Single mit 30 – Katastrophe, oder kein Grund in Panik zu verfallen?