Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Die Beziehung retten – Was, wenn die Partnerschaft kurz vor dem Aus steht?

Du hast das Gefühl, dass ihr kurz vor der Trennung steht?

Durchläuft ein Paar schon länger eine schlechte Phase, stellen sich oftmals beide die Frage, ob sie noch die Beziehung retten können oder ob es Zeit für einen Schlussstrich ist.

Bis zu welchem Grad sind Meinungsverschiedenheiten und Streitereien normal und ab welchem Punkt läuft die Beziehung schlecht? Haben beide noch Gefühle füreinander? Und reichen diese übrigen Gefühle, um die schwierige Phase zu überstehen?


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Ob eine Beziehung gerettet werden kann, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Wir wollen einige Fälle untersuchen um dir damit in deiner komplizierten Beziehung zu helfen.

Was sich neckt, das liebt sich

Wann kann eine Beziehung überhaupt noch gerettet werden?

Ob eine Partnerschaft noch eine Chance hat, hängt immer von der Ausgangssituation ab. Haben sich die Partner in letzter Zeit einfach nur ein wenig aus den Augen verloren, weil wenig Zeit miteinander verbracht wurde oder der Job die gesamte Freizeit aufgefressen hat, stehen die Zeichen gut, dass sich beide wieder mehr aneinander annähern, indem sie sich wieder mehr Zeit für den Partner nehmen.

Komplizierter wird es dagegen, wenn es beispielsweise zu Betrug in der Partnerschaft gekommen ist. Hier muss sich der Betrogene fragen, ob er den One Night Stand oder die Affäre wirklich verzeihen kann, ohne, dass er dies in der Zukunft immer dem Partner vorhalten wird.

Es wird deutlich: Je nachdem, was in der Beziehung vorgefallen ist und worin die Ursachen liegen, kann dementsprechend an diesen Punkten gearbeitet werden oder eben auch nicht. Ein Betrug lässt sich nicht rückgängig machen, an normalen Meinungsverschiedenheiten kann hingegen gearbeitet werden.

Worin liegen bei euch genau die Probleme?

Wichtig ist es, zu benennen, worin genau die Probleme in der Partnerschaft liegen. Ist einer von beiden grundlos eifersüchtig? Flirtet er ständig mit anderen Frauen? Treibt sie ihn damit in den Wahnsinn, dass sie sich keine Zeit für ihn nimmt? Oder reden einfach beide immer aneinander vorbei?

Erst, wenn die Ursachen bekannt sind, können die Probleme auch angegangen werden. Der erste Schritt, eine Beziehung zu retten, besteht immer darin, mehr miteinander zu sprechen. Viele Partnerschaften scheitern, einfach weil nie die eigenen Wünsche und Bedürfnisse oder Gefühle richtig kommuniziert wurden.

Was liegt dir wirklich auf dem Herzen? Wie fühlst du dich, wenn sie dich (scheinbar) grundlos anschreit? Genau das solltest du ihr mitteilen. Bei solchen Gesprächen ist es wichtig, immer mit der Ich-Botschaft zu arbeiten.

Beziehung retten sexy Frauen was hilft gegen Liebeskummer Anzeichen für Untreue Traurigkeit Neid belogen und betrogen verliebt in eine verheiratete Frau Frauen glücklich machen kein Selbstbewusstsein Ziele in Leben Neuanfang

Das bedeutet, dass du mit der Aussage „Du schreist mich zu Unrecht an“ nur den Konflikt verstärken wirst, während ein Satz wie „Ich fühle mich verletzt“, deine eigenen Gefühle zum Ausdruck bringt. Versuche, deine Aussagen möglichst in der Ich-Form zu kommunizieren, dadurch machst du deiner Partnerin oder deinem Partner deutlich, wie du dich fühlst, ohne ihn dabei anzugreifen.

Am besten ist es, wenn ihr für ein solches Gespräch euch einen ruhigen Abend nehmt, an dem ihr beide euch gegenseitig aussprechen lasst und euch auch keine Vorwürfe macht, sondern einfach nur erzählt, wie ihr empfindet und wie es euch dabei geht.

Die meisten Paare verlernen während ihrer Beziehung, sich gegenseitig richtig zuzuhören. Zeit, dies wieder zu lernen! Noch ein kleiner Tipp am Rande: Mit einem gefüllten Magen sind wir Menschen weniger aggressiv, sondern stärker bereit, anderen zuzuhören und uns für ihre Argumente zu öffnen. Also erst gemeinsam Abendessen.

