Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Warum finde ich keinen Mann? Weshalb du noch Single bist

Nach der letzten Trennung bist du froh gewesen, Single zu sein.

Deine letzte Beziehung hat auf eine ziemlich unschöne Weise geendet. Er ist dir fremdgegangen, hat dich monatelang angelogen und nachdem du es herausgefunden hast, hast du Monate gebraucht, bis du all die Erlebnisse wirklich verarbeiten konntest.

Das Ganze ist nun jedoch schon über zwei Jahre her. Er hat längst eine neue Freundin, ist sogar schon mit ihr verlobt. Du hast deine Zeit als Single genossen, doch mittlerweile merkst du, dass du dich ebenfalls wieder danach sehnst, in den Armen eines Mannes zu liegen und aneinander gekuschelt einfach einzuschlafen. Dir fehlen Zuneigung, Liebe, regelmäßiger Sex und das Wissen, jemanden an deiner Seite zu haben, der immer für dich da ist.

Und obwohl du dich deswegen vermehrt auf die Suche machst stellst du fest, dass einfach kein Mann Interesse an dir zeigt.

Ist er zu alt oder zu jung?

Warum finde ich keinen Mann?

Es gibt ein weit verbreitetes Phänomen, welches du sicherlich kennst: Kaum ist die Frau vergeben, wird sie plötzlich von allen Seiten angebaggert. Männer fragen dich plötzlich nach deiner Nummer, schauen dir tief in die Augen und du weißt, dass sie Interesse an dir haben. Aber du bist schließlich glücklich vergeben. Doch kaum trennt sich die Frau von ihrem Partner, scheinen auch die Single Männer in der Umgebung das Interesse zu verlieren. Woran liegt das?

Frauen, welche sich in einer festen Beziehung befinden und glücklich darin sind, strahlen nach außen eine tiefe Gelassenheit und Ruhe aus. Sie erhoffen sich von einem Abend nicht, unbedingt den Traumtypen kennenzulernen, sondern freuen sich einfach auf Abwechslung, lockere Gespräche und darauf, endlich die Freunde wiederzusehen.

Zudem steigt auch das Selbstbewusstsein in einer Beziehung. Schließlich ist ein Partner da, welcher schon morgens sagt, obwohl man noch ungeschminkt und ungeduscht ist und auch die Zähen noch nicht geputzt hast, wie wunderschön man aussieht und dass er einem von ganzen Herzen liebt.

Genau hierbei handelt es sich um einen Knackpunkt, durch welchen sich vergebene Frauen von Single Frauen unterscheiden. Sie sind selbstbewusst, locker und entspannt. Und genau das ist es, was die Männer so sehr anzieht. Ganz schön unfair, nicht wahr? Schließlich hat man als vergebene Frau nicht sonderlich viel von den Verehrern.

Warum finde ich keinen Mann hoffnungslos verliebt Weiblich Liebeskummer überwinden erobern richtig Flirten Gesprächsregeln Pick Up Artists Fehler beim Frauen anschreiben klassische Frauen Themen Bestätigung Allein sein Steht er auf mich Ex zurückgewinnen Tricks

„Warum finde ich keinen Mann?“ Weil du nicht entspannt und locker genug bist

Erinnere dich noch einmal, wie du dich verhalten hast, als du noch mit deinem Ex zusammen gewesen bist. Wurdest du von einem Mann angesprochen, hast du einfach Spaß an dem Gespräch gehabt, ihr habt euch gut verstanden und ein paar nette Minuten miteinander verbracht. Jetzt ist es irgendwie anders. Jetzt überlegst du dir immer direkt, sobald du jemanden kennenlernst, ob er für dich als potentieller Mann in Frage kommen würde.

Und weißt du was? Die Männer spüren das. Männer merken, wenn die Dame gegenüber direkt im ersten Moment sie abscannt und sich überlegt, ob sie wohl einen guten Partner darstellen würde. Aber das ist noch gar nicht das Problem. Je unwohler sich eine Frau als Single fühlt, desto mehr neigt sie dazu, dies unbewusst nach außen zu zeigen. Sie klammert sich an jede Hoffnung, welche sich ihr bietet.

Hat sie erst wenige Worte mit einem Mann gewechselt, wird sie direkt sehr aktiv und erhofft sich, dass vielleicht die Nummern getauscht werden und man sich trifft. Klar, Männer stehen auf selbstbewusste Frauen, welche auch mal den ersten Schritt machen. Das auf jeden Fall. Aber wenn eine Frau nicht selbstbewusst, sondern verzweifelt wirkt, verschreckt dies die meisten Männer sehr schnell. Und genau dieses Gefühl, verzweifelt nach einem Mann zu suchen, merkt man leider oft einigen Frauen an.

