Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

So kannst du erfolgreich eine Frau erobern!

Du hast eine hübsche, tolle und interessante Frau kennengelernt, die du gerne erobern würdest? Du weißt allerdings nicht, wie du das am besten anstellen kannst? In diesem Beitrag erklären wir dir, wie du bei Frauen gut ankommst und das Herz der Auserwählten schneller schlagen lässt.

Frau erobern – Keine Fragen stellen, sondern Aussagen tätigen

Wenn Männer eine Frau ansprechen, werden sie häufig dazu verleitet den Fragenkatalog durchzugehen. Hierbei sind Fragen gemeint, die man im Alltag schon tausendmal verwendet hat wie beispielsweise „Wie heißt du?”, „Wo bist du aufgewachsen?”, „Was studierst du?” oder „Was ist dein Beruf?”. Diese verdeutlichen zwar dein Interesse, wirken allerdings meist langweilig und einfallslos. So entsteht oft eine Smalltalk-Situation, die unsicher und verkrampft wirken kann.


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Deine Fragen sollten also zu Statements umformuliert werden. Das bedeutet, dass eine Aussage getroffen wird, mit der man der Frau etwas bieten und geben kann. Eine Frage fordert die Frau heraus und man verlangt somit etwas von ihr. Die Statements lassen dich selbstsicherer wirken.

Frau erobern Freundin gesucht Frauen verführen heißer Feger was wollen Männer wirklich

Frau erobern – Die Körpersprache

Selbstsicherheit wirkt attraktiv und sexy auf andere Menschen. Nur wer Herr über seinen Körper ist, gekonnte Bewegungen tätigen kann und somit das nötige Selbstbewusstsein ausstrahlt, kann eine Frau von sich überzeugen. Verkörpere den selbstbewussten, starken, allerdings nicht unnahbaren Mann.

Unkontrollierte Bewegungen und Gesten verdeutlichen extreme Nervosität und bewirken meist eine unangenehme Situation. Wirkt derjenige, der den ersten Schritt gemacht hat, nervös, so überträgt sich das auf das gesamte Gespräch, bis hin zur Flirtpartnerin, die sich durch die Unruhe unwohl fühlen wird. Zielführende Bewegungen sind hier der Schlüssel zum Erfolg!

Durch Berührungen beim ersten Date, machst du ihr deine Intentionen klar. Beginne zunächst mit zarten, vielleicht auch „unabsichtlichen” Berührungen, um diese dann nach positiven Reaktionen zu steigern. Hierbei wird dein Interesse unterstrichen, sowie deine sexuelle Anziehung zu ihr.

Eine schöne Frau erobern – Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Viele Menschen habe Angst vor der peinlichen Stille und versuchen diese gekonnt zu umgehen. Doch Stille muss nicht immer zwangsläufig peinlich, sondern kann in gewissen Momenten auch sehr schön und passend sein. Um nicht die Gefahr einzugehen, zu viel unnötiges von sich zugeben, muss man ab und an einen Gang zurück schalten.

Versteht man sich gut, sollte man keine Panik vor dem Schweigen haben. Eine romantische Situation braucht häufig gar keine Worte, um positiv zu funktionieren. Somit kann man den Moment genießen und ihr durch Gestik und auch Mimik ein positives Gefühl vermitteln.

Frau erobern Polygamie Frauen Körpersprache verlegen beim Flirten Freundschaft oder Liebe Altersunterschied Flirten auf dem Golfplatz Misserfolg Flirten für Anfänger

Frau erobern durch Gentleman-Verhalten

Der perfekte, zeitgemäße Gentleman flirtet stilvoll und nicht aufdringlich. Er überlegt genau was er sagt, bringt seine Aussagen allerdings mit einer gewissen Lässigkeit rüber. Sie tragen die schwere Tasche, halten die Tür auf, oder bringen dich bis nach Hause vor die Türe und warten, bis oben das Licht in der Wohnung brennt. Männer, die wissen wie man eine Lady behandelt, wirken elegant und meist intelligent.

Natürlich gibt es auch Frauen, die auf das Machogehabe stehen und andere Werte besitzen. Du solltest dich hier natürlich nicht verstellen! Bist du ein höflicher, zuvorkommender Mann, so zeige dies auch und versuche bloß nicht den coolen Macker raushängen zu lassen.

Frau erobern mit Humor

Wer erlebt es nicht gerne, mit einem strahlenden Lächeln angesprochen zu werden und durch das Unterbringen von milden Witzen unterhalten zu werden. Du solltest allerdings darauf achten, dass du versuchst nicht verkrampft lustig zu sein. Du solltest mit Witz und Charme spielen, sodass du das nötige Gleichgewicht zwischen stilvoll und lustig findest.

Generell kann man festhalten, dass Frauen Humor bei Männern lieben und diesen enorm schätzen. Die sogenannte Situationskomik kommt in solchen Momenten am besten an, da sie nicht zu gescriptet daherkommt.

Spiele gekonnt mit Aussagen deiner Auserwählten. Übertreibe aber bitte nicht, indem das Ganze dann unverschämt wirkt. Umso mehr Kreativität du zeigst, desto erfolgreicher wird dein Humor rüberkommen. Dadurch wird die Situation positiv aufgelockert.

Du suchst auch eine Beziehung, oder einen entspannten Flirt? Du möchtest jemanden kennenlernen und weißt nicht so recht, wie du das anstellen oder vorgehen sollst? Dann kannst du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie du Männer und Frauen ansprechen und den ersten Kontakt herstellen kannst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme, damit auch du den Richtigen oder die Richtige findest!

Frau erobern – Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Stephan glaubte diesem Trainer kein Wort, bis er seine Traumfrau erobern konnte…

Wie kann ich eine Frau erobern, die noch keine Gefühle für mich hegt?

So bringst du sie zum Lachen – Tipps für mehr Humor beim Flirten

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 4 Durchschnitt: 3.5]

1 Kommentar

Stephan · 16. Dezember 2017 um 22:02

Da sieht man an dem Beitrag, das es ein Profi schreibt. Deine Punkte stimmen vollkommen 😉 Was bringt der beste Anmachspruch, wenn man kein Gentleman ist, wenn man redet wie ein Wasserfall oder sich ein Missgeschick nach dem nächsten erlaubt. Wie sagt man immer so schön. „Seit authentisch, aber nicht arrogant. Sei Selbstbewusst, aber nicht überheblich. Sei liebevoll, aber nicht aufdringlich.“ Das wollen die Frauen 😉

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.