Nehmt euch wieder mehr Zeit füreinander

Viele Partnerschaften werden leider vom Alltag gefressen. Dem kann nur entgegen gewirkt werden, indem sich beide einen Tag in der Woche nehmen, der nur für den Partner gedacht ist. Ideal ist hierfür natürlich der Samstag.

Oft wird jedoch gerade dieser Wochentag für den Lebensmitteleinkauf und andere organisatorische Dinge genutzt. Dabei ist es unheimlich wichtig, dass sich Liebende genügend Zeit füreinander nehmen und vor allem auch diese Zeit aktiv nutzen. Die Abende, an denen Paare stumm gemeinsam auf dem Sofa sitzen und auf den Fernseher starren, können nicht dazu gezählt werden.

Eine schöne Abwechslung könnte es sein, sich mal wieder mit gemeinsamen Freunden zu treffen, abends romantisch Essen zu gehen, zusammen einen Zoo zu besuchen, in die Therme zu gehen oder sogar einen Wochenend-Trip in eine fremde Stadt zu machen.

Das Wichtigste ist, dass die freie Zeit aktiv genutzt wird, denn nur so können sich beide wieder aneinander annähern und werden auch schon mal spüren, ob sie die Beziehung retten können oder ob es bereits zu spät ist.

Beziehung retten Affäre mit verheirateten Mann Liebestest Sex im Hotel Mann gesucht Liebesbeweis Pheromone erste gemeinsame Wohnung Frau zurückerobern wie bekomme ich eine Freundin Kompromisse in einer Beziehung Männer verliebt machen bitte sei ehrlich ich liebe dich Vertrauen in der Partnerschaft Ehrlichkeit erste gemeinsame Wohnung

Ist der Wille da, an der Beziehung zu arbeiten?

Eines muss sich immer vor Augen gehalten werden. Soll eine Beziehung gerettet werden, bedeutet dies immer Arbeit. Die Partnerschaft wird nicht wieder von alleine so, wie sie es zu Beginn gewesen ist. Die Voraussetzung dafür, dass es eines Tages wieder besser läuft, besteht somit darin, dass beide Partner den Willen haben, an sich selbst und der Beziehung zu arbeiten.

Dies bedeutet auch, dass man sich selbst eventuell verändern muss. Damit meinen wir nicht, dass man sich dem Partner zuliebe verbiegen muss. Damit ist gemeint, dass man z.B. seine Wut besser unter Kontrolle bringen muss, um in Ruhe sprechen zu können. Hat bereits einer von beiden die Partnerschaft aufgegeben, macht es jedoch nur noch wenig Sinn, wenn der andere noch daran festhält und versucht, an der Situation etwas zu verändern.

Manchmal kann eine Trennung nicht verhindert werden

Ist das Vertrauen zu dem Partner nicht mehr stark genug, beispielweise nach einem Betrug oder einer ähnlich belastenden Lüge, wird es schwierig, noch an der Beziehung zu arbeiten. Es kommen Phasen im Leben, in denen es an der Zeit ist, sich von dem Partner zu trennen, um wieder hoffnungsvoll in die Zukunft blicken zu können.

Beziehung retten Kontakt nach Trennung Affäre mit verheirateten Mann was hilft gegen Liebeskummer wie kann ich ihn vergessen Neid liebt sie mich noch Ex Freundin zurück Beziehung retten keine Gefühle mehr typisch Mann einsam trotz Beziehung

Manchmal ziehen sich einfach beide Partner gegenseitig herunter, obwohl sie Gefühle füreinander haben. Es gibt somit Fälle, in denen nur eine Trennung helfen kann, damit beide im Leben weiterkommen. Wie auch immer ihr euch entscheidet, wir wünschen euch alles Gute.

Auch du möchtest deine Beziehung retten, aber du fürchtest, dass sie dir nicht mehr vergeben wird? Dann solltest du dich dringend bei uns melden. In einem Flirtcoaching nehmen sich unsere Liebesexperten Zeit für dich, gehen mit dir deine Situation durch und geben dir Tipps, wie du um deine Partnerin kämpfen kannst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Du möchtest deine Beziehung retten? Hier findest du weitere Tipps:

Ich möchte meine Beziehung retten!

5 Trennungssprüche, die deine Beziehung fair beenden.

Du führst eine unglückliche Beziehung? Zeit für einen Schlussstrich

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 10 Durchschnitt: 4.2]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren