Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Die ungesunde Beziehung – Weshalb sie so schädlich ist!

Es gibt leider nicht bloß ausschließlich Beziehungen, die gut für uns sind. Ungesunde Beziehungen nagen an unserer psychischen Gesundheit. Wir wissen einfach nicht, ob wir endlich einen Schlussstrich unter die ganze Sache ziehen sollen. Denn die Gewohnheit macht uns träge und das Unbekannte verstärkt unsere Angst. Ungewissheit und ein Neuanfang kommen für uns momentan ganz und gar nicht in Frage.

Wir verraten dir hier, weshalb ungesunde Beziehungen so schlecht für dich sind und wie du schnellstmöglich aus diesem Teufelskreis herauskommen kannst.


+ Sommeraktion +

Ungesunde Beziehung

Daran erkennt man eine ungesunde Beziehung

Ungesunde Beziehungen sind solche, die dir ein schlechtes Gefühl vermitteln. Und das immer und immer wieder. Der andere gibt dir beispielsweise das Gefühl nicht genug zu sein, dich unbedingt ändern zu müssen und dass du der alleinige Auslöser für die Streitereien bist. Die Schuld liegt somit immer bei dir. Und das lässt er bzw. sie dich auch ganz genau spüren.

Eine ungesunde Beziehung wird auch als „toxische“ Beziehung bezeichnet. Einer der beiden Partner hat etwas an sich, das selbstzerstörerisch wirkt. Man könnte meinen, dass solch eine Beziehung nie im Leben funktioniert. Doch genau dieses Verhalten macht den anderen letztlich abhängig. Ob emotional oder finanziell – der andere nutzt dein Verhalten zu seinem eigenen Vorteil. Dich schlecht zu reden etc. sind dabei bloß typische Begleiterscheinungen.

Ungesunde Beziehung

Ob Freundschaften oder feste Partnerschaften – dieses Phänomen ist keine Seltenheit. Die Form von Beziehung kann auf die Dauer wirklich große Konsequenzen mit sich ziehen, die es immer schwerer machen werden, über ihn bzw. sie hinwegzukommen. Ungesunde Beziehungen prägen uns unser Leben lang und lassen uns leider sehr oft die Augen vor der Realität verschließen.

Woran aber nun erkennt man eine ungesunde Beziehung im speziellen? Spätestens sobald dich deine Freunde und Familie darauf aufmerksam machen, dass ihnen etwas Negatives aufgefallen ist, sollten bei dir alle Alarmglocken läuten.

Klar ist: Wenn du eine rosarote Brille aufhast, oder dir die Freundschaft besonders am Herzen liegt, wirst du diese Annahme deiner Liebsten zunächst einmal blockieren. Mache dir aber bitte Gedanken darüber, was nahestehende Personen über diese ungesunde Beziehung sagen.

Wir erkennen uns oftmals nicht wieder, da wir uns in einer toxischen Beziehung für den anderen verändern. Und das meistens drastisch. Der oder die andere lenkt unser komplettes Leben. Das Ziel ist es die Kontrolle über unsere Gedanken, Entscheidungen und Lebensträume zu erlangen. Und das natürlich zum Nachteil für uns. Betroffene merken dieses Vorgehen meistens noch nicht einmal.

Und egal was schlecht läuft oder ihm bzw. ihr momentan schlechte Laune bereitet. Du bist dafür sein/ihr Auslöser. Dein Selbstbewusstsein sinkt, deine Selbstzweifel hingegen wachsen zu großen Komplexen heran.

Wer macht die Beziehung so ungesund?

Wie bereits erwähnt, gibt es immer den einen Auslöser in der Beziehung, der die Beziehung letztlich so gefährlich und ungesund macht. Und das ist die Person, die die Freundschaft oder feste Beziehung toxisch färbt. Meistens sind es Menschen mit einem auffälligen Verhalten. Narzissten, Selbstdarsteller, Menschen mit wenig Selbstliebe oder solche, die schlechte Erfahrungen in ihrer Kindheit gemacht haben.

ungesunde Beziehung

Betroffene, die von solch einem Menschen in eine ungesunde Beziehung gedrängt werden, merken das meist gar nicht. Sie bemerken es dann erst, wenn sie jemand aus ihrem Umfeld darauf aufmerksam macht. Der oder die andere bemerkt jedoch das Abhängigkeitsverhältnis des anderen.

Dir sollte bewusst sein, dass du die Beziehung mit dem anderen zusammen ungesund machst, da du sie im Endeffekt weiter mit diesem Menschen führst. Sicherlich bist du nicht der springende Punkt für das Ganze, allerdings bist du von dem Augenblick ein Teil davon, in dem du dich entscheidest nicht zu gehen.

Wie du schnellstmöglich einen Schlussstrich ziehen kannst

Du fragst dich also nun, wie du eine ungesunde Beziehung schnellstmöglich beenden kannst. Das ist gar nicht mal so einfach, da du dich mit großer Wahrscheinlichkeit in einem Abhängigkeitsverhältnis befindest, welches dich daran hindert einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen.

Hole dir auf jeden Fall Unterstützung von außen und weihe Menschen in deine aktuelle Lage mit ein. Die können dir bei dem schweren Schritt helfen und dir hilfsbereit zur Seite stehen. Denn ohne Hilfe wirst du es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht schaffen. Sei dir also immer bewusst, dass du Menschen hinter dir stehen hast, die dich in der schwierigen Zeit auffangen. Nur so schaffst du den nächsten Schritt.

Wir setzen hierfür natürlich voraus, dass du dir selbst bereits eingestanden hast, dass deine Beziehung ungesund für dich selbst ist. Denn nur wenn du selbst diese Erkenntnis erlangt hast, kannst du das Ganze nachhaltig beenden.

Nachdem du einen Schlussstrich gezogen hast, musst du den Kontakt unbedingt abbrechen. Nur auf diese Weise bleibst du standhaft und machst den ganzen Prozess nicht mehr rückgängig. Denn das wäre jetzt fatal. Lösche die Nummer, und reagiere bloß nicht auf Anrufe.

Denn jetzt kommt der springende Punkt: Ab jetzt wird er oder sie alles daran legen, sich zu entschuldigen. Und das sehr glaubhaft. Sei dir also dessen bewusst, dass diese Entschuldigung keineswegs ernst gemeint ist. Er oder sie bemerken nun ganz plötzlich, dass du es mit deiner Entscheidung ernst meinst und er oder sie sehr wahrscheinlich von nun an alleine da stehen wird.

Und das macht ihnen Angst. Sie leben von ungesunden Beziehungen und können gar keine andere Art der Freundschaft oder Partnerschaft führen. Sie sind so gesehen selbst abhängig von ungesunden Beziehungen.

 

Du hast eine ungesunde Beziehung hinter dir und bist am Boden zerstört? Du wünschst dir stattdessen positive Freundschaften und eine Partnerschaft, die dich erfüllt und glücklich macht? Dann erkundige dich bei uns nach einem Coaching. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt neue interessante Menschen kennenzulernen sowie mehr Selbstbewusstsein zu erlangen.

Außerdem beraten sie dich in deiner momentanen Situation, damit auch du endlich wieder glücklich wirst. Wir freuen uns sehr auf deine Kontaktaufnahme!

Ungesunde Beziehung – Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Toxische Freunde erkennen – Ungesunde Beziehungen beenden

Wann Beziehung beenden? Wenn die Beziehung kurz vor dem Aus steht

Beziehung mit einem Egozentriker – Wie mit ihm umgehen?

Mut zur Veränderung – Weshalb Veränderungen oft etwas Gutes an sich haben!

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.