Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wenn Männer Frauen warmhalten: Das sind die Anzeichen

Sobald ein Treffen mit ihm feststeht, fieberst du diesem aufgeregt entgegen. Seht ihr euch, vergeht die Zeit für dich wie im Fluge. Ihr versteht euch blendend. Du hast das Gefühl, dass du deinen Seelenverwandten gefunden hast.

Längst seid ihr miteinander intim geworden. Der Sex mit ihm ist grandios, doch das ist es nicht alleine, was du so sehr an ihm liebst. Es ist seine Nähe, die du so sehr genießt.


+ Sommeraktion +

Eigentlich führt ihr schon eine Beziehung

Ihr verabredet euch nicht mehr alleine zum Sex. Ihr verbringt eure Freizeit miteinander. Anfangs sind eure Treffen noch sehr Date-mäßig gewesen. Ihr seid zusammen spazieren gegangen, habt euch für den Zoo verabredet oder habt Minigolf gespielt.

Mittlerweile macht ihr alles zusammen. Ihr seht euch fast jeden Abend und kocht miteinander. Ihr übernachtet immer beieinander. Du wäschst teilweise sogar deine Wäsche bei ihm. Dass du mittlerweile schon bei ihm Kleidung und Schminke fest gebunkert hast, ist vollkommen normal für dich. Fährt er über einen längeren Zeitraum zu seinen Eltern, gibt er dir wie selbstverständlich seinen Schlüssel, damit du seine Pflanzen gießen kannst.

Du kennst auch schon einen großen Teil seiner Freunde.

Er braucht neue Klamotten? Klar fragt er dich, ob du ihn beim Einkaufen begleitest.

Ihr seid sogar schon über ein längeres Wochenende gemeinsam nach Hamburg gefahren und habt euch dort eine schöne Zeit gemacht. Es könnte alles perfekt sein. Wäre da nicht dieser eine, kleine Haken.

Ihr seid nicht zusammen. Und du hast auch keine Chance, das Thema anzusprechen, ohne dass er sauer wird.

wenn Männer Frauen warmhalten

Er erklärt dir, dass er noch Zeit braucht

Du wolltest nicht diejenige sein, die anspricht, um was es sich zwischen euch handelt. Du wolltest, dass er von selbst auf das Thema zu sprechen kommt. Einfach, weil du dich eigentlich nicht traust, Dinge wie diese selbst zu thematisieren.

Aber du hast dich Hals über Kopf verliebt. Du weißt, dass du keinen anderen Mann an deiner Seite haben möchtest.

Eigentlich hast du eigentlich auch ein sehr gutes Gefühl gehabt. Einfach deshalb, weil ihr euch so gut versteht und weil ihr derart viel Zeit miteinander verbringt. Doch als du gefragt hast, was das eigentlich zwischen euch ist, hast du ihn nicht wiedererkannt. Insgeheim bist du davon ausgegangen, dass du das Thema ansprichst und du schon am nächsten Tag deiner Freundin erzählen kannst, dass ihr endlich zusammen seid.

Stattdessen ist er richtig pampig geworden. Er hat dich angemeckert, dass du doch wüsstest, wie sehr im die Trennung von seiner Ex zugesetzt habe und dass er Zeit brauche.

Und plötzlich hast du das Gefühl, dass du ihn unter Druck gesetzt hast. Du reagierst verständnisvoll. Und du ärgerst dich über dich selbst. Weshalb hast du die Thematik überhaupt angesprochen und nicht doch darauf gewartet, bis er von selbst auf dich zugekommen ist?

Es hat nicht lange gedauert, bis er sich wieder einbekommen hat. Doch seitdem beschleicht dich immer wieder eine ganz bestimmte Angst. Was, wenn er sich niemals entscheiden kann? Was, wenn er zu den Männern zählt, die Frauen nur warmhalten, aber niemals ernsthaft über eine Beziehung nachdenken?

Gründe, weshalb er sich nicht für dich entscheidet sondern dich warmhalten will

Leider bist du an einen Mann geraten, der sich offensichtlich nicht fest binden möchte. Er hält dich hin. Und damit du ihn nicht schon bald wieder auf das Thema ansprichst, versucht er dir ein schlechtes Gewissen einzureden. Und scheinbar ist es ihm auch gelungen.

Er betont, wie sehr ihm die Trennung zugesetzt habe und erklärt, dass er dachte, dass du anders wärst. Er spricht aus, dass er gehofft hatte, dass du mehr Verständnis für ihn hättest und dass er wirklich geglaubt habe, dass du keine dieser Frauen wärst, die derart ungeduldig sind. Er äußert in einem angefressenen Tonfall, dass er der Meinung gewesen ist, dass du die Richtige für ihn sein könntest, aber dass du diesen Eindruck jetzt zerstört hast.

Es ist klar, was er durch dieses Verhalten beabsichtigt. Er will dir den schwarzen Peter zuschieben.

Er hat keine Lust auf eine Beziehung. Für den Sex bist du ihm gut genug. Und du bist ihm sogar für seinen Zeitvertreib gut genug. Bei dir weiß er, dass er Spaß haben kann und dass ihr gemeinsam eine lockere Zeit habt. All diese positiven Aspekte will er sich weiterhin beibehalten. Grund genug für ihn, dich auf diese manipulative weiterhin an ihn zu binden. Genau deswegen will er dich auch in Zukunft warmhalten.

Was er jedoch keinesfalls möchte, das sind die „negativen“ Konsequenzen einer Beziehung. Niemals will er diese in Kauf nehmen. Etwa, immer für die Partnerin da zu sein. Auch die Angst vor langweiligem Alltag gesellt sich hinzu.

Und noch etwas: Männer, die Frauen warmhalten, hegen fast immer insgeheim den Gedanken, noch jemand Besseres zu finden. Sie mögen die Frau, mit der sie sich derzeit treffen. Doch sie haben keine Gefühle für sie. Und vor allem hoffen sie tief in ihrem Inneren, noch einer anderen Frau zu begegnen, die sie wirklich umhaut. Irgendetwas an dir reicht ihm nicht. Vielleicht ist es dein Aussehen, etwas, an deiner Art oder die Art und Weise, wie du dein Leben führst. Wir können dir nicht sagen, was es ist. Auf jeden Fall bist du für ihn ein netter Zeitvertreib, doch für eine Beziehung kommst du nicht infrage.

Mingle Benimmregeln suchen Beziehung eingeschlafen Familie kennenlernen Mann verliebt machen glückliche Beziehung führen Anzeichen dass Ex noch Gefühle hat wie viele Gemeinsamkeiten Freundin finden Beziehung nach Trennung Beziehungskrise Liebe auf den zweiten Blick ich liebe dich Sprüche verliebt sein bin ich zu eifersüchtig Männer kennenlernen verliebt in einen anderen

Er nutzt dich knallhart aus

Das wirklich Miese an der Sache besteht darin, dass er über deine Gefühle genau Bescheid weiß. Hättest du noch nie angesprochen wie es um euch steht und er wüsste nichts von deinen Gefühlen, könnte man ihm keinen Vorwurf machen. Doch er weiß ganz genau, wie du fühlst und dass du dir etwas Festes wünschst.

Und genau das ist es, was sein Verhalten so verwerflich macht. Er nutzt dich knallhart aus. Wäre er fair zu dir, hätte er das zwischen euch längst beendet. Würde es sich dir gegenüber gerecht verhalten wüsste er, wie sehr er dich mit seinem Verhalten verletzt. Aber das ist ihm vollkommen egal. Es interessiert ihn nicht, dass er dich mit seinem Verhalten verletzt. Im Gegenteil. Er nutzt dich aus. Er verabredet sich mit dir zum Sex. Du bist für ihn gut genug, um ihn in seiner Freizeit zu spaßen. Aber um seine Partnerin „sein zu dürfen“, nein, dafür reichst du nicht. Männer, die Frauen warmhalten, haben diese Frau gar nicht verdient.

Halte dir das klar vor Augen!

Wir wissen, dass du einfach die Hoffnung nicht aufgeben möchtest, dass sich doch noch etwas Festes zwischen euch entwickelt. Und mit jedem Mal, wenn er sich bei dir meldet, flackert diese Hoffnung wieder in dir auf. Daher ist es jetzt an der Zeit, dass du die Augen öffnest und der Realität ins Gesicht blickst.

Er empfindet nichts für dich. Er möchte keine Beziehung mit dir. Aber er ist intelligent genug, dies nicht auf diese deutliche Weise klar zu kommunizieren, schließlich will er sich dich warmhalten. Denn ansonsten hätte er ja schließlich niemanden mehr mit dem er seinen Samstagabend verbringen kann, falls ihm langweilig ist. Dann hätte er niemanden mehr den er anrufen kann wenn er betrunken ist und gerade Bock auf Sex hat.

Wie lange willst du das noch mitmachen?

Sobald er sich mit dir treffen möchte, wächst wieder das Fünkchen Hoffnung in dir.

Stelle dir an dieser Stelle bitte die Frage, wie lange du das eigentlich schon mitmachst. Sechs Monate? Ein Jahr? Oder lässt du dich vielleicht sogar schon länger als ein Jahr warmhalten?

Dann stell dir bitte jetzt auch die nächste Frage. Wenn er sich in den letzten sechs, zwölf oder noch mehr Monaten nicht entscheiden konnte und er sich zu sehr unter Druck gesetzt gefühlt hat, weshalb glaubst du dann noch ernsthaft daran, dass er sich jemals entscheiden wird?

Menschen, die andere warmhalten, sind sehr raffinierte Künstler darin, dem anderen immer wieder glaubhaft vorzugaukeln, dass es eines Tages zu einer Beziehung kommen werde, sobald sie sich bereit fühlen. Nur, dass dieser Zeitpunkt eben niemals eintrifft.

„Ersetze bitte jedes „ich kann nicht“ mit einem „ich will nicht.“

„Ich kann noch keine Beziehung führen, weil ich in meiner früheren Beziehung so sehr verletzt wurde“ heißt nichts anderes als „Ich WILL keine Beziehung führen„. Genauso wie ein „ich kann mich heute nicht mit dir treffen, weil ich noch so viel zu tun habe“ nichts anderes ist als ein „ich WILL mich nicht mit dir treffen“.

Wir wissen, dass diese Erkenntnis schmerzt.

Benching er hat eine Neue Panikattacke Schluss machen Streit Trennungsschmerz streiten Ehekrise überwinden soziale Phobie Beziehungsstress lass uns Freunde bleiben er liebt mich nicht mehr Trennung Schuldgefühle nach Trennung er ist fremdgegangen Angst überwinden Generation beziehungsunfähig Flirten für Anfänger Phasen einer Trennung Trennungsschmerz bewältigen

Nur ein klarer Schlussstrich kann dich retten

Das einzige, was dir in deiner momentanen Situation wirklich hilft, das ist ein klarer Schlussstrich. Nur so gelingt es dir, dauerhaft von ihm loszukommen.

„Einen Schlussstrich ziehen? Das schaffe ich niemals!“, das wird der Gedanke sein, den du jetzt hegst. Natürlich, schließlich hast du Gefühle für ihn. Und Gefühle zu ignorieren ist weiß Gott nicht einfach. Aber schau doch nur, wie schlecht es dir momentan geht. So, wie es dir jetzt geht, darf dieser Zustand keinesfalls bleiben! Denn damit machst du dich nur selbst kaputt.

Du hast einen Mann verdient, der dir dieselben Gefühle entgegenbringt, die du auch für ihn hast. Du hast jemanden verdient, der sieht, dass du etwas Besonderes bist und der auch wirklich eine Beziehung mit dir möchte. Das uns nichts anderes hast du verdient!

Falls du das Gefühl hast, dass du in deinem Alltag keine Männer triffst die es ernst mit dir meinen uns dass du immer nur an die Falschen gerätst, solltest du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen erkundigen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag fremde Männer kennenzulernen. Damit auch du endlich glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Will er mich nur warmhalten? Hier findest du weitere Infos

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 8 Durchschnitt: 4.3]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.