Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Ist Freundschaft nach Beziehung unmöglich oder vielleicht doch realistisch?

Ihr seid frisch getrennt. Und plötzlich spricht es einer von beiden laut aus: „Wir können doch Freunde bleiben!“. „Ernsthaft?“ – „Ernsthaft!“. Ob das funktionieren kann und weshalb das gar nicht mal so einfach ist, erfährst du in diesem Artikel!

Freundschaft nach Beziehung – Es kommt auf die Trennung an!

Ob eine Freundschaft nach eurer Beziehung möglich ist, entscheidet immer noch die Trennung. Habt ihr euch einvernehmlich getrennt? Ihr beide habt gemerkt, dass die Partnerschaft keinen Sinn mehr hat und ihr beide habt euch schlichtweg auseinander gelebt? Hervorragend, dass ihr euch einig seid und wie zwei Erwachsene über eure Sorgen und Probleme sprechen könnt.


+ Kostenloser Crashkurs +

Oder sind vielleicht Fetzen und auch Teller geflogen, bis eure Nachbarn wutentbrannt an der Tür geklingelt haben, um zu fragen, ob denn alles in Ordnung sei. Dein/e Ex-Partner/in hat dich womöglich betrogen und hintergangen. Ihr zwei habt euch so gut wie nichts mehr zu sagen, denn Hass und Liebe liegen letztendlich doch viel zu nah beieinander…

Nur du selbst kannst für dich beantworten, welche Art von Trennung ihr durchlebt habt. Spürst du, dass es besser ist dem Ende entgegen zu sehen und es darauf beruhen zu lassen. Oder ist es für dich nicht das Ende?

soziale Kontakte Freundschaft nach Beziehung


+ Unbedingt anschauen +

Weiter zum Crashkurs

Die Beziehung entscheidet, ob Freundschaft nach Beziehung möglich ist

Auch die Beziehung an sich entscheidet, ob eine Freundschaft mit dem/der Ex möglich ist. Die Dauer spielt hierbei eine große Rolle. Kennt ihr beiden euch schon lange und habt viel zusammen erlebt? Dann fällt es oftmals schwer, eine Beziehung gefühlt „einfach so“ wegzuschmeißen. Dann denkt man sich, dass diese Freundschaft immer noch besser ist, als komplett hinzuwerfen. Denn immerhin habt ihr so viel Zeit miteinander verbracht. Die Zukunft ohne den anderen Menschen zu gestalten, scheint unmöglich und abwegig zu sein. Eine sehr schwierige Entscheidung.

Die andere Alternative wäre dann, dass dir solche Gedanken gar nicht in den Sinn kommen. Ihr wart eh nicht lange zusammen oder dein/e Ex hat sich enorm verändert, sodass du gar keinen Kontakt mehr aufrecht erhalten willst. Dann scheint die Antwort klar und deutlich zu sein!

Gefühle sind meistens immer noch ein Thema – Gefährlich!

Einer der beiden Ex-Partner hat meist immer noch stärkere Gefühle für den/die andere/n. Dann wird es heikel! Denn sobald noch Liebe im Spiel ist, bleiben Verletzungen wohl nicht aus. Also sei dir immer bewusst, dass gebrochene Herzen (leider) zu oft eine entscheidende Rolle spielen.

Er/sie will nur das schlechte Gewissen beruhigen?

Dein/e Ex hat mit dir Schluss gemacht. Es lief einfach nicht mehr in letzter Zeit. Du konntest dabei zusehen, wie eure Beziehung den Bach runtergeht. Schmerzhaft langsam und schleichend – ein grausamer Prozess. Du selbst kannst dir das alles nicht so ganz eingestehen. Also hängst du an der Beziehung. Betrunken wählst du in der Nacht die Nummer und erzählst von euren ach doch so kleinen Problemen und dass man sie ja alle beheben könnte.

Der/die andere macht den Vorschlag mit der Freundschaft bloß, um sein/ihr schlechtes Gewissen zu beruhigen. Eigentlich ist das Ganze ja nur nett gemeint, doch geht das komplett nach hinten los. Du machst dir immer noch Hoffnungen und das Abschließen scheint für dich somit unmöglich.

Falls du dich in der anderen Position befindest: Tue es bloß nicht aus deinem schlechten Gewissen heraus. Du bist es dem/der anderen schuldig, einen Cut zu machen, damit auch wirklich beide einen Neuanfang ohne den jeweils anderen starten können.

soziale Kontakte Freundschaft nach Beziehung

Freundschaft nach Beziehung – Zunächst Gras über die Sache wachsen lassen!

Nach Beziehungen leiden wir, haben Liebeskummer und essen sogar viel, seeeeeehr viel Eis. Entweder vergraben wir uns innerhalb unserer 4 Wände oder lassen keine Party mehr aus. Es ist sehr wichtig, mit Beziehungen, im Reinen versteht sich, abschließen zu können. Nur so können getrennte Wege gegangen werden.

Praktisch und bequem?

Bequemlichkeit und Gewohnheit sind eindeutig die falschen Faktoren bzw. Gründe, um eine Freundschaft bestehen zu lassen. Kinder, gemeinsame Freunde können Dinge sein, die euch weiterhin verbinden werden (gezwungenermaßen). Falls keine freundschaftliche Beziehung möglich ist, sollte eine nüchterne, neutrale Haltung eingenommen werden. Denn sobald andere Menschen zwischen euch stehen, muss auf diese auch zunehmend Rücksicht genommen werden.

Eine Freundschaft ohne Hürden und Hindernisse?

Seien wir mal ganz ehrlich: Bei dem ein oder anderen mag die Freundschaft nach der Beziehung funktionieren. Doch ist dies eine Freundschaft ohne Hürden und Hindernisse? Wahrscheinlich nicht!

Keiner von beiden Beteiligten darf mehr Gefühle für den anderen haben – Sei es Liebe oder Hass. Alte Erinnerungen halten einen oft davon ab, den/die Ex mit anderen Augen zu betrachten. Auch vergangene Fehler oder Ereignisse dürfen dem anderen nicht mehr vorgehalten werden. Das belastet die Freundschaft erneut.

Freundschaft nach Beziehung

Ob eine Freundschaft nach einer glücklichen oder gescheiterten Beziehung funktionieren kann, muss jeder wohl für sich abwägen. Doch raten wir davon ab. Hör auf dein Herz und lasse dir niemals deine Chance auf deinen eigenen Neuanfang verwehren. Viel Erfolg beim Loslassen und Durchstarten!

Du bist seit deiner letzten Trennung Single? Und du findest einfach niemanden, obwohl du nicht länger alleine sein möchtest? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer oder einem Flirtseminar für Frauen. Unsere Liebesexperten zeigen dir, wie du in deinem Alltag mit dem anderen Geschlecht in Kontakt kommst, flirtest und schon bald den Richtigen/ die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ist es Liebe oder Freundschaft? Worin die wahren Unterschiede liegen

Frisch getrennt? Wie wir Trennungen einfacher verarbeiten

Ex Freund zurückgewinnen – Tipps und Tricks für die richtige Strategie

Wie bekomme ich meine Ex zurück? Wie du sie erneut eroberst

 

 

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert