Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Warum bin ich Single?

Als Single stellt man sich oft die Frage, woran das liegen kann. Warum hat man keinen Partner, der einen liebt? Was macht man bloß falsch? Was ist los mit einem? Dabei kann es ganz viele verschiedene Gründe haben, weshalb man keinen Freund hat.

Wieso habe ich keinen Freund


+ Sommeraktion +

Du hältst deine Augen nicht offen

Du gehst durch die Welt mit geschlossenen Augen. Eigentlich wünschst du dir unbedingt wieder einen Partner. Doch auf Suche mit absichtlichen Hintergedanken bist du nicht. Wenn du mit offenen Augen durch die Welt gehst, werden dir viele attraktive Männer auffallen, die du vorher nie bemerkt hättest. Augen auf bei der Partnersuche!

Du wirkst einschüchternd

Viele Männer trauen sich nicht Frauen anzusprechen, die auf sie einschüchternd wirken. Selbstbewusste Frauen schrecken Männer oftmals ab. Aber auch eine böse Miene kann einschüchternd wirken. Für viele Männer kostet es so oder so schon viel Überwindung eine tolle Frau anzusprechen. Und wenn sie dann auch noch eine starke Ausstrahlung hat, machen sie erst recht einen Rückzieher. Vielleicht kannst du ja mit einem Lächeln durch die Welt laufen… dann wirkst du schon gar nicht mehr so einschüchternd!

Du gehst nie aus

Manche Frauen fragen sich, wieso sie denn bloß niemanden kennenlernen. Das kommt öfter daher, dass sie ihre Samstag Abende zu Hause verbringen. Der Traummann fällt eben nicht vom Himmel. Um diesen zu treffen musst du schon ausgehen. In der Welt da draußen wartet jemand auf dich, aber dafür musst du eben auch auf die Suche gehen!

Die Schüchternheit steht dir im Wege

Du bist zu schüchtern, um jemanden kennenzulernen? Und wenn dich dann jemand anspricht, bekommst du einfach kein Wort raus. Oder beim Date fällt es dir sehr schwer aus dir rauszukommen. Er spricht und spricht und du kannst ihn kennenlernen. Aber du gibst dich nicht so, wie du bist und das ärgert dich extrem. Du kommst nicht aus dir heraus. Die Schüchternheit steht einem im Weg und beeinflusst die Partnersuche erheblich. Um das zu vermeiden musst du gegen dein schüchternes Verhalten angehen.

Du kannst dich einfach nicht entscheiden

Du kannst dich einfach nicht entscheiden, denn du hast die Qual der Wahl. Du hast so viele Männerbekanntschaften, dass du den Überblick verlierst. Jeder Mann hat Interesse an dir und das überfordert dich. Da bleibst du dann doch lieber Single…

Du bist gerne Single

Die Beschwerden über das Single-Leben kannst du gar nicht nachvollziehen. Du genießt es in vollen Zügen niemanden an deiner Seite zu haben. Die Freiheit ist voll dein Ding.

wieso habe ich keinen Partner

Du hast keine Zeit für einen Freund

Die Arbeit nimmt deine ganze Zeit in Anspruch und auch deine Freunde stehen bei dir an oberster Stelle. In deinem vollen Terminkalender findest du keinen Platz für einen Freund. Du möchtest immer das Beste geben und für alle deine Liebsten da sein.

Doch wenn du ehrlich bist, musst du dir den Stress in deinem Leben eingestehen. So könntest du niemals zu 100% für einen Mann an deiner Seite da sein. Und wenn du etwas machst, dann richtig!

Du bist beziehungsunfähig

Beziehungen machen dir Angst und engen dich ein. Dein Vertrauen muss man sich erst hart erkämpfen und bis dahin gehst du einen schrecklichen Leidensweg. Und dafür hast du schlichtweg keine Kraft.

Du hast die Nase voll von Trennungen und Liebesdramen

Du bist von einer Beziehung in die andere gerutscht und kannst dich nicht mehr erinnern, wann du das letzte Mal Single warst. Von Trennungen und Liebesdramen hast du erstmal die Nase gestrichen voll.

Du bist zu anspruchsvoll

Keiner der potentiellen Kandidaten kann deinen Ansprüchen genügen. Keiner von ihnen könnte jemals dein Herz gewinnen, denkst du. Allerdings solltest du dem einen oder anderen mal eine Chance geben. Vielleicht ist dein Traumprinz ja doch unter ihnen.

Du verliebst dich immer in die Falschen

Du verliebst dich immer, aber wirklich immer in die falschen Männer. Sie nutzen dich aus und sind fies zu dir. Du hast mittlerweile schon sehr schlechte Erfahrungen mit Männern gesammelt, sodass sich dein Männerbild verschlechtert hat.

Analysiere dein Verhalten und überlege ganz genau, bevor du wieder dem nächsten Mann verfällst, woran das liegen könnte. Solche Verhaltensschemata haben meistens eine tiefere Bedeutung.

Wie du merkst, kann es an vielen verschiedenen Faktoren liegen, weshalb du Single bist. Ob du nun glücklich oder unglücklich mit der Situation bist, das liegt an dir. Wenn du allerdings was ändern möchtest und unbedingt einen Freund sucht, kannst du an dir und an den genannten Punkten arbeiten.

 

Man muss schon etwas dafür tun, damit man andere Leute kennenlernt. Du stehst ebenfalls vor der Frage, „Warum finde ich keinen Partner?“. Außerdem hast du das Gefühl, dass du immer noch Single bist, weil du keinen guten, ersten Eindruck bei Männern hinterlässt? In einem Flirtcoaching für Frauen zeigen dir unsere Flirtexperten, wie du leicht in deinem Alltag Männer auf dich aufmerksam machst, so dass diese dich ansprechen. Du wirst sehen, wie schnell du zahlreiche Dates bekommst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Wieso habe ich keinen Freund – Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Immer alleine – Was, wenn man(n) einfach keine Partnerin findet?

Warum finde ich keinen Partner?

Hilfe, ich bin Dauersingle!

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 2]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.