Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wo treffen beim ersten Date? – 6 Tipps für Date-Locations

„Wo treffen beim ersten Date?

Dies ist eine der Hauptfragen, die sich viele Singles stellen. Du hast ihre Handynummer bekommen. Jetzt schreibt ihr schon eine Weile und wollt euch verabreden, doch du weißt nicht, wo du dich mit ihr treffen sollst.


 

1. „Wo treffen beim ersten Date?“ Wähle einen öffentlichen Treffpunkt

Wähle für das erste Date am Besten einen Treffpunkt in der Öffentlichkeit. Damit verliert der Gedanke „Ich treffe mich mit einem Fremden“ seine Bedrohlichkeit. Gib ihr zunächst etwas Zeit, damit sie dich besser einschätzen kann und sich in Zukunft traut, sich auch allein mit dir zu treffen.

Erst dann, wenn genug Vertrauen aufgebaut ist, solltest du ihre oder deine Wohnung ansteuern. Unser Dating-Experte Marten beschreibt in seinem E-Book „Das perfekte Date – so wollen Frauen dich näher kennenlernen“, wie du mit einfachen Mitteln eine tiefe Verbindung zwischen dir und deinem Date herstellen kannst.

Wo Treffen beim ersten - wo du du beim ersten Date hingehen kannst
Triff dich als erstes mit ihr an einem öffentlichen Ort

 

2. Kino ist unvorteilhaft für das erste Date

Einer der Date Klassiker und gleichzeitig ein sehr unvorteilhaftes erstes Date ist das Kino. In einem Kinosaal könnt ihr weder viel reden, um euch besser kennenzulernen, noch guten Körperkontakt aufbauen. Wahrscheinlich werdet ihr beide das Gefühl haben, dass ihr euch unterhalten solltet. Dann könnt ihr euch aber nicht auf den Film konzentrieren.

So kann leicht eine komische Situation entstehen. Versuchst du, Körperkontakt herzustellen und deinen Arm um sie zu legen, wirst du kaum eine bequeme Position für beide finden, denn die Lehne stört einfach. Am Besten, du findest einen Treffpunkt, bei dem ihr euch erst einmal austauschen könnt. Denn um gemeinsam entspannt zu schweigen, solltet ihr schon ein wenig vertraut miteinander sein.

3. Cocktails trinken mal außergewöhnlich

Triff dich mit ihr auf einen Cocktail! Klingt erst mal langweilig, aber wir peppen das Ganze jetzt mal auf: Statt dich einfach mit ihr in eine Bar zu setzen, nimmst du sie mit auf ein Abenteuer. Du triffst dich mit ihr an einem öffentlichen Ort und holst sie zum Beispiel vom Bahnhof ab. Dann gehst du mit ihr zusammen die Zutaten im Supermarkt kaufen, die ihr für deinen oder ihren Lieblingscocktail braucht.

Im nächsten Schritt fahrt ihr zu dir nach Hause und mixt die Drinks, mit der Erwartungshaltung, gleich einen Ausflug zu unternehmen. Sie kennt nun deine Wohnung und fühlt sich wohl bei dir. Dann fahrt ihr mit Fahrrädern an einen See und schlürft bei spannenden Gesprächen die Cocktails am Wasser. Zum Schluss bringt ihr alles zurück zu dir nach Hause.

Lege schöne Musik auf und macht es euch kuschelig bei dir in deiner Wohnung. Dieser Location-Tipp stammt übrigens aus der Liste von 76 Unternehmungen beim ersten Date. Zudem lohnt ein Blick in unsere 10 Tipps: wohin beim ersten Date, damit es unvergesslich wird.

4. Action-Dates statt ruhiger Kugel

Eine super Idee für ein Action-Date ist Wakeboarden. Ihr erlebt gemeinsame Adrenalinkicks und könnt euch herzlich übereinander lustig machen, wenn ihr beim Start immer und immer wieder ins Wasser fallt. Gemeinsam überwindet ihr Hindernisse und feiert auch die kleinsten Fortschritte. Das verbindet!

Auch Klettern eignet sich sehr gut als Action-Date. Die Liste der möglichen Action-Dates ist lang: Ob Bogenschießen, Billard-Spielen, Skateborden, Inline-Skaten, Stelzenlaufen, Einradfahren, Trampolinspringen, Bungee-Jumping, Fallschirmspringen, Schlittschuhlaufen, Joggen, Reiten oder Fahrradfahren:

„Action statt Langeweile“ kommt beim ersten Date immer gut an, der Kick von Adrenalin und Glücksgefühlen bricht das Eis, verbindet und sie wird sich noch lange an den schönen Tag mit dir erinnern, erklärt unser Dating-Experte Marten in seinem Buch.

5. Verbinde ein Restaurant-Date mit Kultur

Nach einem gelungenen Date sollte eine Frau sich idealerweise sagen: „Wow, mit diesem Typen habe ich heute echt was erlebt.“ Lasse dir also ruhig etwas Außergewöhnliches einfallen, deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Du könntest zum Beispiel erst mit ihr Essen gehen und danach zu einem Poetry Slam, ins Theater oder in ein Musical, zu einer Open-Stage-Veranstaltung, zu einem Singer-Songwriter-Contest oder zum Improvisationstheater. Wenn sie schon früher Zeit hat, könntest du sie natürlich auch mit ins Museum nehmen: es gibt immer wieder spannende Ausstellungen zu Fotografie, Streetart oder zeitgenössischen Malern.

Die Verbindung von Essen und Kultur eignet sich gut fürs erste Date, da ihr euch sowohl in Ruhe unterhalten, als auch etwas spannendes gemeinsam erleben könnt . Und egal, ob euch das Gesehene gefallen hat: War die Veranstaltung ein Reinfall, habt ihr zumindest etwas, über das ihr gemeinsam lästern oder lachen könnt.

6. Wohin ihr beim ersten Date auch geht, du musst es mögen!

Unternimm etwas, dass dir selbst gefällt und bei dem du einfach Spaß haben kannst. Bei eurem ersten Date solltest du dich nicht nur auf sie fokussieren. Wenn du dir die ganze Zeit Gedanken darüber machst, was sie vielleicht möchte und ob es ihr wohl gefallen wird, dann ist das keine gute Ausgangslage.

Egal welche Stimmung du auch hast, diese Stimmung wird sich auch auf die Frau auswirken. Sie wird von dir und deiner guten Laune angesteckt, aber auch Unsicherheiten sind übertragbar. Bist du nervös, wird sie es auch. Das heißt natürlich nicht, dass du mit ihr einfach auf der Couch sitzen und Computerspiele zocken solltest.

Überlege dir stattdessen, was euch beiden Spaß machen könnte. Vielleicht fällt dir eine Aktivität ein, die du schon immer mal ausprobieren wolltest? Sei es Bowlen, Kickern, Minigolf spielen oder ein Zoobesuch, nimm sie einfach mit. Frauen lieben es, wenn ein Mann mit Leidenschaft und Spaß bei der Sache ist und lassen sich oft gerne von dieser Begeisterung mitreißen.

Wo treffen erstes Date

 

Wir hoffen, wir haben dir die Frage: „Wo treffen beim ersten Date?“ beantworten können. Wenn du mehr zum Thema erfolgreiches Dating wissen möchtest, kannst du Martens E-Book „Das perfekte Date“ bestellen.

 

Wir wünschen dir viel Erfolg bei deinem ersten Date mit ihr!


Wenn du dich fragst:

was soll ich beim ersten Date unternehmen und wohin gehe ich mit ihr?
wann weiß ich, dass ich sie küssen kann?
wann und wo ist die richtige Zeit für Sex?
wie bekomme ich eine Handynummer und ein Date?
Und wenn du erst einmal positive Erfahrungen beim Ansprechen von Singles und dem Flirten in Alltagssituationen sammeln willst,
dann empfele ich dir in eines unserer Coachings zu kommen.

Du kannst dir das Ganze erst einmal unverbindlich anschauen und falls es dir nicht zusagt, haben wir eine unkomplizierte Geld-Zurūck-Garantie.


 

Das sagen unsere Kunden zum Flirtuniversiy Coaching

Christian

[blockquote]
[one_half]Christian schildert seine Erfahrungen im Flirtuniversity Video Feedback

[/one_half]
[one_half_last]

Du bist auf alle unsere Fragen eingegangen, hast uns gezeigt wie man Frauen kennenlernt, wo man mit ihnen hingeht und was man beim ersten Date unternimmt. Dein Feedback war super hilfreich. Wir haben alle Telefonnummern bekommen und ich hatte ein tolles Date mit einer Frau, die ich gerade erst kennengelernt hab

[/one_half_last]
[/blockquote]

Toni Gilg

[blockquote]
Toni ist begeistert vom Coaching und berichtet von seinen Erfahrungen und Emotionen!
[one_half] 

[/one_half]
[one_half_last]

Toni Wo treffen beim ersten Date? Tony wusste es auch nicht, jetzt hat er sehr viel dazugelernt. „Es war wie eine Familie!“, schwärmt der junge Bayer. Zuvor hatte er noch nie eine Frau auf offener Straße angesprochen. Nach dem Coaching war es für ihn eine Leichtigkeit, Telefonnummern von Single Frauen zu bekommen, Dates auszumachen und auch bei Nacht interessante Bekanntschaften zu knüpfen.

[/one_half_last]
[/blockquote]

Mehr Flirt University Erfahrungen


Das könnte dich auch interessieren

76 Date Ideen finde die perfekte Unternehmung zu zweit!

92 Erste Date Ideen von cool bis romantisch!

Alles fürs Date Die perfekte Vorbereitung der Verabredung

Händchen halten: Wie du beim Date nach ihrer Hand greifst.

Sex beim ersten Date: Wie du vom Flirten ins Bett kommst

8 Fehler beim ersten Date, die dich um das zweite Date bringen

67 Fragen beim ersten Date

92 Erste Date Ideen von cool bis romantisch!

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 16 Durchschnitt: 4.3]

4 Gedanken zu „Wo treffen beim ersten Date? – 6 Tipps für Date-Locations“

  1. Wer sich fragt, wo er mit seinem Partner oder seiner Partnerin hingehen kann und nicht weiss, wo er sich am besten Datet. Auf unser Facebook Seite posten wir gerade Tipps fuer Date Locations.

    Antworten
  2. Jo, die Tipps sind auf jeden Fall der richtige bzw. ein guter Trend, für Date-Aktivitäten und die richtige Einstellung zum daten allgemein. Gerade beim ersten Date sollte man eine Win-Win-Situation schaffen, indem man Aktivitäten macht, die nicht zu teuer sind und die man auch so mal gerne machen würde und bei denen es auch ok ist, wenn man merkt, dass man nicht zusammenpasst, und aber trotzdem Spaß hatte.
    Grüße

    Antworten
    • Hey Robin,

      vielen Dank für Dein Feedback zum unserem Artikel „wo treffen beim ersten Date?“

      Viel Erfolg und beste Grüße,
      Horst

      Antworten
  3. Hi,

    sind echt gute Tipps bei. Was mir persönlich noch fehlt, ist der klassische Spaziergang. Das geht auch super jetzt im Winter. Generell sind bei einem Spaziergang eventuelle Gesprächspausen nicht ganz so peinlich. Das Laufen lockert das Treffen auch nochmal, man kann sich dennoch zwischendurch mal auf eine Bank setzen und während dem Laufen mal nebenbei die Hand berühren oder Ähnliches. Ich finde Spazieren toll und viele Frauen mögen das auch. Und kostet auch nichts, ins Café oder in die Bar kann man anschließend immer noch 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren