Selbstbewusstsein stärken – Mit diesen Tipps wirst auch du selbstsicher!

Selbstbewusstsein stärken – Mit diesen Tipps wirst auch du selbstsicher und glücklicher!

Vielen Menschen fehlt es an Selbstbewusstsein. Sie fühlen sich schlechter, kleiner und denken sie wären weniger wert als die anderen. Zudem fällt es diesem Typ von Mensch extrem schwer sich gegenüber anderen zu öffnen, geschweige denn neue soziale Kontakte zu knüpfen. Ein geringes Selbstwertgefühl bringt dann auch ein Unwohlsein mit sich, welches die Lebensqualität ungemein verschlechtern kann.

Um diesen Problemen entgegen zu wirken, kann man sein Selbstbewusstsein stärken. Hierbei sollte man gewisse Dinge beachten und sich bewusst werden, dass dies einen langen und mühseligen Prozess abverlangt.

Selbstbewusstsein stärken

Das Selbstbewusstsein stärken – Niemand ist perfekt!

Es scheint widersprüchlich zu sein, zunächst seine Fehler und Makel in den Fokus zu nehmen. Doch es gilt vor allem seine eigenen Schwächen zu kennen. Und weißt du wieso? Weil Fehler und Makel jeder Mensch hat! Jeder Mensch, der auch noch so perfekt wirkt, wird es niemals sein. Denn es ist menschlich auch mal etwas falsch zu tun oder zu entscheiden. Auch das Aussehen spielt in diesem Zusammenhang (meist für Frauen) eine entscheidende Rolle.

Viele Frauen fühlen sich nicht schön und dadurch haben sie dann wiederum wenig Selbstbewusstsein. Falls es dieser Aspekt ist, der dich unsicher macht, musst du dich so annehmen, wie du bist – mit all deinen „Makeln“. Fragst du einen Freund von dir oder sogar einen Fremden, wird er deine für dich selbst anerkannten Schönheitsfehler gar nicht erst entdecken.

Wir versteifen uns meist auf etwas an unserem Körper, was wir schlichtweg nicht schön finden und reden unsere Nase dann gerne mal größer oder die Pickel werden durch unsere Augen verdreifacht.

Jeder Teil deines Körpers gehört zu dir, macht dich aus und repräsentiert auch dich als Person. Oder hast du vielleicht zu wenig Selbstvertrauen wegen gewisser Charaktereigenschaften? Es ist sehr schwer, ein guter Mensch zu sein. Das weiß jeder.

Es lässt sich also zusammenfassend sagen, dass niemand perfekt ist und du dir das auch bewusst machen musst. Du wirst niemals perfekt sein. Das ist gut so. Das ist menschlich.

Selbstbewusstsein stärken

Selbstbewusstsein stärken – Kenne deine Stärken

Menschen mit wenig Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein sehen ihre Stärken meistens nicht oder erkennen sie eben nicht als solche an. Um selbstbewusster zu werden sollte man definitiv seine Stärken kennen. Wer diese nämlich kennt, kann sie auch gekonnt einsetzen. Jeder Mensch hat Dinge, die ihn positiv auszeichnen, die er besser kann als andere oder einfach nur für sein Leben gerne tut.

Um die Stärken an dir zu finden kannst du dir überlegen, was dich ausmacht. Bist du vielleicht ein sehr höflicher Mensch oder zeichnest du für dein Leben gern? Es kann jeder Aspekt sein, der dich stolz werden lässt.

Mehr Selbstbewusstsein, mehr Ziele!

Selbstbewusste Menschen wissen, was und wen sie wollen, wann sie es wollen und wie. Das bedeutet also, dass du Ziele für dich und dein Leben formulieren musst. Selbstsicherheit kommt daher, dass wir die Wege gehen, die uns unserem Glück näherbringen können. Diese Menschen kennen die Grenzen, die Fähigkeiten, die sie den Zielen näherbringen können.

Mache dir somit bewusst, welche Ziele du für dich und dein Leben formulieren willst. Denn somit hast du Standhaftigkeit und die Bestimmtheit nicht aus der Bahn geworfen zu werden. Stehst du für Ziele, die du unbedingt erreichen willst und kennst deine persönlichen Werte ganz genau, erlangst du auch mehr Selbstsicherheit. Diese ganzen Aspekte geben dir Rückhalt und schaffen eine positive Basis für dein Leben.

Selbstbewusstsein stärken

Kümmer dich um dich selbst

Um dir ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein anzueignen, musst du dich um dich selbst kümmern. Reflektiere deine Umgebung, aber vor allem dich selbst. Beobachte deine Wertvorstellungen und lebe diese aus. Dadurch wirst du dich wohler fühlen. Betrachte deine Wünsche und Ziele und versuche diese, wie bereits erwähnt, zu erreichen. Kenne dich selbst am besten und deine Bedürfnisse.

Behandle dich und deinen Körper gut. Mache dich nicht für Fehler fertig und versuche auch zu deinem körperlichen Wohlbefinden beizutragen. Ernähre dich ausgewogen und treibe Sport. Dadurch wirst du dich selbst besser fühlen, da du Resultate siehst.

Es ist egal, was andere Menschen über dich denken!

Dir sollte egal sein, was andere von dir denken. Sobald dir viele Menschen negatives Feedback geben, kannst du die Ratschläge immer noch annehmen und dann an dir arbeiten. Doch sind es vor allem Fremde, die an dir alles mögliche kritisieren, darfst du auf deren Urteil nicht viel geben.

Mache dir immer bewusst, dass diese Menschen dich nicht gut kennen. Woher also sollten sie diese ganzen negativen Fakten über dich wissen? Es ist ungemein wichtig, dass negative Aussagen nicht an deinem Selbstbewusstsein kratzen. Das Wichtigste ist dann letztlich immer, was Leute aus deinem Umfeld, Familie und Freunde, und du selbst von dir denken.

Vertraue auf dich und deine Qualitäten!

Und wenn du dann weißt, was dich ausmacht und zu dem Menschen formt, der du bist, vertraue auf dich und deine Qualitäten. Dann weißt du, dass du immer alles schaffen kannst und wirst dadurch auch noch selbstbewusster.

Du wünschst dir ebenfalls, du hättest mehr Selbstbewusstsein, aber du weißt, dass du alleine es nicht schaffen wirst, selbstbewusster zu werden? Dann solltest du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer erkundigen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, aus deinem Schneckenhaus herauszukommen und zu mehr Selbstbewusstsein zu gelangen. Du wirst lernen, wie du dich überwindest und du aktiv auf fremde Frauen zugehst, mit ihnen flirtest und du sie am Ende nach ihrer Nummer fragst. Damit sich dein Leben endlich verändert! Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Selbstbewusstsein stärken – Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Wie werde ich selbstbewusster?

Wie stärke ich mein Selbstbewusstsein? So bekämpfst du deinen inneren Kritiker!

Selbstbewusstsein – Booste deinen Selbstwert

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 4.3]

Schreibe einen Kommentar