Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Manchen Männern scheint das Tanzen im Blut zu liegen

Sehen wir uns doch einfach mal in der Tierwelt um. Denn gerade Tiere haben im Laufe der Evolution ein ausgesprochen interessantes Balzverhalten entwickelt. Geht es um auffällige Balztänze, sticht besonders der Flamingo hervor.

Wie auch in der Damenwelt versammeln sich die weiblichen Flamingos meist in einer kleinen Gruppe. Und welcher Mann kennt dieses Phänomen nicht selbst aus dem Club? Nie stehen Frauen alleine auf der Tanzfläche, das wäre ja für die Männer auch zu einfach.


+ Kostenloser Crashkurs +

Nein, immer kommen sie in einer großen Horde mit ihren Freundinnen. Männliche Flamingos haben somit dasselbe Problem wie wir Männer. Und was machen sie in dieser Situation? Sie tanzen auffällig, so dass die weiblichen Flamingos sie bemerken.

Und weißt du was? Die Vögel haben uns hierbei einiges voraus. Wie häufig sehen wir Männer auf der Tanzfläche, welche sich unbeholfen bewegen und eigentlich gar keinen Spaß an der Sache haben und hilflos Frauen antanzen. Wäre es nicht viel besser, wenn wir einfach mal locker werden und so tanzen, wie es uns gerade im Sinn steht? Und zwar das Ganze im Blickfeld der hübschen Frau, welche uns bereits seit einiger Zeit ins Auge gestochen ist?

Spüre, was geht: So kannst du fremde Frauen küssen:

Die meisten Männer wissen nicht, was sie auf der Tanzfläche machen sollen

Um nochmals einen kurzen Ausflug ins Tierreich zu machen: Weißt du, wer von den männlichen Flamingos eine Partnerin findet und somit seine Gene weitergeben kann? Genau, es sind diejenigen Vögel, welche sich beim Paarungstanz am besten bewegen können. Diejenigen, welche weniger beeindruckend tanzen, bleiben am Ende alleine.


+ Unbedingt anschauen +

Weiter zum Crashkurs

Und auch das kommt uns doch irgendwie bekannt vor, nicht wahr?

Nun willst du natürlich nicht der einzige deiner Kumpels sein, der immer wieder am Ende des Abends alleine im Club rumsteht, weil seine Kumpels alle eine Frau kennengelernt haben und knutschend in einer Ecke stehen. Nein, du willst auch endlich einmal eine Frau im Club kennenlernen. Das ist wenigstens schon einmal die richtige Einstellung. Gut, dann erklären wir dir jetzt, was du bisher falsch gemacht hast.

antanzen

Und langsam tanzt du dich von hinten an sie heran…

Du hast sie jetzt schon eine Weile beobachtet, aber sie hat dich noch nicht gesehen. „Kein Problem“, denkst du dir jetzt. Du weißt, dass Frauen den ersten Schritt vom Mann erwarten, auch dazu bist du bereit. Du schleichst dich also von hinten an sie heran und tanzt etwas unbeholfen irgendwie herum. Frauen antanzen liegt dir deiner Meinung nach im Blut.

Sie bemerkt dich natürlich nicht, wie auch? Schließlich hat sie am Hinterkopf keine Augen. Also wirst du etwas körperbetonter, berührst sie leicht an ihrem Haar und ihrem Rücken. Und du merkst, dass ihre Freundinnen, die ihr gegenüberstehen, dich bemerken. Und schwupp, die Frauen ziehen ihre Freundin von dir weg und du stehst alleine herum.

Was ist schief gelaufen? Frauen haben keinen Bock von hinten angetanzt zu werden. Betrachte die Situation doch bitte mal aus der Sicht der Frau. Sie hat dich nicht gesehen und weiß gar nicht, wer da eigentlich hinter ihr steht. Kein Wunder, dass sie befürchtet, dass da mal wieder irgendein fremder Lüstling sie berührt, der keine Eier in der Hose hat und sich nicht traut, sich ihr gegenüber zu stellen.

Und das kommt leider nicht sonderlich gut an!

antanzen Silvesterparty Kennenlernen Sprüche Weiblich Flirtsprüche Junggesellenabschied

Positioniere dich so, dass sie dich sehen kann

Nun fragst du dich natürlich, wie du das besser machen kannst. Also: Du hast nun eine hübsche Frau entdeckt, welche sich gerade mit ihren Freundinnen vergnügt. Dieses Mal wirst du allerdings anders an diese Sache herangehen.

Jetzt positionierst du dich so auf der Tanzfläche, dass du dich in ihrem Blickfeld befindest. Versuche, Blickkontakt aufzunehmen. Das klappt freilich nur, wenn sie dich bereits bemerkt hat. Bist du ihr noch nicht aufgefallen, gilt es so zu tanzen, dass du ihr ins Auge stichst.

Hier bietet es sich auch an, dass du ihren Tanzstil spiegelst, wenn sie in deine Richtung blickt. Dadurch rufst du bei ihr das Gefühl hervor, dass du dich vielleicht über ihren Tanz lustig machst. Damit du sie nicht verärgerst, sondern dich interessant machst, darfst du es daher mit dem Spiegeln nicht übertreiben und vor allem musst du dabei lächeln. Schaust du grimmig drein, wird dies sie eher abschrecken (aber das gilt sowieso beim Flirten).

Wenn du in ihre Richtung tanzt hast du auch die Möglichkeit, einfach deine Hand in ihre Richtung auszustrecken und ihre Hand wiederum zu ergreifen. Merkst du, dass sie zurückzieht oder ihr dieser Kontakt unangenehm ist, lässt du einfach wieder los und tanzt wie bisher weiter.

Und was mache ich, wenn die Frauen alle im Kreis stehen und tanzen?

Das berühmte Kreis-Phänomen. Jeder Mann kennt es und jeder Mann wird davon zur Verzweiflung gebracht. Schließlich bleiben einem beim Kreis kaum andere Möglichkeiten, als sich den Frauen von hinten anzunähern. Wie allerdings bereits erläutert, stehen da nur die wenigsten Damen darauf.

Du musst dieses Problem also anders lösen. Und es gibt eine Möglichkeit! Für diese musst du jedoch wirklich selbstbewusst sein. Versuche, in dem Kreis eine Lücke ausfindig zu machen, also eine Stelle, an welcher die Freundinnen etwas mehr Platz zu der nächsten lassen. Durch diese huschst du nun in die Mitte des Kreises, sodass du dich plötzlich zwischen den Frauen befindest, und gibst jetzt so richtig Gas.

antanzen Junggesellenabschied

Tanze wild, lächle dabei, geh richtig ab! Mach das allerdings nicht zu lange. Versuche zeitnah, nachdem du die Aufmerksamkeit aller bekommen hast, dich ebenfalls von deiner Position in der Mitte des Kreises nach außen in den Rand zu bewegen. Lache, denn dadurch zeigst du, dass du dich selbst nicht zu ernst nimmst sondern den Clubbesuch spaßig betrachtest.

Und falls es nicht geklappt hat, dann versuche dein Glück einfach bei anderen tanzenden Frauen. Lass dich nicht so schnell herunterziehen. Auch du hast eine Chance, du musst sie nur nutzen! Oder hat es bisher mit den Frauen bei dir gar nicht funktioniert?

Und das, obwohl du dir wirklich Mühe gibst? Dann wird es an der Zeit, dass du dich bei uns nach einem Flirtcoaching erkundigst. In diesem zeigen dir unsere Flirtexperten, wie du Frauen im Alltag ansprechen und mit ihnen flirten kannst. Du lernst, wie du locker Smalltalk führst und was du machen musst, damit die Damen dir freiwillig ihre Nummer in die Hand drücken.

Hier findest du noch mehr Tipps, wie du erfolgreich Frauen antanzen kannst:

Frauen antanzen in der Disco: Wie wirds gemacht?

Alleine in die Disco gehen?

Frauen ansprechen Teil 1: Anmachsprüche Club

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 4]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert