Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wie fühlt es sich an, betrogen zu werden – Beziehung retten, oder doch besser beenden?

Es gibt wohl keinen krasseren Vertrauensbruch, als betrogen zu werden. Man fühlt sich hintergangen, wertlos und fragt sich selbst, woran es gelegen haben könnte. Trage ich eine gewisse Mitschuld? Hätte ich den Seitensprung verhindern können?

In diesem Artikel findest du Gründe, um dem Partner zu verzeihen, oder die Beziehung komplett zu beenden.


Betrogen werden – Weshalb betrügen Menschen?

Menschen betrügen ihre Partner, da die Beziehung oft nicht mehr funktioniert. Man hat sich über alles geliebt, sich geschätzt und die Liebe ist gewachsen, um dann letztendlich wieder zu zerbrechen.
Tatsache ist, dass Betrüger häufig ihre Partner noch lieben, diese ihnen allerdings nicht geben können, was gesucht und gebraucht wird. Ob es sich um Zuneigung, Aufmerksamkeit oder Sex handelt. All diese Aspekte können Sehnsüchte auslösen, die unerfüllt bleiben.

Für manche Menschen ist das Betrügen eine Art vom Ausleben ihrer Sexualität. Wer das Konzept der Monogamie für Schwachsinn hält, sollte allerdings keine Unschuldigen mit in die Sache reinziehen.
Langjährige Beziehungen bestehen manchmal nur noch aus Gewohntem und werden vom Alltag eingeholt. Am Anfang war damals alles so spannend und aufregend in der Dating- und Kennenlernphase.

Doch dann, wenn die abenteuerliche Zeit der Ungewissheit endet, suchen Menschen verzweifelt nach dem Besonderen. Es fühlt sich plötzlich alles so normal und irgendwie auch langweilig an. Der Kick wird dann leider häufig woanders gesucht.
Wieder andere Menschen gehen einen Betrug ein, um den anderen schwer zu verletzen. Er oder sie ist möglicherweise auf irgendwas sauer, das sich dann mit der Zeit angestaut hat.

betrogen werden Freundschaftszone richtig flirten als Mann wie finde ich eine Frau Misserfolg

Betrogen werden – Wie soll ich mit dem Schmerz umgehen?

Du hast erfahren, dass dein Liebster oder deine Liebste fremdgegangen ist und kannst nun schwer mit dem Schmerz umgehen? Dies ist normal und gehört zu der Verarbeitungsphase dazu. Am besten wird es sein, wenn du zunächst Abstand zu deinem Partner nimmst und eine gewisse Distanz zum Geschehenen einnehmen kannst, um genau über die Situation nachzudenken. Es ist sehr wichtig für dich, den Betrug verarbeiten zu können.

Zieh für ein paar Wochen aus, sprich mit guten Freunden und versuche dir die Zeit bestmöglich zu gestalten. Familie und Freunde werden immer ein offenes Ohr für deine Probleme haben. Natürlich zerbricht man sich den Kopf, weshalb der andere fremdgegangen ist und was man falsch gemacht hat. Die negativen Gedanken dürfen auch zugelassen werden, doch sie sollten nicht dein Leben kontrollieren.

Auch der Schmerz darf nicht unterdrückt werden, da sonst das Verarbeiten gestört werden könnte.
Wenn du eine kurze Auszeit hattest und genug nachdenken konntest, suche das klärende, erwachsene Gespräch. Schreib dir doch zuvor all die Fragen auf, die dir in den Sinn kommen.

Notiere und verwende sie bei der Aussprache. Impulsivität ist dir, als betrogener Mensch, gar nicht vorzuwerfen, doch solltest du bei der Stellungnahme ruhig und gefasst bleiben. Hör dir die andere Seite an und versuche auch, die Perspektive einigermaßen nachzuvollziehen. Manchmal ist es dann doch so, dass zu einem Betrug, eine unglückliche Partnerschaft gehört.

Sieh es mal so: Paare, die glücklich und zufrieden sind, haben unwahrscheinlicher einen Grund, fremdzugehen, um sich beispielsweise Bestätigung zu holen. Meistens muss irgendetwas in der Beziehung nicht gestimmt haben. Lass dir für das klärende Gespräch solange Bedenkzeit, bis du dich bereit fühlst. In solch einer Situation darfst auch du mal egoistisch handeln und den anderen warten lassen.

Betrogen werden – Wann und inwiefern du über Vergebung nachdenken solltest!

Du liebst deine Partner? Du weißt, dass er dich auch liebt? Aber weshalb hat er dich dann betrogen? Klare Antwort: Jeder macht Fehler. Das steht fest. Ob kleine oder große Fehler. Das ist ganz einfach menschlich. Wenn ihr euch viel gemeinsam aufgebaut habt und der Seitensprung das erste mal passiert ist, solltest du vielleicht an Vergebung denken.

Du merkst, dass dein Partner die Tat zutiefst bereut und sich für dich anstrengt. Ein Ende habe er oder sie niemals gewollt. Du stehst also nun im Zwiespalt und fragst dich, wie du reagieren sollst. Höre dir beim Gespräch an, was der andere zu sagen hat. Nun gilt es, auf dein Herz und den Bauch zu hören. Kein anderer Mensch kann dir diese Entscheidung wirklich abnehmen. Vielleicht willst du es für eure Kinder tun, oder für das gute Image.

Doch zählt letztendlich nur, was dich und deine Liebsten langfristig glücklich machen kann. Kein Mensch kennt ihn oder sie so gut, wie du als betrogener Partner. Denkst du, derjenige wird diese Tat nicht wiederholen? Meinst du, es war eine einmalige Sache und seine/ihre Reue ist zu spüren? Vergeben ist hier tatsächlich ab und an der richtige Weg.

Es kann sogar vorkommen, dass Beziehungen, nach Betrügereien, besser laufen denn je. Die schweren Zeiten wirken dann als eine Art Säuberung, die Konflikte und Probleme der Partnerschaft lösen können.

betrogen werden Herz gebrochen Ex zurück Misstrauen Misserfolg Selbstbewusstsein stärken

Betrogen werden – So ist Vergebung zwecklos und die Beziehung am Ende!

Manche Leute haben langfristige Affären, mit denen sie ihre Partner über Jahre betrügen. Das Beenden fällt trotzdem schwer, da beispielsweise die Familie zu Hause sitzt, oder der andere finanziell oder emotional abhängig von der Beziehung ist. Du weißt also schon für sehr lange Zeit, dass dein Partner untreu ist und sich hinter deinem Rücken mit anderen vergnügt.

Du hast immer weggeschaut und dir wurde schon 1.000 mal versprochen, dass sich nun alles ändere. Irgendwann musst du schlichtweg einen Schlussstrich ziehen, um nach vorne blicken zu können. Fremdgänger, die dies schon zu einem Charakterzug haben werden lassen, können meist ihre Gewohnheiten und Fehler nicht beheben.

Sie wollen dies auch einfach oftmals nicht, da sie wissen, dass der Partner immer wieder verzeiht. So wird die Vergebung ständig ausgenutzt und du machst dir andauernd Sorgen, erneut verletzt zu werden.

Du bist seit dem schlimmen Seitensprung und der darauf folgenden Trennung schon lange Single und du schaffst es nicht, Frauen kennenzulernen? Dabei wünschst du dir nichts sehnsüchtiger, als einfach wieder eine Frau an deiner Seite zu haben, die für dich dasselbe empfindet, wie du für sie? Dann wird es Zeit, dass du dich bei uns nach einem Flirtcoaching erkundigst. Unsere Flirtexperten geben dir Tipps, wie du es schaffst, in deinem Alltag Frauen kennenzulernen, mit ihnen zu flirten und am Ende sogar ihre Nummern zu bekommen. Damit auch du endlich wieder glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Betrogen werden – Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Betrügen & Vergeben

Themenwoche Seitensprung: Ich bin betrogen worden, soll ich Schluss machen oder nicht?

Wie gehe ich mit Fremdgehen um?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.