Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du hast dich in eine Frau verliebt, die älter ist als du?

Bis heute vertreten viele Menschen in unserer Gesellschaft die Meinung, dass der Mann in einer Partnerschaft der ältere sein müsse. Ebenfalls hegen viele insgeheim die Meinung, dass er auf jeden Fall größer sein solle (oder noch extremer, dass der Mann mehr verdienen müsse als sie).

Und genau diese Gedankengänge schießen dir jetzt ebenfalls durch den Kopf.


Zeit, sich von veralteten Denkmustern endlich zu verabschieden

Ist es schlimm, wenn sie in einer Beziehung älter ist als er?

Natürlich nicht! Dass dennoch häufig in Partnerschaften der Mann der ältere von beiden ist ist dem Umstand geschuldet, dass Mädchen schneller reif werden als Jungs. Gerade in der Pubertät oder mit Mitte zwanzig lässt sich dies sehr gut beobachten.

Häufig trifft der Fall zu, dass die junge Frau bereits sehr hoch gesteckte Ziele für ihre Zukunft hat, oftmals direkt nach dem Abitur ausgezogen ist und gerade dabei ist, ihr Studium zu beenden, während junge Männer meist erst später ausziehen als Frauen und einfach ein wenig mehr Zeit benötigen, bis sie die geistige Reife der Frauen erreicht haben.

Zudem empfinden viele Frauen dominante, selbstsichere und selbstbestimmte Männer als sehr attraktiv. Häufig treffen gerade diese Attribute auf Männer zu, die älter als die Frauen sind. Dies ist dem Fakt geschuldet, dass diese Männer durch das höhere Alter einfach schon länger fest im Leben stehen, mehr Lebenserfahrung sammeln konnten und dadurch auch ein sehr selbstsicheres Auftreten entwickelt haben.

Dies hat irgendwie dazu geführt, dass viele Menschen nun die Meinung haben, dass der Mann in einer Beziehung der ältere sein müsse. Beobachten wir jedoch unsere Gesellschaft etwas genauer, fällt auf, dass sich diese Meinung scheinbar ab circa dreißig Jahren wieder verändert.

Ab der Dreißig aufwärts lassen sich vermehrt Paare antreffen, bei denen eine ältere Frau mit einem etwas jüngeren Mann liiert ist.

Was hierbei wirklich zählt ist, dass beide glücklich sind und vor allem, dass das Alter eben doch nur eine Zahl ist.

Du bist verliebt in eine ältere Frau

Warum sucht sich eine ältere Frau einen jüngeren Mann – Oder besser gefragt: Warum denn nicht?

In der Gesellschaft ist es weit verbreitet und akzeptiert, wenn ein Mann eine zwanzig Jahre jüngere Freundin hat. Anders herum wundert sich die Umgebung und alle fragen sich insgeheim, was denn eine ältere Frau mit einem jüngeren Mann an ihrer Seite möchte.

Aber warum eigentlich nicht?

Rein biologisch betrachtet ist es sogar sehr sinnvoll, wenn eine ältere Frau sich einen jüngeren Mann schnappt. Beobachten wir die Testosteron-Kurve beider Geschlechter, stellen wir fest, dass ein Mann mit Mitte zwanzig einen wesentlich höheren Testosteronwert im Blut aufweist als eine Frau im selben Alter. Die Folge? Seine Lust auf Sex ist meist viel höher als ihrige, was häufig zu Streit und einem schlechten Sexleben führt.

Doch auch bei Männern sinkt ab einem gewissen Alter der Testosteronspiegel. Dies führt dazu, dass (rein hormonell betrachtet) die Libido einer Mitte zwanzigjährigen Frau am besten zu einem circa vierzigjährigen Mann passt.

Je stärker Frauen hingegen auf die Menopause zusteuern, desto weniger Östrogen bildet der weibliche Körper. Das Testosteron im Blut wird mehr, die sexuelle Lust der Frau steigt und überfordert plötzlich den genau gleichaltrigen Mann, der weniger Sex braucht als sie. In diesem Alter ist eine ältere Frau mit einem jüngeren Liebhaber somit bestens beraten.

Natürlich ist die sexuelle Lust von Mensch zu Mensch unterschiedlich und es gibt immer Menschen, die aus dieser Norm ausbrechen.

Ältere Frauen stehen mit beiden Beinen fest im Leben und wissen, was sie wollen

Ab einem gewissen Alter werden Frauen wesentlich entspannter. Eine Frau, die bereits auf die vierzig zugeht, hat eine völlig andere Einstellung zu sich selbst und ihrem Körper, als die zwanzigjährige Geschlechtsgenossin.

Die ältere Frau weiß um die leichte Cellulite am Oberschenkel, um die kleinen Fältchen im Gesicht beim Lachen, um die erste graue Haarsträhne und doch, all diese Dinge bringen sie nicht aus der Ruhe oder treiben sie gar zur Verzweiflung.

Im Gegenteil. Sie genießt es einen wunderbaren Job zu haben und sich nicht mehr mit Fragen auseinanderzusetzen, was sie studieren solle, ob sie ins Ausland gehen solle etc. Dies führt auch dazu, dass fast alle Single-Frauen die Vollzeit arbeiten gehen, ab einem gewissen Alter die finanziellen Möglichkeiten haben, häufiger zu verreisen und dadurch den eigenen Horizont zu erweitern.

Frauen die Ende dreißig oder Anfang vierzig sind haben einfach schon viel Lebenserfahrung gesammelt und wissen, bei welchen Themen es sich absolut nicht lohnt, sich aufzuregen.

Außerdem wissen diese Frauen genau, was sie wollen. Sie geben sich nicht mehr mit halbherzigen Freundschaften zufrieden, bei denen die Freundinnen untereinander neidisch auf die andere sind und sich gegenseitig die Männer ausspannen. Sie legen Wert darauf, lieber weniger Freunde zu haben, dafür aber echte.

Ältere Frauen sind selbstsicher. Sie fragen ihren Partner nicht ständig, um wie viel Uhr er denn nach Hause komme, warum er schon wieder mit seine Freunden ein Bierchen trinken gehen müsse und sie haben es auch nicht nötig, sich in der Öffentlichkeit die gesamte Zeit durch besonders (negativ) auffälliges Verhalten in Szene zu setzen.

Du bist in eine ältere Frau verliebt und hast Zweifel

Kann die Beziehung zu einer älteren Frau sich als Feuerprobe herausstellen?

Wer für eine ältere Frau schwärmt, die sich Ende dreißig befindet, der wird sich früher oder später wahrscheinlich mit dem Thema Kinder bekommen und Familiengründung auseinandersetzen müssen. Und genau dies ist der Moment, in dem die Beziehung mit der älteren Frau sich als kompliziert herausstellen kann.

Ist er möglicherweise erst Ende zwanzig und hat noch absolut keinen Wunsch danach, eine Familie zu gründen, während sie bereits seit Jahren von Kindern träumt, kann dies schnell zum Beziehungsaus führen.

Aber sind wir doch mal ehrlich: Die Frage nach der Familiengründung entzweit nicht ausschließlich Pärchen, bei denen sie die ältere ist. Schon viele Beziehungen sind zerbrochen, einfach weil zu unterschiedlichen Vorstellungen bezüglich der Zukunft bestanden haben und diese Wünsche sich nicht miteinander vereinbaren ließen.

Du hast dich in eine ältere Frau verliebt? Dann höre auf dein Herz und lass dich auf sie ein. Das Alter ist wirklich nur eine Zahl. Bei einer glücklichen und harmonischen Beziehung geht es schließlich darum, dass beide auf einer Wellenlänge sind, gut miteinander harmonieren und charakterlich zueinander passen.

Und wenn dies bei euch der Fall ist, dann ist der Rest vollkommen nebensächlich.

Du befindest dich derzeit in keiner Beziehung? Dabei wünschst du dir nichts sehnsüchtiger, als endlich eine Frau zu finden, mit der du dir mehr vorstellen kannst?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag aktiv auf fremde Frauen zuzugehen, diese anzusprechen und kennenzulernen. Damit auch du endlich glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Smalltalk lernen: Die besten Smalltalk Themen

21 + 5 Orte zum Frauen Kennenlernen

38 lustige Fakten für Singles: Flirtsignale beim Kennenlernen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.