Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Jede Frau möchte das beste aus ihrem Aussehen herausholen.

Jeder von uns möchte gerne hübsch aussehen. Doch nur die wenigsten sind wirklich mit ihrem Äußeren zufrieden. Jeder hat etwas an sich, womit er unzufrieden ist und hadert. In diesem Artikel verraten wir dir, was du an deinem Styling verbessern kannst und du dich selbst als hübscher empfindest.

Was gefällt dir an dir?

Wer sich selbst nicht als hübsch empfindet, ist meist von zahlreichen Selbstzweifeln geplagt. Wir sehen uns die Menschen in unserer Umgebung an und nehmen nur perfekte Gesichter wahr, dabei haben wir selbst ebenfalls Dinge an uns, die von anderen als sehr hübsch empfunden werden. Wir sind uns dessen nur selbst nicht bewusst.


Frage dich daher, mit welchen Punkten du an deinem Äußeren bereits zufrieden bist. Auch, wenn du denkst, dass es absolut nichts gibt, was du an dir selbst magst, versuche einige Punkte an deinem Körper zu finden, die du wirklich toll findest. Das können z.B. deine Augen sein, deine süßen Sommersprossen die du im Sommer bekommst oder deine tolle Haarfarbe.

Denn: Entdecken wir Dinge an unserem Körper, die wir mögen, werden wir selbstbewusster und strahlen dies auch nach außen aus. Und es gibt nichts Attraktiveres für Jungs oder Männer, als eine selbstbewusste Frau, die zu sich und ihrem Körper steht.

moderne Frau was finden Männe attraktiv selbstbewusst

Welche Punkte stören dich an dir?

Neben Dingen, wie wir an uns mögen, haben wir natürlich immer auch Bereiche an unserem Körper, die nicht unseren Anforderungen entsprechen. Um was handelt es sich dabei bei dir?

Führe dir die Punkte vor Augen, die dich stören und frage dich dabei, ob du diese verändern kannst.

Viele Frauen hadern vor allem mit ihrer Figur. Vielleicht gehörst auch du zu den zahlreichen Frauen, die der Meinung sind, dass einige Kilos weniger auch nicht schaden würden. Deine Figur ist jedoch etwas, woran du arbeiten kannst! Es gibt keinen Grund, länger unzufrieden mit dem eigenen Körper zu sein und deswegen aus Frust vielleicht sogar noch Schokolade zu essen. Eine Ernährungsumstellung, kalorienarme Lebensmittel, Sport und vor allem Durchhaltevermögen lassen die Kilos schmelzen und sorgen dafür, dass du ein völlig neues Körpergefühl bekommst.

Vielleicht ist es aber auch stattdessen die Form deiner Nase, mit der du ein großes Problem hast. Nun ist es natürlich so, dass dank der modernen Medizin wir vieles an unserem Körper verändern lassen können. Bei Promis werden die Nasen häufig schlanker gemacht, Falten im Gesicht werden mit Botox einfach glatt gebügelt und die Brüste wachsen dank Silikon binnen weniger Stunden um zwei Körbchengrößen.

Die Frage ist allerdings: Möchte ich mich wirklich unter das Messer legen? Sind es mir die Schmerzen und das Geld wirklich wert? Oft nehmen wir etwas an uns als ganz schrecklichen Makel wahr, doch unserer Umwelt fällt dir gar nicht auf.

Wir können nur dazu raten, die Dinge, die wir an unserem Körper verändern können, beispielsweise die Frisur oder die Figur, ruhig in Angriff zu nehmen, die anderen Körperpartien jedoch zu akzeptieren. Akzeptieren wir diese „Makel auch noch nach Jahren nicht, können wir immer noch über eine OP nachdenken. Doch dieser Schritt will wirklich sehr genau bedacht werden!

Zahlreiche weitere Dinge unterstützen uns dabei, hübsch auszusehen

Man sieht Menschen den Lebensstil an. Vielleicht noch nicht in sehr jungen Jahren, doch wenn wir älter werden, sehen vor allem die Frauen sehr hübsch aus, die immer auf sich und ihre Gesundheit geachtet haben. Genügend Schlaf, ausreichend Flüssigkeit, Vitamine, all dies trägt dazu bei, dass die Haut knackig und jugendlich bleibt und wir sehr hübsch aussehen.

Daher präsentieren wir dir im Folgenden eine Liste mit Tipps, die du beherzigen solltest, um hübscher zu werden:

  • Wasche deine Haare wenn du das Gefühl hast, dass sie fettig aussehen
  • Benutze eine Gesichtscreme, die deinem Hauttyp entspricht
  • Regelmäßige Gesichtsmasken reinigen und spenden Feuchtigkeit
  • Nach einer professionellen Zahnreinigung strahlen deine Zähne wieder
  • Ein leichtes Make-Up sorgt dafür, dass deine Haut ebenmäßiger und frischer und deine Augen größer wirken. Achte jedoch darauf, dass alles noch sehr natürlich aussieht. Oft reicht schon eine leichte flüssige Foundation, Wimperntusche und ein Gloss für die Lippen.
  • Wechsle deine Kleidung regelmäßig. Nicht nur, dass es deinem Umfeld auffällt wenn du dasselbe Shirt mehrere Tage hintereinander trägst, auch riecht die Kleidung dann unangenehm nach Schweiß, Essensgerüchen oder Rauch.
  • Kaufe deine Kleidung in der passenden Größe. Ist sie zu eng, lässt sie dich dicker erscheinen als du bist, ist sie zu weit, versteckst du deine weiblichen Rundungen.

Gold Digger selbstbewusst

Unser Styling trägt einen entscheidenden Alltag zu unserem Aussehen bei

Selbst die hübscheste Frau auf Erden wirkt unscheinbar, wenn sie nur dunkle und zu große Kleidung trägt, kombiniert mit Turnschuhen und ihre Haare streng aus ihrem Gesicht zurückbindet.

Kleidung und Accessoires haben einen unfassbaren Einfluss darauf, wie wir aussehen und wie wir von anderen wahrgenommen werden.

Anstelle immer nur recht weite und ausgebeulte Hosen zu tragen, können wir z.B. zur stylischen Skinny Jeans im Used Look greifen, die unseren Körper besser betont. Kleider wirken generell wesentlich femininer als Turnschuhe, Hosen und Shirts. Schuhe mit einem leichten Absatz lassen ein komplettes Outfit völlig anders aussehen.

Im Gesicht können wir durch Ohrringe, aber auch durch unsere Brille viel verändern. Bist du Brillenträgerin, hast du beispielsweise die Option darüber nachzudenken, ob du dir ein anderes Gestell oder gar Kontaktlinsen zulegen möchtest.

Auch Sympathie entscheidet, ob wir andere Menschen hübsch finden

Vielleicht kennst du dies von dir selbst: Da gibt es diese eine Bekannte in deinem Freundeskreis, von der alle sagen, dass sie so unheimlich hübsch ist. Nur du findest sie gar nicht attraktiv. Und das sagst du nicht aus Neid, sondern schlicht, weil du sie nicht magst und sie dir wirklich nicht gefällt.

Menschen, die wir nicht sympathisch finden, finden wir auch grundsätzlich weniger schön. Umgekehrt gilt dasselbe: Entspricht ein Mensch vom seinem Äußeren dem Durchschnitt, aber wir haben uns beispielsweise in ihn verliebt, gibt es für uns keine schönere Person auf Erden.

Was wir dir damit sagen wollen: Menschen, die häufiger lachen und fröhlich sind, wirken viel hübscher und anziehender auf uns als Menschen, die nur das Negative sehen und immer eine schlechte Laune haben.

attraktiver wirken liebe ich sie Girl finden Sympathie Kribbeln im Bauch hübsche Frauen kennenlernen

Wer hübsch aussehen möchte, darf sich nicht mit Persönlichkeiten auf Instagram vergleichen

In einem Zeitalter, in dem soziale Medien immer wichtiger werden, dürfen wir nicht dazu neigen, uns zu sehr mit Menschen von Instagram und Co. zu vergleichen, die wir nicht einmal persönlich kennen. Klar, die Bilder die die Menschen posten erwecken in uns den Eindruck, dass diese Menschen das absolut perfekte Leben führen und dazu auch noch unbeschreiblich hübsch aussehen.

Aber lass dir eines gesagt sein: Dem ist nicht so. Auch diese Leute haben mit Ängsten und Selbstzweifeln zu kämpfen. Und noch etwas: Auch, wenn die Leute auf ihren Fotos perfekt aussehen, in echt sehen sie wiederum ganz anders aus. Lass dich also davon nicht beeinflussen.

Du bist aus dem Alter längst raus, in welchem man sich noch mit anderen vergleicht? Stattdessen stehst du bereits fest im Leben, aber du hast das Gefühl, dass dein Äußeres dir dabei im Weg steht, einen Mann kennenzulernen?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen! Denn es ist mit Sicherheit nicht dein Äußeres, weshalb du noch Single bist. Bei uns lernst du, wie du in deinem Alltag mit anderen Männern in Kontakt kommst und du sie für dich begeisterst. Damit auch du den Richtigen findest.

Hier findest du weitere Tipps, wie du hübsch aussehen kannst:

Was mögen Männer an Frauen? 18 weibliche Reize unter der Lupe!

Natürlich schöne Haut – so geht’s!

Schwer verliebt: Abnehmen für die Beziehung?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 7 Durchschnitt: 3]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.