Warum denn überhaupt verzweifelt suchen? Entspann dich, der Richtige kommt noch

Je stärker du dich an jeden Strohhalm klammerst, desto geringer wird deine Chance, tatsächlich einen neuen Mann kennenzulernen, der Interesse an dir hat. Höre auf, dich so sehr unter Druck zu setzen. Entspanne dich. Versuche, wieder die positiven Seiten am Singleleben zu genießen.

Und damit meinen wir gar nicht unbedingt zwanglosen Sex mit fremden Männern. Damit meinen wir die Kleinigkeiten, welche wir als Single nicht schätzen, uns aber unheimlich nerven können, sobald wir uns in einer Beziehung befinden. Beispielsweise das nächtliche Schnarchen, das Badezimmer, welches morgens besetzt ist oder wenn jemand anderes Dreck hinterlässt, und diesen nicht selbst wegräumt.

Warum finde ich keinen Mann klarmachen Familienversicherung wie flirte ich richtig Wie kann man Eifersucht bekämpfen Date bei Regen Was wollen Männer FlirtUniversity Männerblog Bürosex Liebestest mit Frauen chatten Liebe zeigen vergeben oder Single Tipps für Komplimente worauf stehen Männer Frauen verstehen was wollen Frauen verliebt in beste Freundin Lebesziele aufregendes Sexleben offene Beziehung was wollen Männer wirklich Frauen flirten Ex Freundin zurück nüchtern zu schüchtern Unternehmungen

Mach dir nichts draus, dass du noch Single bist. Sei wieder genauso unbeschwert und locker bei Gespräche mit Männern, wie du es gewesen bist, als du dich in einer Beziehung befunden hast. Freue dich einfach darüber, dass du neue Leute kennenlernst ganz ohne Hintergedanken.

Und du wirst feststellen, Männer gehen plötzlich wieder ganz anders mit dir um. Männer sehen in dir nicht mehr die Frau, welche sich unbedingt einen Partner an ihrer Seite wünscht, sondern eine Frau, welche selbstbewusst ist, welche entspannt ist und welche eine gute Partie darstellen würde.

Verschwende deine Zeit nicht mit den Falschen

Und noch etwas: Vielleicht bist du schon über dreißig und du siehst die Partnersuche mittlerweile etwas drängender, weil du dir gerne eine Familie mit Kindern wünschst. Dann verschwende bitte nicht deine Zeit mit den falschen Kerlen.

Lernst du jemanden kennen, welche offensichtlich Interesse an dir hat und der dir unglaublich gut gefällt, dir aber irgendwann beichtet, dass er eine Frau und schon Kinder hat, dann nimm bloß deine Beine in die Hand und laufe. Selbst, wenn er dir verspricht, seine Frau zu verlassen, die Geliebte befindet sich immer in der schlechtesten Stellung. Damit machst du dich nicht glücklich.

Genauso sieht es aus, wenn du Männer kennenlernst, welche nur an One Night Stands, nicht jedoch an einer Beziehung interessiert sind. Klar darfst du mit ihnen deinen Spaß haben, aber setz bitte nicht all deine Hoffnungen in den Gedanken, dass diese Männer sich doch noch in dich verlieben. Mach dich dann lieber erneut auf die Suche.

Warum finde ich keinen Mann Weiblich erobern zufällige Berührungen romantischer Abend Flirtseminar neu verlieben Frau erobern Polygamie Frauen Körpersprache verlegen beim Flirten Freundschaft oder Liebe Altersunterschied Flirten auf dem Golfplatz Misserfolg Flirten für Anfänger

Du bist nach wie vor noch alleine und fragst dich daher ebenfalls, „Warum finde ich keinen Mann?“ Dann solltest du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen erkundigen. Unsere Flirttrainer zeigen dir, wie du Männer im Alltag auf dich aufmerksam machst und du sie dazu bringst, dich anzusprechen. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Warum finde ich keinen Mann? Noch mehr Tipps, wie du den Richtigen findest:

23 Wege, wie du Männern eine Abfuhr erteilen kannst

Sie sucht ihn: 22 Wege, wie du deinen Traummann endlich findest.

5 Dinge, die jede Frau beachten sollte, um ihren Traummann zu finden

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 16 Durchschnitt: 3.3]

Schreibe einen Kommentar