Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

„Ich habe einen Freund“ Wege aus der Abfuhr Nummer 1?

Sie ist vergeben, trotzdem flirten?

Immer wieder hören wir in unseren Flirtcoachings – „Viele Frauen die ich anspreche geben mir die Abfuhr Nummer 1: Ich habe einen Freund!“.

Der entschiedenste Flirt-Tipp ist es, nicht auf das Thema „Freund“ einzugehen und mit einem „cool“ einfach weiter zu flirten. Etwa ein Drittel der Frauen denkt sogar an einen imaginären Freund, den es gar nicht gibt. Vielleicht, weil sie dir den Korb etwas sanfter geben will. Jedoch ist nicht allertage Abend und wenn du das Thema „Freund“ nicht aufs Programm bringst spielt dieser, ob es ihn gibt oder nicht, erst mal keine Rolle.

Ist das nicht verantwortungslos, wenn sie einen Freund hat?

Jede begehrenswerte Frau hat mindestens eine Person in ihrem Leben, die nicht oder wenig davon begeistert ist, dass du mit seiner schönen Frau ins Bett willst. Das sollte dich jedoch nicht davon abhalten, es zu versuchen. Denn es liegt nicht in deiner Verantwortung, ihre Beziehung zu retten.

Ich habe einen Freund

Wenn sie mit ihrem Freund wirklich glücklich ist, dann wird kein Flirt dieser Welt sie vom Gegenteil überzeugen. Wenn du dich also der Abfuhr Nummer 1 gegenübersiehst, ist das noch kein Grund für dich, deine Koffer zu packen und dich in der Ecke zu verkriechen.

Natürlich kannst du es auch einfach akzeptieren und wenn dir der Gedanke nicht gefällt dich an eine vergebene Frau ranzumachen. Du kannst dich jederzeit nach einem kurzen Gespräch aus dem Alltags-Flirt verabschieden. Die Moral von der Geschichte und wie verantwortungsvoll du damit umgehst, sei dir selbst überlassen. Wir werden in diesem Artikel lediglich einige Tipps zur Thematik „Sie hat einen Freund“ geben und wichtige Aspekte, die du unbedingt vermeiden solltest.

Was solltest du unbedingt vermeiden?

1. Frauen, die nur deine Zeit verschwenden wollen: Egal, ob es darum geht, ihren Freund eifersüchtig zu machen, oder ob sie dich nur ärgern will – sei auf der Hut vor Frauen, die dich Zeit und Geld kosten, aber die nirgendwo hin führen. Hierzu gehören natürlich auch die Frauen, die dich in die Freundschaftszone schieben. Und sie einfach „nicht merkt“, dass du der „eigentlich Richtige für sie“ bist. Es lohnt sich nicht, vergiss es!

2. Frauen, die den Aufwand nicht wert sind: Sie hat einen verrückten, gewaltbereiten Freund? Lass die Finger davon! Sie ist durchweg und absolut durchgeknallt? Lass die Finger davon! Sie liebt ihren Freund wirklich und ist nur zu naiv, um deine Annäherungsversuche zu verstehen? Lass die Finger davon!

Zeit für eine reine Sexbeziehung mit ihr

Wenn du es nun geschafft hast eine Frau zu finden, die in ihrer Beziehung unglücklich ist, und du merkst, dass es funkt, oder funken könnte; das Ganze ist immer noch nicht in trockenen Tüchern.

Ich habe einen Freund

Es gibt immer noch einige Stolpersteine, die es zu umgehen gilt: Der wichtigste Rat, den man hier anbringen sollte ist, dass du erfrischend anders sein solltest. Die Beziehungskiste ist ein alter Schuh für deine Gespielin. Du bringst frischen Wind in ihr Leben. Vielleicht sogar durch eine Sexbeziehung.

Verhalte dich, wie ein Typ den sie treffen will

Sei nicht anhänglich, faul und langweilig, sondern unabhängig, aktiv und aufregend. Du bist der Ausweg aus der Beziehungs-Routine. Verhalte dich auch so. Sie braucht eine Ablenkung von ihrer Eintönigkeit. Du kannst diese Ablenkung sein.

Dabei gilt natürlich trotzdem, dass du nicht ihr Hampelmann bist. Entführe sie in deine aufregende Welt, in der sie aus ihrer Langeweile gerissen wird, und wenn auch nur für einen kurzen Moment. Das Ziel ist es, dass sie dich nicht mit ihrem Freund vergleicht, sondern dass sie die Zeit mit dir unabhängig von ihrem Freund schätzt.

Der beste Umgang damit, wenn sie einen Freund hat

Zum Schluss wollen wir noch einmal auf den extrem wichtigen Flirt-Tipp vom Anfang eingehen, wenn du Frauen im Alltag kennenlernst und sei dir im Gespräch sagen „Ich habe einen Freund“. Falls du dich entscheidest sie trotzdem zu verführen, dann gehe nicht auf ihr Statement ein.

Ein Flirt ist keine logische Diskussion, sondern ein Austausch von positiven Emotionen. Und der Gedanke ihren Freund mit dir zu betrügen bewirkt garantiert keine gute Gefühle in ihr. Deshalb solltest du den Kerl nicht in deinem Gespräch mit ihr vorkommen lassen.

Frauen fragen ob sie einen Freund haben

Nicht jeder ist so gewissenslos, dass er es kaltherzig ausnutzt, wenn sie sich in einer unglücklichen Beziehung befindet. Zudem hängt es natürlich immer auch von der eigenen Intention ab, ob ein Flirt mit einer vergebenen Frau für uns infrage kommt, oder eben nicht. Wer sich nur einen One Night Stand, vielleicht maximal eine Affäre wünscht, der stört sich oftmals nicht daran, wenn die Dame eigentlich einen Mann an ihrer Seite hat, dem sie fremdgeht und der von alledem nichtsahnend zuhause sitzt und liebevoll für sie kocht und putzt.

Ganz anders gestaltet sich der Fall, wenn sie uns derart gut gefällt, dass wir sie gerne näher kennenlernen möchten und uns eine Beziehung mit ihr vorstellen können. Denn dafür muss die Dame natürlich Single sein. Zudem wünschen wir uns logischerweise keine Frau an unserer Seite, von der wir wissen, dass sie fremdgeht.

Doch wie können Männer Frauen fragen ob sie einen Freund haben? Viele Männer halten es einfach sehr direkt und scheuen sich nicht, das Thema sofort anzuschneiden mit den Worten „Hast du einen Freund?“. Im Grunde ist an dieser Frage auch rein gar nichts schlimm. Ist sie in einer flirtigen Stimmung und gefällst du ihr zudem recht gut, wird sie verneinen und weiterhin mit dir flirten.

Habt ihre euch jedoch gerad erst frisch kennengelernt und sie kann dich noch nicht einschätzen ist es gut möglich, dass sie erst einmal sagt, dass sie einen Freund habe, um sich zu schützen. Auf einmal hast du selbst einen Shittest heraufbeschworen.

Möchtest du Frauen fragen ob sie einen Freund haben, mit denen das Gespräch erst frisch begonnen hast und die du noch kaum kennst, raten wir dir eine andere Vorgehensweise. Hier empfiehlt es sich, beispielsweise direkt relativ zügig zu Beginn eures Flirts zu sagen „Was sagt dein Freund denn dazu, dass du hier mit fremden Männern flirtest?“

Sie hat einen Freund? Nicht in eurem Gespräch!

Stelle ihr Keine Frage, wie lange sie schon mit ihm zusammen ist. Keine Frage, wie er heißt. Kein „oh schade“. Auch mittelmäßige Sprüche via. „Ich habe auch Freunde“ bringen dich nicht weiter. Nicht auf das Thema einzugehen und direkt das Thema zu wechseln ist der mit Abstand vielversprechenste Umgang, wenn du beim Flirten Abfuhr Nummer 1 bekommst und über Leichen gehen willst.

Wenn du diese Ratschläge befolgst, hast du gute Karten, dass auch die vergebenen Ziele sehr schnell zu ganz gewöhnlichen Zielen werden. Viel Erfolg und behalte dein Gewissen immer im Gepäck, sodass du Niemanden unglücklich machst.

Wenn du noch mehr Tipps haben möchtest, wie du mit Abfuhren umgehen kannst und erfolgreich flirten, dann wende dich an unsere Flirtprofis. Diese helfen dir in unseren Flirtseminaren. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!



Damit du bald ihr Freund wirst

Nach der Handynummer fragen? So bekommst du ganz locker die Nummer deiner Traumfrau

Freundin bekommen: Mit diesen 7 Tricks wirst auch du Frauen kennenlernen.

Psychologie einfach erklärt Teil 4: Loslassen lernen

201 lustige Fragen zum Kennenlernen

Ich will eine Freundin: Was muss ich ändern?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 29 Durchschnitt: 3.2]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren