Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Sie gefällt dir ziemlich gut.

Du hast sie einfach extrem gerne bei dir. Du genießt ihre Nähe.

Letztens hat dich einer deiner Kumpels angesprochen, was da eigentlich zwischen euch läuft. Du hast mit den Schultern gezuckt. Was soll schon laufen? Doch seitdem fragst du dich immer häufiger, ob du vielleicht mehr als nur Freundschaft empfindest. Siehst du wirklich nur eine gute Freundin in ihr? Oder erhoffst du dir insgeheim doch, dass sich mehr entwickeln könnte?


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Das sind häufige Anzeichen für Verliebt sein

Bei jedem Menschen zeigt sich Verliebtheit auf unterschiedliche Art und Weise. Dennoch ist es es meist dergestalt, dass wenn wir verliebt sind, wir ziemlich genau um diesen Fakt wissen.

Generell verdächtig gute Laune

Verliebtheit zeigt sich meist daran, dass wir wie von Zauberhand extrem gute Laune haben, sobald die Person unseres Begehrens sich in der Nähe befindet. Egal, was zuvor passiert ist: Der Chef, der uns noch eine extra Aufgabe reingedrückt hat, die Klausur, die uns im Nacken sitzt oder die Wohnungssuche, die uns immer mehr zermürbt: Hat sie den Raum betreten, ist all dies wie vergessen.

Anzeichen für Verliebt sein

Du verschiebst Termine und lässt alles stehen und liegen

Sobald du erfährst, dass er oder sie am Freitagabend auf dem Geburtstag sein wird, weißt du, dass du dort auf jeden Fall ebenfalls hingehen wirst. Und das, obwohl du wenige Sekunden zuvor noch erklärt hast, dass du auf diese Veranstaltung gut und gerne verzichten kannst, weil du die Leute nicht magst, die dort erscheinen werden.

Tja, so schnell kann man seine Meinung ändern.

Wenn du so darüber nachdenkst fällt dir auf, dass du schon einige Termine verschoben oder Treffen mit Freunden abgesagt hast, um stattdessen dort sein zu können, wo auch sie sich befindet.

Verdächtig.

Deine Gedanken kreisen immer um diese Person

Es ist ein ziemlich eindeutiges Anzeichen für Verliebt sein: Egal ob du gerade auf der Arbeit bist, in der Vorlesung dem Professor lauschst oder im Supermarkt an der Kasse stehst. Du grinst mit einem leicht dümmlichen Gesichtsausdruck vor dich hin, siehst den anderen vor deinen Augen strahlst über das gesamte Gesicht.

Sich abends hinlegen und einfach einschlafen? Falsch gedacht.

Die Zeiten, in denen du dich abends einfach hingelegt und binnen weniger Minuten eingeschlafen bist, gehören der Vergangenheit an. Stattdessen liegst du jetzt da. Alleine auf deiner Matratze. Drehst und wendest dich. Findest einfach keine Position, die bequem ist.

Und die gesamte Zeit hast du ihr Gesicht vor Augen. Stellst dir vor wie es wäre, wenn ihr euch berühren würdet. Ihr euch küssen würdet. Ihr Sex hättet.

Kein Wunder, dass du morgens schlecht aus den Federn kommst und auf der Arbeit kaum die Augen offen halten kannst.

Anzeichen für Verliebt sein

Andere Männer/Frauen interessieren dich nicht

Für andere Männer bzw. Frauen hast du absolut keinen Blick mehr. Sie interessieren dich schlicht nicht. Du willst nur sie. Selbst, wenn jemand Interesse an dir zeigt und versucht mit dir zu flirten, belässt du es bei einem höflichen Gespräch. Andere interessieren dich einfach nicht.

Deine Magengegend zieht sich komplett zusammen

Sobald ihr euch seht, zieht sich dein gesamter Magen zusammen. Du kannst dieses Gefühl gar nicht so richtig beschreiben. Irgendwie ist es ein Kribbeln. Gleichzeitig fühlst du dich in etwa so, wie früher vor einem Referat oder einem Bewerbungsgespräch: Aufgeregt und nervös. Und schlecht ist dir auch.

Du bekommst leicht schwitzige Hände. Wenn ihr miteinander sprecht merkst du selbst, dass du einfach zu schnell redest und du dich immer wieder verhaspelst. Und es fällt dir ziemlich schwer, Augenkontakt zu halten.

Wenn du erfährst, dass ihr euch trefft, überlegst du zweimal, was du anziehen kannst

Auch, wenn du ein Mann bist: Sobald du weißt, dass sie da sein wird, überlegst du dir zweimal, welches Hemd du an diesem Tag tragen möchtest. Schließlich willst du bei ihr einen möglichst guten Eindruck hinterlassen.

Ein Anzeichen für Verliebt sein ist deine Gelassenheit

Dein Kollege hat richtig Mist gebaut und du musst diesen ausbügeln? Das ist dir relativ egal. Du zuckst mit den Schultern, nimmst das Ding in Angriff und machst dir ansonsten keine weiteren Gedanken.

Endlich Feierabend. Du gehst zum Bahnhof und erblickst auf der Anzeige, dass dein Zug 25 Minuten Verspätung hat. Ist dir vollkommen gleich.

Zuhause angekommen machst du dich direkt auf den Weg in den Supermarkt. Gerne hättest du Kürbis. Leider ausverkauft. Dann eben nicht.

Wieder zuhause angekommen kochst du dir und setzt dich vor den Laptop. Du wolltest dir unbedingt dieses eine Angebot sichern. Du gehst online und siehst: Das Angebot ist nicht mehr verfügbar. Dann soll es wohl nicht so sein.

Dich kann nichts und niemand aus der Ruhe bringen. Egal was passiert, du fährst nicht aus der Haut. Einfach, weil diese Nichtigkeiten nun mal nichts als Nichtigkeiten sind und du besseres zu tun hast, als dich über diese aufzuregen: Nämlich an sie zu denken und in romantischen Tagträumen zu schwelgen.

Anzeichen für Verliebt sein

Aufregung, sobald das Smartphone vibriert:

Dein Smartphone ist dein treuester Freund geworden. Hat man dich früher durchaus des Öfteren auch mal ohne Handy in der Hand gesehen, hängst du jetzt nahezu immer daran und schaust darauf in der Hoffnung, dass sie sich gemeldet hat.

Und wenn die Nachricht tatsächlich von ihr ist, überkommt dich ein breites Grinsen

Du siehst sie immer und überall

Es ist doch wie verhext: Kaum steht eine Frau vor dir, die lange, blonde Haare hat und in etwa 1,65 groß ist, bist du überzeugt, dass sie vor dir steht. Die Enttäuschung steht dir dann ins Gesicht geschrieben, wenn die Dame sich umdreht und merkst, dass du sie verwechselt hast.

Die Anzeichen für Verliebt sein können sich im Laufe des Lebens verändern

Es gibt Menschen, die sind absolut davon überzeugt, dass sie sich nur einmal in ihrem Leben verliebt haben und seitdem niemand mehr dieser Person das Wasser reichen konnte. Zwar haben sie danach
noch einige Beziehungen geführt, doch dir hat immer das aufgeregte Kribbeln gefehlt.

Genau so fühlst du auch? Nach deiner ersten großen Liebe bist du niemandem mehr begegnet, der dich aus den Socken gehauen hat?

Der Grund hierfür besteht wahrscheinlich darin, dass du auf ein ganz bestimmtes Gefühl gewartet hast. Du hattest gehofft, dass sich dein Magen wieder komplett zusammenzieht und du wieder die Schmetterlinge spürst.

Der alles entscheidende Punkt ist allerdings jener: Verliebtheit fühlt dich jedes Mal ein wenig anders an. Nicht jedes Mal, wenn wir verliebt sind, muss sich dies in Schmetterlingen im Magen zeigen. Du hast schließlich gerade genügend andere Anzeichen erfahren, nach denen es ziemlich wahrscheinlich ist, dass du verliebt bist.

Du triffst dich derzeit mit keinen Frauen, obwohl du gerne wieder jemanden an deiner Seite hättest? Doch dir fällt es schwer, auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen und mit ihnen zu flirten?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag fremde Frauen kennenzulernen und mit ihnen zu flirten. Damit auch du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du weitere Anzeichen für Verliebt sein

Woran lässt sich erkennen, ob Männer verliebt sind?

Mann verliebt machen – So baut er Gefühle für dich auf

Ist er verliebt oder will er nur Spaß?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.