Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Singlereisen mit 40 – Kannst du hier einen neuen Partner finden?

Du bist alleine und der Alltag stresst dich? Du bräuchtest noch mal Urlaub? So eine richtig schöne Auszeit? Dann haben wir hier genau das Richtige für dich!

Singlereisen mit 40 – Was ist das?

Singlereisen ist ein Angebot für Leute, die nicht allein reisen wollen. Insofern du niemanden hast, mit dem du reisen könntest, kannst du dieses Angebot in Anspruch nehmen. Denn hier reisen nur Singles mit, die in der gleichen Situation wie du stecken.


Auf Singlereisen lernst du somit neue Leute kennen, mit denen du dann auch schlussendlich deinen Urlaub verbringen wirst. Ihr esst zusammen, erkundet die Stadt und legt euch gemeinsam an den Pool. Im Endeffekt machst du Urlaub mit Fremden. Die Intentionen der unbekannten Singles können allerdings sehr verschieden sein.

Denn das Wort „Singlereise“ klingt so, als wäre der Urlaub nur für Dating gedacht. Das ist allerdings gar nicht der Fall! Auch hier gibt es Frauen und Männer, die bloß keine Alleinreisenden sein wollen. So suchen sie sich eben hier Gesellschaft.  In der Gruppe lassen sich also nicht bloß Liebesgeschichten schreiben, sondern auch echte Freundschaften schließen.

Interessierst du dich für eine Singlereise? Dann schau doch mal im Internet nach, oder blätter durch Zeitschriften. Hier findest du jede Menge Angebote, die dich interessieren könnten.

Singlereisen mit 40


+ Zur Sprechstunde +

Singlereisen mit 40 – Ist das was für mich?

Singlereisen klingen nach Verpflichtungen. Nach Programm. Nach Gruppenzwang. Eines sollte klar sein: hierfür solltest du offen für neue Bekanntschaften sein und dich in die Gruppe (möglichst erfolgreich) integrieren können. Denn nur so kann die Singlereise auch zu einem echten Erfolg werden.

Du möchtest also nicht alleine reisen? Dann kannst du hier neue Freunde oder Partner finden. Geh aber nicht mit zu großen Erwartungen an die Sache heran! Wenn du merkst, dass dir jemand Avancen macht und dir passt das nicht, dann sage ihr das auch klar und deutlich. Anders herum gilt natürlich genau das gleiche.

Es kann auch oft sein, dass sich aus der Gruppe noch kleinere Grüppchen herauskristallisieren. Dann kannst du versuchen, in einer kleinen Gruppe Anschluss zu finden. Dein primäres Ziel sind also die Kontakte und du möchtest ein gewisses Programm mit den anderen durchziehen? Perfekt.

Singlereisen gibt es auch für viele verschiedene Altersgruppen. Natürlich gibt es auch gemischte Gruppen, in denen du 30 bis 60 Jährige antreffen kannst. Das ist dann wohl eine persönliche Geschmacksfrage, mit wem du letztendlich den Urlaub und deine freie Zeit verbringen möchtest.

Ein möglicher Druck und Zwang können hierbei allerdings immer ein Risiko sein. Du musst dich der Gruppe fügen und dich anpassen. Auch die Gestaltung des Urlaubs liegt nicht alleine in deinen eigenen Händen. Doch das Abschieben solch einer Verantwortung kann doch auch mal ganz entspannend sein.

Die Kosten sind auch bei diesem Urlaub nichts Außergewöhnliches. Es kommt noch immer darauf, welchen Urlaub du buchst. Es gibt sehr viele unterschiedliche Angebote, die auch jegliche Dinge anders anbieten – ein besseres Hotel, mehr Übernachtungen und den schönen Ort inklusive dem tollen Strand.

Alternative für Singles? Einfach alleine reisen!

Für dich sind die Singlereisen gar nichts? Du möchtest dich lieber ganz auf dich alleine konzentrieren und einfach mal entspannt die Seele baumeln lassen? Dann reise ganz alleine in eine andere Stadt oder in ein anderes Land. Dies tun wahrscheinlich mehr Menschen, als du im Endeffekt denkst! Also trau dich!

Du kannst ganz alleine entscheiden, wie dein Urlaub aussehen soll und jegliche Aktivitäten planen, ohne Rücksicht auf andere nehmen zu müssen. Du kannst aufstehen wann du willst, frühstücken wann du willst, an den Strand gehen wann du willst und in das Museum gehen, welches dich auch wirklich interessiert.

Positiver Nebeneffekt: Dein Selbstbewusstsein wird dadurch gestärkt werden. Denn wer sich alleine durch ein fremdes Land bewegt, wird kontaktfreudiger auf andere Touristen und Menschen zugehen müssen. Sollte dies eine Herausforderung für dich darstellen, so kannst du gekonnt deine Angst angehen und somit auch besiegen. Überwinde dich und beginne mit fremden Menschen nette Gespräche.

Außerdem hast du genügend Zeit, dich mit dir selbst zu beschäftigen. Du kannst Gedanken reflektieren und über Dinge nachdenken. Dich mit ihnen auseinandersetzen und sie somit verarbeiten. Allerdings kannst du natürlich dein Gedankenwirrwarr einfach ausschalten und an nichts denken. Das bleibt dann dir überlassen…

Und bist auch du auf der Suche nach einem Partner, so hast du die Freiheit in deinem Urlaub zu flirten, so viel du willst. Als Alleinreisender hast du alle Möglichkeiten und kannst diese Zeit zu einer unvergesslichen machen!

Singlereisen mit 40

Viel Spaß beim Reisen!

Du möchtest nicht alleine in den Urlaub fahren, sondern dies mit deiner Traumpartnerin tun? In einem Flirttraining zeigen dir unsere Flirtcoaches, wie du ganz leicht täglich neue Frauen kennenlernen kannst und du auch deren Nummern bekommst. So findest auch du dein Glück! Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Single Reisen – Alle Fragen und Antworten für dich!

5 Gründe, warum du alleine Reisen kannst

 

Weshalb sich Urlaub alleine lohnt und jeder einmal alleine im seinem Leben verreisen sollte

 

 

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert