Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Verliebt in eine vergebene Frau?

Du hast dich einfach unsterblich in die eine Frau verliebt. Das Problem an der Sache? Sie ist vergeben.

So viel Kribbeln hast du schon lange nicht mehr in deiner Bauchgegend verspürt. Jedes Mal, wenn du sie schon in der Ferne siehst, hüpft dein Herz auf und ab. Redet ihr miteinander, bist du nur noch am Grinsen. Selbst deine Kumpels haben dich schon angesprochen, was denn zurzeit mit dir los ist.


+ Sommeraktion +

Auf der Arbeit bist du unkonzentriert, und deine Freizeit verbringst du am liebsten damit, aus dem Fenster zu starren, den blauen Himmel zu betrachten und von ihr zu träumen.

Doch so schön das alles auch sein könnte, du hast Angst, dass sich aus deiner momentanen Situation keine Liebesgeschichte entwickelt. Denn das Manko an der gesamten Sache lautet: Sie ist in einer festen Beziehung. Und zwar nicht mit dir, sondern mit einem anderen.

Wie du nicht in der Freundschaftszone landest:

Soll ich die Finger von ihr lassen?

Das Erobern einer Frau, die bereits einen festen Partner hat, ist ein Thema, bei welchem die Meinungen weit auseinandergehen. Wie so oft hat auch dieses Thema immer zwei Seiten, die beleuchtet werden müssen. Wir sagen dir daher, was unsere persönliche Erfahrung zu diesem Thema ist.

Natürlich kannst du im Grunde dein Glück bei ihr versuchen, mit ihr flirten und schauen, ob sich daraus etwas ergibt. Denn, die Sache ist die: Sie ist diejenige, die bereits einen Partner hat. Ist sie mit ihm wirklich glücklich, wird sie sich auf deine Flirtversuche nicht einlassen, da sie ihre Beziehung nicht gefährden möchte.

Anders gestaltet sich die Situation, wenn sie und ihr Partner sich in letzter Zeit sowieso voneinander entfremden haben und es immer häufiger zu Streit kommt. Dann ist es durchaus möglich, dass sie in dir ihre Chance sieht, aus der schwierigen Beziehung zu flüchten und etwas Neues zu beginnen.

Was wir dir damit sagen wollen ist Folgendes: Wenn sie ihren Partner verlässt, und zwar wegen dir, dann bist du selbst nicht derjenige, der Schuld am Beziehungsaus der Partnerschaft hat. Denn dann ist bereits schon einiges vorher schiefgelaufen. Du bist sozusagen der letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Du bist ein weiterer, zusätzlicher Grund, der sie dazu veranlasst, ihre momentane Beziehung zu beenden.

Gleichzeitig musst du dich allerdings auch fragen, ob du wirklich mit einer Frau zusammen kommen möchtest, die für dich mit ihrem Partner Schluss macht. Denn, was du dir ebenfalls vor Augen führen musst, ist, dass dir genau das gleiche blühen könnte.

Kommst du in eine Beziehung mit ihr und es läuft vielleicht eine Zeit lang nicht sonderlich rosig, musst du immer damit rechnen, dass sich genau das wiederholt, was bereits in der Vergangenheit passiert ist. Nämlich, dass sie sich auf den Flirt mit einem anderen einlässt und dich für ihn sitzen lässt.

Kläre also für dich, ob du es mit deinem Gewissen vereinbaren kannst, mit einer vergebenen Frau zu flirten.

erobern einer Frau Mit Männern flirten Single sein richtig Flirten Freundeskreis vergrößern Friendzone verlassen zum Flirten Single Veranstaltungen

Das Erobern einer Frau, die in einer Beziehung ist – Wie funktioniert es?

Wenn du zu hundert Prozent weißt, dass sie einen Freund hat, und du es dennoch darauf anlegen möchtest, dann empfehlen wir dir, etwas vorsichtiger an diese Sache heranzutreten. Normalerweise ist es immer empfehlenswert, dass der Mann schnell die Führung übernimmt und ihr klar und deutlich sein sexuelles Interesse zeigt. Denn ansonsten läuft er Gefahr, in der Freundschaftszone zu landen.

In diesem recht komplizierten Fall jedoch, raten wir dir, das Ganze etwas langsamer angehen zu lassen. Natürlich kommt es auch immer darauf an, welche Beziehung ihr momentan zueinander habt. Seid ihr nur befreundet? Seid ihr Kollegen? Kennt ihr euch seit der Kindheit?

Je nachdem, wie euer Verhältnis gerade zueinander ist, musst du darauf aufbauen. Empfehlenswert ist es, wenn du häufiger das Gespräch mit ihr suchst, während ihr in der Öffentlichkeit seid. Also ruhig auf Partys oder anderen Treffen mit euren gemeinsamen Freunden.

Übertreibe es allerdings nicht dabei! Schließlich möchtest du nicht alle Menschen, im schlimmsten Fall sogar noch ihren Freund, darauf aufmerksam machen, dass du sie ultra heiß findest. Rede nur so viel mit ihr, dass sie spürt, dass du sie magst.

Alles andere sollte dann in einem intimeren Treffen erfolgen. Doch auch hier gilt, dass du sie nicht direkt zu einem romantischen Abendessen einladen kannst. Nein. Frage sie doch erst einmal, ob ihr vielleicht mal spontan gemeinsam in eurer Mittagspause essen gehen wollt (das bietet sich natürlich besonders an, wenn ihr in der gleichen Firma arbeitet oder eure Büros nicht zu weit voneinander entfernt sind). Bei solchen Treffen hast du die Möglichkeit herauszufinden, wie sie zu dir steht.

Wie kann man Eifersucht bekämpfen Date bei Regen Was wollen Männer FlirtUniversity Männerblog Bürosex Liebestest mit Frauen chatten Liebe zeigen vergeben oder Single Tipps für Komplimente worauf stehen Männer Frauen verstehen was wollen Frauen verliebt in beste Freundin Lebesziele aufregendes Sexleben offene Beziehung was wollen Männer wirklich Frauen flirten Ex Freundin zurück nüchtern zu schüchtern Unternehmungen

Beim Erobern eine Frau, die vergeben ist, solltest du auf direkte Anmachen verzichten

Auf keinen Fall solltest du bei einem solch unverbindlichen Treffen mit der Türe ins Haus fallen und ihr direkt sagen, wie scharf sie in ihrer engen Hose aussieht. Blicke ihr einfach immer wieder tief in die Augen, während ihr über etwas total Alltägliches redet. Wie reagiert sie darauf? Ist es ihr unangenehm? Oder kann sie den Blick kaum von dir abwenden?

Spätestens nach einem solchen Treffen wirst du erfahren, wie sie zu dir steht. Würde sie sich über ein neues Treffen freuen? Dann stehen deine Chancen gar nicht mal so schlecht. Ist ihr das Treffen unangenehm gewesen und sie verabschiedet sich übereilt und hastig? Dann weiß sie genau, was du gerade im Schilde führst und hat anscheinend absolut keine Lust auf eine solche Nummer.

Das Erobern einer Frau, die vergeben ist, funktioniert wirklich nur dann, wenn du die gesamte Zeit deine Fühler ausstreckst um wahrzunehmen, was in ihr gerade vorgeht. Wenn du spürst, dass sie abblockt, dann solltest du deinen Versuch abbrechen. Denke auch bitte immer daran, dass du jederzeit von der Wut ihres Freundes getroffen werden kannst.

Genau aus diesem Grund solltest du ihr dein Interesse nicht einfach so, mitten ins Gesicht, mitteilen. Denn dann ist die Gefahr groß, dass sie ihrem Partner davon berichtet und du abends auf einmal ungewünschten Besuch erhältst.

Du sparst dir eine Menge Dramen, wenn du einfach Frauen kennenlernst, die sowieso Single sind. Wie du das schaffst? Na, ganz einfach, indem du in deinem Alltag aktiv auf Frauen zugehst und sie ansprichst. Das traust du dich nicht?

Dann wird es an der Zeit für ein Coaching der anderen Art, nämlich unserem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtexperten verraten wir, wie du deine Schüchternheit überwindest und du mitten am Tag auf fremde Frauen zugehst und mit ihnen flirtest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Das Erobern einer Frau, die bereits vergeben ist? Hier findest du noch mehr Tipps:

Sie hat einen Freund, Flirt aussichtslos?

Sein Handy ausspionieren – Darf man heimlich die Nachrichten des Partners lesen?

Ich bin hoffnungslos verliebt, wie soll ich mich verhalten?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 44 Durchschnitt: 3.5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.