Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Seit Jahrtausenden beschäftigt sich die Menschheit auf der gesamten Welt mit der Frage nach dem Sinn des Lebens.

Meist stellen wir uns die Frage nach dem Sinn des Lebens dann, wenn wir mit der momentanen Lebenssituation unzufrieden sind. Häufig ist dies dann der Fall, wenn wir scheinbar alles erreicht haben, was wir immer erreichen wollen. Etwa, wenn wir erfolgreich unser Studium beendet haben, ein äußert gutes Jobangebot bekommen haben, wir den Kaufvertrag für die Eigentumswohnung unterschrieben haben und wir uns einen hübschen Gebrauchtwagen angeschafft haben.

Und dann? Wir arbeiten täglich acht Stunden, kommen müde von der Arbeit nach Hause, blicken in den Spiegel und fragen uns, ob es das schon gewesen ist. Ist das der Sinn des Lebens? Sich materielle Besitztümer zuzulegen, zu arbeiten und in Würde zu altern? Oder gibt es noch mehr da draußen? Gibt es etwas im Leben, das uns wirklich zum Glück verhelfen mag, wir nur noch nicht entdeckt haben?


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Die Reise nach dem Sinn des Lebens?

Befinden wir uns in einer Krise wird es Zeit, eigene Ansichten, Ziele und die Lebensweise zu hinterfragen. Wir sind auf der Suche nach Inspiration und innerer Erfüllung.

Wichtig ist zu erkennen, dass es keine allgemeine Formel für den Sinn des Lebens gibt. Jeder muss diesen für sich selbst finden. Um es jedoch vorneweg zu nehmen: Für viele Meschen besteht der Sinn des Lebens in ganz ähnlichen Dingen. Doch Ausnahme gibt es selbstverständlich immer.

Wir müssen uns mit der Frage auseinandersetzen, was es ist, wonach wir uns tief im Inneren sehen. Was fehlt uns momentan in unserem Leben? Was wünschen wir uns schon lange? Worin liegt wirklich unser Begehren, das tief in uns steckt und sich immer dann meldet, wenn wir nachts im Bett liegen?

Sinn des Lebens Motivationssprüche was tun bei Langeweile plötzlich verliebt

Lass dich hierbei nicht zu dem vorschnellen und zudem falschen Schluss verleiten, für dich das Fazit zu ziehen, dass dir für dein Glück die passende Partnerin/ Partner an deiner Seite fehlt. Denn: Die wichtigste Erkenntnis, um den Sinn des Lebens für dich selbst zu finden besteht darin, zu erkennen, dass unser Glück nicht von anderen Menschen abhängig ist.

Sind wir mit uns selbst und dem Leben, das wir führen, unzufrieden, wird dies auch nicht mit einem liebevollen Menschen an unserer Seite der Fall sein. Direkt zu Beginn werden die frischen Verliebtheitsgefühle uns von unserer Unzufriedenheit über unseren Job, unsere Wohnsituation und unsere finanziellen Engpässe ablenken. Doch all diese negativen Aspekte treten mit der Zeit wieder stärker in unser Leben, trotz Partnerschaft.

Glücklich werden, ein sinnstiftendes Leben führen und mit sich selbst im Reinen sein, all dies sind Aufgaben, die wir alleine meistern müssen.

Aspekte, die uns zum Sinn des Lebens führen können

Grob zusammengefasst möchte jeder Mensch auf der Erde glücklich sein. Werden einzelne Personen befragt, was sie sich momentan am meisten wünschen, fallen oft Begriffe wie Gesundheit, finanzielle Sicherheit oder eine glückliche Partnerschaft, doch all diese Punkte lassen sich zusammenfassen und führen darauf zurück, dass der Mensch nur eines möchte: Glücklich sein.

Eine Maßnahme, um den Sinn des Lebens zu finden, kann somit darin bestehen, der Spur nach den Dingen zu folgen, die uns mit Glücksgefühlen durchströmen:

  • Ein selbstbestimmtes Leben führen
  • Zeit mit Freunden verbringen
  • Verreisen und neue Kulturen kennenlernen
  • Eigene Talente fördern
  • Für andere Menschen da sein

Der Sinn des Lebens besteht am Ende in denen Dingen, die wir bereuen, nie getan zu haben

Welche Gedanken sind es, die Menschen, die im Sterben liegen, durch den Kopf gehen? Auch hier handelt es sich oftmals um ähnliche Sätze, die fallen:

  • Ich wünschte, ich wäre mehr verreist und hätte mehr gelebt
  • Wenn ich doch nur weniger gearbeitet und mehr Zeit mit meiner Familie verbracht hätte
  • Ich wünschte, ich hätte meine Träume gelebt

Nimmst du deine Wünsche wahr, die du hast?

Wir haben viele Wünsche und Träume im Leben. Manche lassen sich einfacher erfüllen, andere schwieriger. Manchmal scheitert es an den finanziellen Mitteln, manchmal an Durchhaltevermögen.

Wie viele Menschen lieben den Sommer, aber schämen sich derart für ihren Körper, dass sie sich kaum trauen, in kurzer Kleidung das Haus zu verlassen? Der Kummer ist groß, doch es fehlt an Willen, Durchhaltevermögen und Zeit, sich mehrere Monate in Verzicht zu üben und in Sport zu investieren, um endlich das Selbstbewusstsein zu erlangen und so auszusehen, wie wir uns in unserer Vorstellung sehen.

Wie viele Menschen würden unheimlich gerne einen anderen Kontinent bereisen? Australien, das Land der Backpacker? Oder Afrika, welches mit einzigartigen Safari-Touren lockt? Doch sie machen es nicht. Es mangelt an einem Reisepartner oder an dem Willen, sich jeden Monat etwas zur Seite zu legen und zu sparen.

Warum arbeiten wir nicht für unsere Wünsche? Warum belassen wir es dabei, von etwas zu träumen, doch setzen dies nicht in der Realität um?

Wer seinen wahren Träumen nachgeht und diese sich erfüllt, der wird seinen Weg zum Glück finden.

Sinn des Lebens Liebe meines Lebens lustige Lebensweisheiten Kribbeln im Bauch wie flirten verliebt in die beste Freundin

Wer einfach nur in den Tag hineinlebt, findet keine sinnstiftenden Inhalte in seinem Leben

Warum lebst du dein Leben momentan so, wie du es selbst? Häufig haben wir das Gefühl, dass wir uns äußeren Umständen beugen müssen. Dass es Gegebenheiten gibt, die einfach so sind und die wir zu akzeptieren haben. Dass wir die Erwartungshaltung der Gesellschaft erfüllen müssen.

Ist das wirklich so? Müssen wir uns dem Druck der Gesellschaft beugen?

Erfüllen wir die Wünsche andere, sehen wir es als unsere Pflicht die Erwartungen aus unserem Umfeld zu erfüllen, überrascht es wenig, dass wir uns innerlich leer fühlen. Wir gehen dem nach, was andere von uns erwarten. Wir arbeiten jedoch nicht für unsere wirklichen Ziele und Wünsche.

Doch können Ziele überhaupt ein Mittel sein, um den Sinn des Lebens zu finden? Dies hängt klar von den gesetzten Ziel ab. „Mehr Geld“, „ein eigenes Haus“, oder „der schnelle Sportwagen“ sind rein materielle Dinge. Materielle Gegenstände verschaffen uns während des Moments des Kaufens Glücksgefühle, doch dieses verblassen leider schneller, als uns lieb ist.

Sinnstiftende Ziele hingegen sind erfüllend. Sie tragen dazu bei, dass wir in unserer Leidenschaft aufblühen und für etwas brennen. Beispielsweise die Arbeit als Ranger in Südafrika, die Unterstützung von Entwicklungsländern oder die Hilfe beim Aufbau eines Kinderhospitzes. Häufig empfinden wir Aufgaben dann als besonders befriedigend, wenn wir Gutes tun.

Hierbei muss es sich übrigens nicht immer um großartige Gesten handeln. Einer älteren Dame in der S-Bahn den Sitzplan anbieten mag selbstverständlich sein, doch wenn wir es wirklich tun, werden die den restlichen Tag von dem Gefühl beflügelt, jemand anderem eine (wenn auch kleine) Freude bereitet zu haben.

Finde deine eigenen Werte

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens müssen wir uns über unsere eigenen Werte bewusst werden bzw. diese erst bilden. Wie stehen wir zu verschiedenen Situationen? Was halten wir von gewissen Verhaltensweisen? Was können wir mit unserem Gewissen vereinbaren und was nicht? Was möchten wir gerne unseren Kindern mit auf den Weg geben?

Wer seine eigene Werte kennt, kann nach diesen handeln, ohne später ein schlechtes Gewissen für etwas empfinden zu müssen. Dadurch bewahren wir uns davor, Fehltritte zu begehen, die uns noch lange nachts im Schlaf verfolgen und uns um unser Glück berauben.

Wie stehst du zum Thema Treue und Ehrlichkeit? Und hältst du dich auch wirklich an diese Werte? Wer sich an seine eigenen Werte nicht hält, enttäuscht sich selbst. Erwischen wir uns selbst dabei, dass wir ohne Probleme einer nahestehenden Person ins Gesicht lügen, plagen uns nur wenig später die Gewissensbisse.

Schlussendlich geht es darum, ein glückliches und erfülltes Leben zu führen und nicht eines Tages das Gefühl zu haben, Chancen verpasst zu haben.

Du führst ein rundum glückliches Leben, das einzige was dir noch fehlt ist eine dich liebende Partnerin? Eine Frau, mit der du eine Familie gründen kannst und bis an dein Lebensende zusammen bleibst? Ein Firtcoaching kann dir helfen, deine Traumfrau zu finden! Unsere Flirtexperten zeigen dir, wie du in deinem Alltag fremde Frauen ansprechen, sie kennenlernen und mit ihnen flirten kannst. Damit auch du deine große Liebe findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Glücklich werden? Hier findest du weitere Tipps:

Der erste Schritt in ein neues und glückliches Leben – So wirst du ein positiverer Mensch!

Wie werde ich glücklich? Wie du deinem Leben eine Wendung gibst

Lebensziele formulieren und Entscheidungen treffen – Wie du glücklicher werden kannst!

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.