Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Was ist ein Pick Up Artist? Wir klären auf.

Durch was zeichnet sich ein Pick Up Artist aus?

Das Wort Pick Up Artist kommt aus dem Englischen und leitet sich von den Worten „pick up“, also „abschleppen“, her. Das Wort „Artist“ bedeutet übersetzt Künstler, also ein Abschlepp-Künstler. Bekannt geworden ist die Pick Up Szene vor allem durch das veröffentlichte Buch „The Game.“

Ein Pick Up Artist ist bekannt dafür, dass er bei Frauen besonders gut ankommt und großen Erfolg in seinem Liebesleben hat. Scheinbar macht er alles richtig im Umgang mit der Damenwelt. Für diesen Erfolg gibt es viele Taktiken, Regeln und Fachbegriffe, damit sich die Pick Up Artists miteinander unterhalten können, ohne dass das gemeine Volk versteht, um was es gerade inhaltlich geht.


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Das Einsetzen manipulativer Methoden

Ehrlichkeit, das Verhalten eines Gentleman und höfliche Komplimente zählen nicht unbedingt zu den Stärken eines Pick Up Artists. Um zu Erfolg zu kommen, bedient er sich gerne an manipulativen Methoden, z.B. dem „Push and Pull“.

Hierbei machen die Männer der Frau der Begierde erst ein Kompliment und werten dieses im Anschluss direkt wieder ab. Z.B. „Schöne Haare, sind die echt?“ Sie erreichen dadurch, dass die Frau verunsichert wird. Das Ziel dieser Methode? Die Frau soll ein Wechselbad der Gefühle erleben. Eine Mischung aus negativen und positiven Gefühlen. Diese Mischung würde dafür sorgen, dass sie sich sexuell von ihm angezogen fühle. Je verunsicherter die Dame durch sein Spiel wird, desto leichter fällt es dem Pick Up Artist im Anschluss, die Oberhand zu gewinnen.

Eine weitere Taktik besteht darin, sexuelles Desinteresse zu heucheln. Dies geschieht bei den sogenannten „Negs“. Sobald die Frau ihm eine bestimmte Frage stellt (der sogenannte Shittest), mit welcher sie ihn unter Druck setzen kann, z.B. „Wie viele Frauen gab es schon vor mir?“, oder auch „Gehst du immer so mit einer Dame um?“, gibt er ihr eine negative Antwort, im Sinne von „Eigentlich mag ich dich, schade, dass du so leicht zu durchschauen bist.“ Die Frau soll hiermit gezielt verunsichert werden.

Pick Up Artist

Was ist das Ziel eines Pick Up Artists?

Das Ziel besteht darin, mithilfe des „Games“ die Frau zu verführen und mit ihr ins Bett zu steigen. Viele Frauen haben in dem Moment kurz vor dem ersten Sex mit einem fremden Mann auf einmal eine Art Hemmung.

Bei dieser  Hemmung handelt es sich um eine Urangst, welche aus früheren Zeiten herrührt. In der Steinzeit ging es für die Frau bei der Wahl ihres Mannes um das nackte Überleben. Nehmen wir an, sie schlief mit einem Mann, der eher schwächlicher Statur war. Sie wurde schwanger. Er schaffte es jedoch nicht, Beute zu erlegen. Auch vor wilden Tieren konnte er sie nicht schützen. Für die Frau und ihr Neugeborenes bedeutete dies den Hungertod.

Dieses kurze Zögern seitens der Frau ist somit tief in ihr verankert. Erklärt sie ihm, „Ich bin mir nicht sicher, ob das richtig ist“, geht der Pick Up Artist nicht sanft mit ihr um, um ihr eben diese Ängste zu nehmen, sondern er entscheidet sich dafür, sie zu ignorieren.

Dieses Verhalten seitens des Kerls wird „Freeze Out“ genannt. Sie wird solange ignoriert, bis sie anfängt daran zu bezweifeln, dass er sie überhaupt begehrt. Der Frau wird unterbewusst verdeutlicht, dass Männer sie nur mögen, wenn sie sich ihnen hingibt und sie mit ihnen schläft. Der Sex geschieht keinesfalls, weil sie heiß auf ihn ist, sondern weil er ihre Komplexe auszunutzen weiß.

Doch längst nicht jede Frau rückt in das Interesse eines Pick Up Artists. Weit verbreitet ist stattdessen die Skala die angibt, wie heiß eine Frau ist. Auf einer Skala von 0 bis 10 sollten die Frauen schon mindestens eine 8 und somit eine HB sein, ein „Hot Babe.“ Die Voraussetzung hierfür: Groß, schlank, weiß. Um Frauen, welche auf dieser Skala niedriger sind, wird sich erst gar nicht bemüht.

Ein höflicher Umgang mit Frauen geht anders!

Pick Up Artist

Was unterscheidet einen Pick Up Artist von den Flirtexperten der FlirtUniversity?

Einige der Pick Up Artists bedienen sich all dieser Techniken, weil sie im Grunde ein eher geringes Selbstwertgefühl haben. Sie wissen nicht, wie sie sich auf andere Weise einer Frau annähern können Geschweige denn, wie sie in ihr die Lust heraufbeschwören, mit ihnen zu schlafen.

Bei uns gibt es keine manipulativen Taktiken, durch die das Selbstbewusstsein der Frau heruntergesetzt wird, um diese anschließend zu brechen und dadurch mit ihr zu schlafen. Stattdessen legen wir Wert auf einen zuvorkommenden Umgang, Ehrlichkeit und freundliche Komplimente.

Gerade die Komplimente eines Pick Up Artists wirken oft auswendig gelernt, da er gerne immer die gleichen bei jeder Frau einsetzt. Dabei sind Frauen nicht gleich! Jede einzelne Frau hat andere Bedürfnisse und möchte individuell behandelt werden!

Mach ihr daher dieses Geschenk und sprich aus was du denkst, wenn du sie erblickst. Auch beim Flirten gilt es, sich Stück für Stück heranzutasten und den Körperkontakt langsam zu ihr aufzubauen um zu testen, wie sie auf dich reagiert. Merkst du, dass sie zurückweicht, solltest du keinesfalls beginnen sie zu ignorieren oder zu beleidigen, damit sie sich schlecht fühlt.

Stattdessen ist es angebracht, wieder einen Gang zurückschalten und ihr noch etwas Zeit geben. Gab es beispielsweise eine Situation, in welcher du sie küssen wolltest und sie hat geblockt, empfehlen wir, ihr mit einem Lächeln zu erklären, „Ich weiß ich bin ziemlich frech, aber ich würde nichts machen, was du nicht auch willst.“ Dies Raten wir übrigens auch für den ersten Sex.

Denn jetzt mal ehrlich: Möchtest du wirklich mit einer Frau Sex haben welche nur mit dir schläft, weil du ihr das Gefühl gegeben hast, dass sie sonst nichts wert ist? Und frag dich im Gegenteil: Würdest du gerne so von jemand anderem behandelt werden?

Übe dich lieber im Frauen ansprechen und im Flirten, anstelle perfide Manipulationen einzusetzen. Ein Flirtcoaching bei uns kann dir dabei helfen. Unsere Flirttrainer erklären dir, wie du leicht Frauen in deinem Alltag ansprechen kannst, wie du ihnen ehrlich gemeinte Komplimente machst und wie du sie erfolgreich nach ihrer Handynummer fragst.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Frauen ansprechen Teil 2: Frauen auf der Straße ansprechen

53 süße Komplimente für Frauen

Wie verliebt sie sich in mich?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 6 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren