Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Auf der Suche nach Flirttipps für Singles?

Obwohl sich fast alle Singles nach einer Beziehung, zumindest aber einem prickelndem Flirt oder etwas Lockerem sehen, verbringt ein großer Teil von ihnen ihre Freizeit meist alleine. Immer wieder sind es dieselben Flirtfehler, die den Singles einen Strich durch die Rechnung machen und die dafür sorgen, dass zwei Personen, die aneinander gefallen finden, sich doch nicht näher kennenlernen und einander näherkommen.

Grund genug, den Singles dieser Welt die wichtigsten Flirttipps mit an die Hand zu geben!


+ Sommeraktion +

Flirttipps für Singles – Was Männer und Frauen häufig falsch machen und wie es besser geht

Fehler Nummer 1: Schüchternheit macht Singles einen Strich durch die Rechung

Immer wieder werden wir von Singles kontaktiert, die uns erklären „Aber ich bin so furchtbar schüchtern und weiß nie, was ich sagen soll“.

Es ist vollkommen normal, dass wir im ersten Moment, wenn wir eine Person kennenlernen, uns ein wenig schüchtern fühlen. Hierbei handelt es sich um einen Urinstinkt, der tief im Menschen verankert ist. Generell kann jede fremde Person, die wir noch nicht einschätzen können, eine Gefahr für uns bedeuten.

Obwohl wir in der heutigen Zeit nicht mehr damit rechnen müssen, dass der Neue uns das frisch erlegte Wildschwein klaut und wir hungern müssen oder uns mit einem Knochen niederschlägt und unser Mammutfell mitgehen lässt, kommt genau diese Unsicherheit beim ersten Kontakt mit anderen Menschen immer noch in uns auf.

Das Gute daran? Je häufiger wir uns überwinden, je öfters wir aktiv das Gespräch mit fremden Personen suchen, desto geübter werden wir im Smalltalk und desto leichter fällt es uns, offen zu agieren und neue Leute kennenzulernen. Nur Mut!

wie flirten Flirttipps für Singles

Fehler Nummer zwei: Du erkennst nicht, ob dein Gegenüber Interesse hat

Du redest mit deinem Gegenüber aber bist dir unsicher, ob es sich einfach nur um ein Gespräch oder bereits um einen Flirt handelt. Und eben weil du dir dahingehend unsicher bist, ziehst du es vor, lieber nichts zu riskieren und auf der Ebene eines freundschaftlichen Gesprächs zu bleiben.

Klar, dass sich daraus kein Flirt entwickelt! Wer beim Flirten erfolgreicher sein möchte, der muss sich in erster Linie überhaupt erst einmal trauen zu flirten. Zu befürchten hast du nichts. Das Schlimmste, was passieren kann ist, dass dein Gegenüber dir irgendwann erklärt, dass er oder sie bereits einen Partner an seiner Seite hat.

Fehler Nummer drei: Du ergreifst deine Chancen nicht

Sind wir auf einer Feier eingeladen, halten wir uns an die Menschen, die wir schon kennen. Bei ihnen fühlen wir uns sicher und wissen genau, worüber wir reden können. Auf der Firmenfeier sprechen wir nur mit den Kollegen aus der eigenen Abteilung. Neue Kontakte knüpfen? Fehlanzeige. Gehen wir mit einer größeren Gruppe feiern, klammern wir uns an diese Leute und trauen uns nicht, um uns herum zu blicken und mit anderne zu flirten. Erblicken wir im Alltag eine Person, die wir als extrem attraktiv einstufen, lassen wir diese einfach von dannen ziehen.

Klar, dass wir auf diese Weise ständig Single sind und nie Flirts haben. Wir müssen schon aktiv werden und den Kontakt zu neuen Leuten suchen, wenn wir nicht für immer Single bleiben wollen.


Flirttipps für Singles: Die Männer

Flirttipp Nummer 1: Geh aktiv auf Frauen zu

Frauen erwarten den ersten Schritt vom Mann! Mittlerweile gibt es auch immer mehr Frauen die sich trauen und wagen, ihre Chancen zu ergreifen. Doch wer wirklich flirten und Frauen kennenlernen will, der muss schon selbst aktiv werden.

Flirttipps Nummer 2: Sprich Frauen im Alltag an

Fast alle Männer trauen sich, nachts in Clubs Frauen anzutanzen. Natürlich erst dann, wenn sie sich bereits genügend Mut angetrunken haben. Dabei ist es doch ein viel schönerer Moment, wenn du einfach die eine Frau auf der Straße ansprichst, die dir gerade entgegen kommt und die absolut umwerfend aussieht.

Wie dir das gelingt, das erfährst du hier:

Flirttipps für Singles

Flirttipp Nummer drei: Besorge dir einen Wingman

Du hältst immer noch an dem Glauben fest, dass du einfach zu schüchtern zum Flirten bist? Dann wird es Zeit für einen Wingman! Dein Kumpel hilft dir dabei, mit den Frauen zu flirten, die dir besonders gut gefallen. Das beste an einem Wingman? Während du flirtest und deinen Spaß hast, unterhält er ihre Freundin, damit diese sich nicht langweilt und in euren Flirt dazwischen grätscht. Gibt es etwas besseres?


Flirttipps für Singles: Diese Tipps sind für die Frauenwelt

Flirttipp Nummer 1: Selbst aktiv werden

Natürlich ist es wunderschön, wenn wir von einem Mann angesprochen werden, der uns ein Kompliment hat und ganz der Charmeur sind. Doch oft genug erblicken wir in unserem Alltag Männer, die uns unheimlich gut gefallen und trauen uns dennoch nicht, auf diese zuzugehen.

Zu groß sind unsere Zweifel. „Finden Männer das überhaupt gut, wenn Frauen so aktiv sind?“, oder auch „Was, wenn er mich ablehnt“? Lass dir Folgendes gesagt sein: Männer freuen sich extrem darüber, wenn auch sie einfach mal den ersten Schritt übernimmt. Trau dich also beim nächsten Mal!

Flirttipp Nummer 2: Signalisiere ihm durch Lächeln und Blickkontakt dein Interesse

Wusstest du, dass fast alle Männer sich den ersten Schritt erst dann trauen, nachdem sie ihn mehrmals angeblickt und nett angelächelt hat? Gerade im Alltag lächeln wir sowieso viel zu selten.

Wir werfen lustlos unsere Einkäufe in den Einkaufswagen, springen gehetzt zu unserem Auto, machen uns genervt auf den Heimweg. Würden wir einfach mal häufiger lächeln, würden wir wesentlich häufiger angesprochen werden. Blicken wir einem Mann zusätzlich auch noch direkt an und lächeln dabei, maximieren wir unsere Chancen, dass dieser Mann auf uns zugeht.

Flirtsignale Mann Flirttipps für Singles

Flirttipp Nummer 3: Nur wer draußen unterwegs ist, kann Männer kennenlernen

Immer mehr Frauen installieren sich Tinder in der Hoffnung, dadurch dem Richtigen zu begegnen. All die Horrorgeschichten, wie wir darüber schon gehört haben, können uns einfach nicht abschrecken. Doch schnell stellen auch wir fest, dass wir dort nicht was finden, was wir uns erhofft hatten.

Weißt du, wo du stattdessen Männer kennenlernen kannst? Draußen, da wo das wahre Leben stattfindet! In deinem Alltag. Das glaubst du nicht? Dann findest du hier eine genaue Anleitung, wie du endlich dem Richtigen begegnest.

Diese Flirttipps für Singles sind zwar schön und gut, dich sie helfen dir nicht dabei, eine Partnerin oder einen Partner zu finden? Du bist nun schon so lange Zeit Single, dass du wirklich frustriert bist und dir einfach jemanden wünschst, mit dem du nachts gemeinsam einschläfst?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer oder einem Flirtworkshop für Frauen. Unsere Liebesexperten zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag aktiv auf das andere Geschlecht zuzugehen, damit auch du mehr Leute kennenlernst und bald in eine Beziehung kommst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Hier findest du weitere Flirttipps für Singles:

Flirttipps für Männer – Wie du bei Frauen Erfolg hast

Flirttipps für Frauen: 10 fatale Flirt-Fehler, die du im Nachtleben vermeiden solltest

Strategie zum Flirten gesucht? 9 psychologische Strategien

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.