Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Sie liebt mich nicht – Wie soll ich mich verhalten?

Jeder Mensch kennt das grausame Gefühl welches sich einstellt, wenn die eigenen Gefühle nicht erwidert werden.

Oft stellt sich dieses Gefühlschaos schleichend ein. Man sieht sie häufig und unterhält sich ganz nett mit ihr. Irgendwann fällt einem auf, was für ein hübsches Lächeln sie hat und man freut sich schon auf die morgige Mittagspause, in welcher man sich wieder miteinander unterhalten kann.


+ Sommeraktion +

Taucht sie nicht im Büro auf weil sie krankgeschrieben ist, spürt man die Enttäuschung. Und irgendwann stellt man fest, dass man sich hoffnungslos in diese Frau verliebt hat.

Also gilt es, alles auf diese eine Karte zu setzen und herauszufinden, was sie wirklich empfindet. Bei eurem nächsten Gespräch lenkst du das Thema in diese Richtung und sie winkt schon sehr schnell ab. Nein, momentan habe sie keinen Mann an ihrer Seite und das sei auch gut so, sie habe dafür jetzt wirklich keine Zeit und auch keinen Kopf. Sie lächelt und geht. Du hörst es währenddessen in dir Brüllen „Sie liebt mich nicht!“

So kommst du aus der Freundschaftszone heraus

Wie offen ist sie für einen Flirt?

Bevor du den Kopf hängen lässt solltest du herausfinden, ob sie zur Zeit wirklich glücklicher Single ist. Denn wenn ihr über euren Beziehungsstatus sprecht solltest du davon ausgehen, dass sie dir nicht direkt verraten wird, ob sie mit ihrer Situation wirklich glücklich ist. Welche Frau hat schon Lust öffentlich zuzugeben, dass sie nicht länger Single sein möchte und sie sich eine Partnerschaft wünscht?

Wir Menschen wollen nach außen immer perfekt wirken und einen guten Eindruck hinterlassen. Zuzugeben, dass es im Liebesleben gerade nicht sonderlich prickelnd läuft, fällt uns schwer da wird damit signalisieren, dass wir unzufrieden sind. Das perfekte Bild nach außen zerbricht.

Du musst also auf andere Weise herausfinden, wie sie wirklich fühlt. Dies bekommst du am schnellsten heraus, indem du auf ihre Körpersprache achtest. Wie reagiert sie, wenn du sie „aus Versehen“ berührst? Zuckt sie zurück oder reagiert sie vollkommen entspannt? Was geschieht, wenn du man einen zweideutigen Witz machst?

Lacht sie mit dir mit oder ist ihr diese Art von Humor unangenehm? Teste dich langsam an sie heran und finde heraus, wie offen sie für einen Flirt ist. Blockt sie die gesamte Zeit ab, will sie wohl wirklich keinen näheren Kontakt zu dir. Geht sie allerdings darauf ein spricht ihr Handeln dafür, dass sie durchaus nichts gegen einen Mann an ihrer Seite hat.

Sie liebt mich nicht

Hilfe, sie liebt mich nicht!

Vielleicht kam es nun zu mehreren schönen Gesprächen zwischen euch, da du dich in letzter Zeit verstärkt darum bemüht hast herauszufinden, ob sie Flirts zugeneigt ist. Und dir ist dabei aufgefallen, dass sie durchaus Interesse an anderen Männern bekundet, jedoch nicht an dir.

Und das, obwohl du immer nett zu ihr gewesen bist. Du hast ihr auf der Arbeit wichtige Kopien ausgedruckt, mit deiner Mittagspause auf sie gewartet damit ihr zusammen essen gehen könnt, und hast in ihrer Abwesenheit ihre Anrufe entgegen genommen.

Du bist immer für sie dagewesen und hast ihr geholfen, wo du nur konntest. Dabei ist dir allerdings ein typisches Problem unterlaufen, mit welchem tagtäglich unzählige Männer zu kämpfen haben: Du befindest dich in der Freundschaftszone! Dein Problem lautet also nicht nur „Sie liebt mich nicht“, sondern „Sie liebt mich nicht und sieht in mir nur einen Freund.“

Sie sieht in dir nicht mehr als einen guten Kumpel oder den netten Arbeitskollegen, welcher immer hilfsbereit ist und ihr gerne unter die Arme greift. Was sie jedoch nicht in dir sieht ist der männliche Kerl, der Beschützer, der attraktive Mann.

Diese Chance hast du dir zu Beginn verspielt, weil du nie mit der Sprache rausgerückt bist, dass sie dir gut gefällt und du sexuelles Interesse an ihr hast. Durch dieses Verhalten gehen Frauen unterbewusst davon aus, dass du dich nicht für sie, sondern für andere interessiert. Also suchen sie weiter und stecken dich in die Schublade des guten Freundes.

Wie komme ich aus dieser Nummer wieder heraus?

Die Freundschaftszone zu verlassen ist verdammt schwierig. Damit du nicht mehr die Rolle des bloßen Kumpels spielst, musst du auf sie attraktiver wirken. Denn der Hauptunterschied zwischen irgendeinem Freund und dem festen Freund ist die sexuelle Anziehung. Das bedeutet für dich: Style dich ein wenig anders, ändere deine Frisur oder lass dir deinen Bart wachsen. Mach alles, damit du männlicher wirkst.

Es kommt jedoch nicht nur auf dein Aussehen an, sondern auch auf dein Verhalten. Dieses ist entscheidend beim Verlassen der Freundschaftszone! Höre auf, immer nur für sie da zu sein und dich immer um sie zu kümmern und dir immer ihre Sorgen anzuhören.

Baue stattdessen Blickkontakt auf und beobachte, wie sie auf deinen Körperkontakt reagiert. Auch Komplimente darfst du ihr ruhig häufiger machen. Und zwar nicht darüber, wie effizient sie arbeitet sondern darüber, wie verdammt heiß sie in ihrem Outfit aussieht.

Sie liebt mich nicht

Sie liebt mich nicht! Wie bekomme ich Ablenkung?

Sie hat dein Interesse richtig gedeutet und erkannt, dass du dir mehr als Freundschaft wünschst. Allerdings hat sie dir eine höfliche Abfuhr gegeben und dir erklärt, dass sie dich nicht liebt. Bevor du ihr nun über Monate hinterher läufst und du dich dadurch selber unglücklich machst, ist es sinnvoll, sich abzulenken.

Triff dich mit anderen Frauen! Vielleicht schlägt dein Herz nach wie vor nur für diese eine, aber je mehr du dich mit anderen Ladys datest, desto stärker lenkt dich dies ab. Außerdem ist dies Balsam für dein Selbstbewusstsein. Denn gerade dieses geht meistens den Bach herunter, wenn man sich ungeliebt und zurückgewiesen fühlt. Vielleicht lernst du durch deine zahlreichen Dates auch bald eine andere Frau kennen, welche wirkliches Interesse an dir hat?

Liebeskummer zu verarbeiten ist nicht leicht. Es fällt schwer, die geliebte Person zu vergessen. Möchtest du endlich deine Gefühle hinter dir lassen und andere, schöne Frauen kennenlernen, kann dir ein Flirtcoaching für Männer dabei helfen. Unsere Flirttrainer unterstützen dich. Sie zeigen dir, wir du deine Ansprechangst überwindest, wie du mitten am Tag schöne Frauen kennenlernen kannst und wie du die Handynummern bekommst.

Hier findest du weitere Beiträge zu deinem Hilferuf „Sie liebt mich nicht!“

Liebeskummer bewältigen: Verliebt in eine Frau, die ich nicht haben kann

Wie verliebt sie sich in mich?

Friendzone: Was, wenn man nur befreundet ist?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 4 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.