzt noch so sehr genießen.

Stattdessen müssen wir nun abwägen, was genau uns momentan an der Beziehung nicht mehr reicht. Haben wir das Gefühl, dass wir uns gegenseitig vernachlässigen, wir uns nicht mehr genügend Zeit füreinander nehmen und uns auf der Beziehung ausruhen? Denn hierbei handelt es sich um Prozesse, die sich in vielen Partnerschaften einschleichen, gegen die jedoch auch leicht etwas unternommen werden kann.

Anders sieht es hingegen aus, wenn wir uns nur noch streiten, scheinbar grundlos. Wenn wir uns nicht mehr verstehen und auf keinen grünen Zweig mehr kommen. Wenn uns schon die Anwesenheit des Partners nervt. Und vor allem: Wenn dieser Zustand schon über mehrere Monate anhält! Denn auch in einer solchen Phase gilt es, nicht direkt die Flinte ins Korn zu werfen! Jede Partnerschaft geht auch durch schwierige Phasen, hier kommt es in erster Linie darauf an, wie lange diese andauern.

verliebt trotz Beziehung Liebe Liebestests Küssen beim Date wie geht flirten

Verliebt trotz Beziehung – Weshalb du dir genügend Zeit zum Nachdenken geben solltest

Gerade wenn wir schon seit längerer Zeit in einer Beziehung sind, genießen wir es natürlich umso mehr wenn wir spüren, dass die hübsche Kollegin oder der nette Mann aus dem Fitnessstudio offensichtlich Interesse an uns haben. Kein Wunder, denn dadurch bekommen wir schließlich bestätigt, dass wir immer noch auf das andere Geschlecht attraktiv wirken.

Dieses angenehme Gefühl, auf einmal Komplimente zu bekommen oder mit jemand anderem zu flirten, verwechseln wir dann auch einfach manchmal mit Verliebtheit, obwohl wir uns eigentlich nur geschmeichelt fühlen.

Viele Menschen nutzen dies auch als Anlass, sich zu fragen, ob sie überhaupt noch genügend Gefühle für ihren Partner haben, wenn sie in der Lage sind, sich in jemand anderen zu verlieben. Fremdverliebtheit bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass uns etwas in der Beziehung fehlt. Stattdessen gestaltet es sich derart, dass wir nach mehreren Jahren unseren Partner einfach nur sehr genau kennengelernt haben, auch seine Macken und Eigenheiten.

Von der neuen Person hingegen kennen wir nur da bezaubernde Lächeln und den hinreißenden Duft. Dass er oder sie vielleicht überhaupt nicht zu uns passt und wir mit dieser Person wahnsinnig werden würden, das ist uns einfach nur momentan noch nicht bewusst.

Verliebt trotz Beziehung – Soll ich für den Neuen/ die Neue die Partnerschaft beenden?

Eine Frage, die jeder für sich selbst beantworten muss. Wir können dir nur den Rat geben, nicht vorschnell zu handeln.

Halte dir bitte vor Augen, dass du keine Garantie dafür hast, dass du mit dem Neuen/ der Neuen in eine Beziehung kommst. Deine Entscheidung, deine momentane Partnerschaft aufzugeben, solltest du daher unabhängig von der neuen Person treffen, der in letzter Zeit dein Bauchkribbeln gilt.

Einzig alleine der Zustand deiner Beziehung sollte für dich Grund sein, um diese zu beenden. Denn: Deine Verliebtheitsgefühle für den Fremden können sich schon in wenigen Wochen als eine harmlose Schwärmerei herausstellen, und dann wirst du es bereuen, dich von deinem Partner getrennt zu haben.

Frage dich stattdessen lieber, ob du in der Partnerschaft noch wirklich glücklich bist und wenn dies nicht der Fall ist, was dir genau fehlt.

verliebt trotz Beziehung Freundin finden Beziehung nach Trennung den Traummann finden mag er mich wirklich Partnertausch Traumprinz romantische Überraschung für ihn ich liebe dich Sprüche Liebe meines Lebens Küssen beim Date kurze Sprüche

Verliebt trotz Beziehung – Bist du bereits fremdgegangen?

Eine kleine Schwärmerei für eine andere Person ist kein Weltuntergang und bedeutet nicht automatisch, dass wir uns trennen müssen! Anderes sieht es jedoch aus, wenn es bereits zu mehr Kontakt gekommen ist, als wir noch vor wenigen Wochen gedacht hätten.

Wurde der Partner bereits betrogen, ist dies ein absolutes Warnsignal und deutet bereits das Ende der Beziehung an. Bleibst du jetzt weiterhin mit deinem Partner oder deiner Partnerin zusammen, bist du ihm oder ihr gegenüber höchst unfair. Stattdessen solltest du jetzt Konsequenzen aus deinem Handeln ziehen und die Partnerschaft beenden, auch wenn es schwerfällt.

Verliebt trotz Beziehung? Es muss eine Entscheidung gefällt werden

Der wichtigste Tipp, den wir dir jetzt noch mitgeben wollen, besteht darin, dass du irgendwann eine Entscheidung für dich triffst. Das muss nicht unbedingt heute oder morgen sein, auch nicht unbedingt nächste Woche. Aber werde dir unbedingt im Klaren darüber, was du eigentlich möchtest, was du wir für deine Zukunft wünschst und wie du dein Leben fortführen möchtest.

verliebt trotz Beziehung Beziehungskiller Mädchen ansprechen Partnersuche Frau zurückgewinnen Freundschaftszone richtig flirten als Mann wie finde ich eine Frau Misserfolg

Entscheide dich, ob du einfach die Schmetterlinge genießen möchtest, du dir aber dennoch ein Leben mit deinem momentanen Partner aufbauen möchtest, oder aber ob deine Gefühle für die Beziehung nicht mehr ausreichen und du dich trennen willst. Denn hegst du wirklich tiefe Gefühle für jemand anderen, wagst aber nicht, dich zu trennen, belügst du dich selbst und deinen Partner.

Du hast dich erst kürzlich getrennt und bist nun auf der Suche nach einer neuen Freundin oder einem neuen Freund? Aber du findest einfach niemanden, der zu dir passt? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer oder einem Flirtseminar für Frauen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie du auf lockere Art und Weise mit dem anderen Geschlecht in Kontakt kommst, flirtest und ein Date vereinbarst. Damit auch du schon bald den Richtigen/ die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Verliebt trotz Beziehung? Hier findest du noch mehr Beiträge, die dich interessieren könnten:

Fremdgehen tut weh! – Kann und sollte man es trotzdem verzeihen?

Krankhafte Eifersucht – Ab welchem Grad ist die Eifersucht nicht mehr normal?

Anzeichen für Untreue – So erkennst du, ob dir fremdgegangen wird!

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 33 Durchschnitt: 3.6]

Schreibe einen Kommentar