Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wie kann ich Freundschaften pflegen – Was du alles beachten solltest!

“Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.” – Maria von Ebner-Eschenbach

Freunde sind mit einer der wichtigsten Begleiter unseres Lebens, die dieses extrem bereichern können. Gute Freundschaften sind mit das Wertvollste auf der Welt und müssen stets gepflegt werden. In diesem Artikel erfährst du, was gute Freunde ausmacht und wie du Beziehungen zu solchen halten kannst, indem du sie positiv aufrecht erhältst.


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Freundschaften pflegen – Füreinander da sein!

Es ist enorm wichtig, dass du für deine Freunde da bist und dich sowohl um sie kümmerst, als auch (um)sorgst. Du interessierst dich für ihr Leben, wie sie es für deines tun. Warte nicht immer, bis sie dir von ihren Problemen erzählen, sondern frage doch mal nach, ob alles in Ordnung ist und was zurzeit im Leben so ansteht und Spannendes passiert.

Sobald du merkst, dass es einem Freund/einer Freundin nicht gut geht, habt ihr als Freunde ganz klar die Aufgabe, füreinander da zu sein und schwere Zeiten mit dem anderen durchzustehen. Freunde können eine riesen Hilfe sein und die Stütze, welche positive Emotionen hervorruft. Ihr könnt über alles sprechen und vertraut euch jegliche Geheimnisse an. Dies ist wichtig, um letztendlich das Vertrauen aufrechtzuerhalten.

erfülltes Leben Freundschaften pflegen

Freundschaften pflegen – Dem anderen ein gutes Gefühl geben!

Lasse deine(n) Freund(in) deutlich spüren, dass er/sie wichtig für dich ist. Mache deutlich, was für tolle Menschen sie sind und aus welchen Gründen du gerne mit ihnen befreundet bist. Gib ihnen also ein gutes Gefühl, indem du immer für sie da bist, ernstgemeinte Komplimente verteilst, Empathie zeigst und ihnen im Gegenzug dein Vertrauen schenkst.

Freundschaft pflegen – Eine gute Beziehung besteht aus einem Geben und Nehmen!

Es sollte klar sein, dass du nicht nur Dinge verlangen solltest, sondern diese auch zurückgeben musst. Hilft dir dein Freund, dann hilfst du ihm auch. Du solltest dich natürlich nicht genötigt fühlen, sondern es gerne tun. Wenn du eine wahre Freundschaft führst, wirst du niemals einen Zwang darin sehen, für den anderen da zu sein.

Freundschaften pflegen – Kontakt halten und in Verbindung bleiben!

Um eine Freundschaft zu pflegen, solltet ihr auf jeden Fall in Verbindung bleiben und den Kontakt halten. Es geht nicht darum, jede Stunde nachzufragen “Wie gehts dir?”, sondern um das Melden, wodurch der andere dann merkt, dass er/sie dir wichtig ist. Vor allem wenn ihr weiter auseinanderlebt, ist der Kontakt über Whatsapp, Facebook usw. enorm wichtig.

So könnt ihr immer auf den neuesten Stand gebracht werden und verpasst nicht zu viel aus dem Leben des anderen. Und wenn ihr euch dann nach längerer Zeit wieder seht, wird es sein, als wärst du nie woanders gewesen. Wahre Freundschaften zeichnen sich dadurch aus, dass Distanz eindeutig keine Rolle spielen sollte!

Freundschaften pflegen was tun bei Langeweile unzufrieden Bekanntschaften finden

Freundschaften pflegen – Streit gehört auch zu den besten Freundschaften dazu!

Streit ist ein natürlicher Bestandteil von Beziehungen. Es kann nicht immer nur eitel Sonnenschein geben, ohne auch mal eine Gewitterwolke mitzuerleben. Wahre Freundschaften sollten auch Streitereien und Probleme überstehen können. Wer solch schwere Zeit gemeinsam überwinden kann, muss sich im klaren sein, eine tolle Freundschaft aufgebaut zu haben.

Freundschaften pflegen – Über Probleme ehrlich sprechen können!

Um Konflikte zu lösen, muss man Probleme und Streitpunkte ehrlich, sowie offen ansprechen können. Nur wer seine eigene Meinung äußert, kann Konflikte gezielt lösen. Wenn dich ein wahrer Freund, nach deiner Ansicht und deinem Rat fragt, antworte vollkommen ehrlich und dabei auch bedacht.

Dein Freund fragt dich ja nicht nach deiner Meinung, damit du ihm eine Antwort auftischst, die er/sie unbedingt hören will. Du willst helfen, indem du dich in den anderen hineinversetzen kannst, um dann zu entscheiden, was nun am besten zu tun und sagen ist.

Freundschaften pflegen nüchtern zu schüchtern nette Leute kennenlernen

Freundschaften pflegen – Die Fehler und Macken des anderen akzeptieren!

Wir alle haben sie und müssen zu ihnen stehen: Fehler und Macken. Ein wahrer Freund, akzeptiert diese an dem anderen und versucht gekonnt mit ihnen zu leben. Du kennst den anderen wahrscheinlich so gut, dass dir jede nervige Angewohnheit bekannt ist. Da wir genau wissen, wie der andere tickt, können wir am besten aus dem anderen, eine bessere Version herausholen.

Wenn es Macken gibt, die unerträglich sind und du merken solltest, dass sich der andere damit Sachen verbaut, wären wir wieder bei dem Thema “Offenheit und Ehrlichkeit”. Sprich über Dinge, die dir negativ auffallen. Dein(e) Freund(in) wird es zu schätzen wissen!

Du willst nicht nur wahre Freunde haben, sondern auch einen tolle Partner haben? Dann erkundige dich doch bei uns nach einem Flirtcoaching. Unsere Flirtexperten zeigen dir, wie du Frauen und Männer in deinem Alltag ansprechen kannst. Du erfährst, über was du mit den fremden Schönheiten sprechen kannst und wie dich selbst der Nummerntausch vor keine Probleme mehr stellen wird. Wir freuen uns schon auf deine Kontaktaufnahme!

Freundschaften pflegen – Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Freundeskreis aufbauen – So lernst du einfach neue Leute kennen

Wie finde ich Freunde? Wie du dir einen neuen Freundeskreis aufbaust

Freunde finden: Wie du in einer fremden Stadt neue Leute kennenlernen kannst

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert