Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Es gibt Situationen im Leben, in denen müssen wir unsere Gefühle für eine andere Person ignorieren.

Dies ist etwa der Fall, wenn wir uns in eine Frau verliebt haben von der wir wissen, dass sie glücklich vergeben ist und keinerlei Interesse an uns hat. Oder auch wenn wir uns Hals über Kopf in die Ex eines wirklich engen Kumpels verliebt haben. Vielleicht hat auch die Frau mit uns Schluss gemacht, von der wir gedacht haben, dass die Beziehung ewig halten wird und wir gemeinsam glücklich alt werden.

Fakt ist, jemanden zu lieben und in der Lage sein zu müssen, die eigenen Gefühle zu ignorieren, ist schrecklich. Es gibt kaum ein schlimmeres Gefühl als Liebeskummer. Da überrascht es nicht, dass jeder daran interessiert ist, diese Gefühle für die andere Person möglichst schnell zu vergessen, auch wenn die Schmetterlinge im Bauch in der Theorie ein wunderbares Gefühl sind.


Wie kann ich sie vergessen? Idealisiere sie nicht

Wer verliebt ist neigt dazu, in der anderen Person nur das Positive zu sehen. Wir schmelzen förmlich dahin, wenn wir die Stimme der Angebeteten hören. Wir sehen ihr Gesicht vor unseren Augen. Sie hat für uns den perfekten Körper, ist lustig und steht dennoch auf ihren eigenen Beinen. Sie hat alles, was eine Frau haben muss, um perfekt zu sein.

Dass sie in der Vergangenheit bereits mehreren Männern fremdgegangen ist, diesen Fakt ignorieren wir. Auch, dass sie wegen absoluten Kleinigkeiten ständig ein totales Drama macht, haben wir schon oft genug bei unseren gemeinsame Freunde mitbekommen. Doch wir sehen darüber hinweg. Denn zwischen uns läuft es in unserer Vorstellung immer absolut harmonisch.

Der Fakt, dass sie mit ihren Freundinnen immer nur All-in Urlaube bucht und nur am Pool liegt, wie sie es selbst immer erzählt, wird von uns ausgeblendet. Und das, obwohl wir der absolut gegensätzliche Urlauber sind. Bei uns gibt es nur Individualreisen, meist ist nur der Flug gebucht, eine Unterkunft suchen wir uns dann vor Ort.

Trennungsschmerz bewältigen wie kann ich sie vergessen

Genau damit müssen wir jetzt aufhören. Es ist hart, doch wir müssen der Wahrheit ins Gesicht blicken: Klar sind wir verliebt, aber im Alltag würden wir niemals zusammen passen. Wir sind grundsätzlich verschiedenen Menschen.

Hat sie die Beziehung mit uns beendet müssen wir uns ebenfalls ihre negativen Charakterzüge immer wieder ins Gedächtnis rufen. Es lief eben nicht so harmonisch ab, wie wir es uns immer eingeredet haben. Wie oft hat sie uns wegen nichts angeschrien und ist ausgerastet? Wie oft hat sie uns vor Freunden bloßgestellt?

Wie kann ich sie vergessen? Konzentriere dich auf etwas, was dich glücklich macht

Egal ob wir lange Zeit in einer Beziehung gewesen sind oder Hals über Kopf verliebt waren und für eine Person aus der Ferne geschwärmt haben: In beiden Fällen neigen wir dazu die Dinge zu vernachlässigen, die uns einst wirklich wichtig im Leben gewesen sind. Das kann der Sport gewesen sein, unsere Gitarre, die in der Ecke verstaubt, unsere Leinwand, auf der wir schon Ewigkeiten nichts mehr gemalt haben oder schlicht das abendliche Spazieren gehen, wofür wir uns schon lange nicht mehr die Zeit genommen haben.

Jetzt ist der Moment gekommen, unseren Fokus wieder zurecht zu rücken und erneut auf diese Dinge zu lenken, mit denen wir uns früher die Freizeit vertrieben haben und die uns Freude bereitet haben.

Generation beziehunsunfähig Trennung mit Kindern Phasen einer Trennung Flirten für Anfänger

Wie kann ich sie vergessen? Indem du dich mit Freunden triffst

Es ist die alte Leier: Rausgehen und sich mit Freunden treffen. Doch weshalb soll dies überhaupt so effektiv sein? Die Treffen mit unseren Freunden lenken uns zwar während des Treffens ab, doch danach geht es uns wieder genauso schlecht wie auch zuvor.

Wozu also sich überhaupt aufraffen?

Solange wir alleine in unserer Wohnung sitzen, kreisen unsere Gedanken nur um sie. Dies trägt jedoch wirklich nicht dazu bei, dass wir sie vergessen. Wer sich stattdessen mit Freunden verabredet, der erhält wenigstens für wenige Stunden Ablenkung. Der kann sich wenigstens für den Zeitraum des Treffens auf etwas anderes konzentrieren. Auf Dauer rückt sie somit immer weiter in den Hintergrund.

Unsere Wohnung spiegelt unsere Seelenleben wieder

Es ist ein Phänomen, welches vor allem Therapeuten bekannt ist, die Menschen mit Depressionen behandeln. Je schlechter die psychische Verfassung eines Menschen ist, desto schlimmer ist meist der Zustand der Wohnung. Gleichzeitig zieht die unruhige Umgebung, in der sich der Wohnende gar nicht wohlfühlt, ebenfalls herunter, da er stets sieht, dass er sich unbedingt aufraffen müsste und somit sein schlechtes Gewissen immer größer wird.

Zeit, sich nach der Arbeit nicht aufs Sofa fallen zu lassen, sondern endlich Wäsche zu waschen, dass Bettzeug zu wechseln, den Geschirr-Stapel zu spülen, zu saugen und allgemein Ordnung zu schaffen.

Ist das Chaos beseitigt, hast du auch die Option deine Wohnung umzugestalten. Willst du deine Gefühle vergessen weil ihr zusammen gewohnt habt und sie jetzt ausgezogen ist, steht wahrscheinlich noch viel Kram von ihr bei dir herum der dich an sie erinnert. Beispielsweise die rosa Gardinen, die du niemals haben wolltest. Der schreckliche Spiegel im Wohnzimmer, den du damals unbedingt aufhängen musstet. Und was zur Hölle willst du noch länger mit diesem Kronleuchter an deiner Decke?

Gestalte dir deine vier Wände so, dass du dich wirklich in diesen wohlfühlst.

Generation Beziehungsunfähig Trennung mit Kindern Verbitterung Selbstbewusstsein stärken

Wie kann ich sie vergessen? Indem du dich selbst schützt und nicht stalkst

Da sind sie wieder, die sozialen Medien, die irgendwie das Leben erleichtern und gleichzeitig ein absoluter Fluch sind. Immer wieder gehen wir bei WhatsApp online um nachzusehen, wann sie zuletzt online gewesen ist. Nur um uns damit selbst die enttäuschende Gewissheit zu liefern, dass sie WhatsApp rege nutzt, uns jedoch nicht schreibt. Und natürlich machen wir dies um zu kontrollieren, ob sie ihr Bild gewechselt hat.

Auch bei Facebook sehen wir regelmäßig nach um zu checken, ob es etwas Neues bei ihr gibt. Doch am aufschlussreichsten ist sowieso ihr Instagram-Account. Wir beherrschen uns, nicht ihre Stories anzusehen, damit sie nicht weiß, dass wir sie die gesamte Zeit stalken.

Es ist wie ein Zwang. Immer wieder klicken wir auf ihr Profil. Doch geht es uns dadurch besser? Nein. Im Gegenteil. Wir ziehen uns damit herunter. Was haben wir davon wenn wir neue Bilder von ihr sehen, auf denen sie glücklich ist? Was bringt es uns zu wissen, dass sie letzte Woche mit Freundinnen abends ausgegangen ist? Erinnern wir uns selbst immer wieder an sie, werden wir niemals von ihr loskommen.

Wie kann ich sie vergessen? Indem du dich mit Flirts ablenkst

Natürlich sind wir nicht über Nacht über sie hinweg. Der Gedanke an sie schmerzt nach wie vor. Und wir können nach wie vor nicht wirklich etwas mit anderen Frauen anfangen. Aber einfach mal mit anderen Frauen nett zu plaudern, ein wenig zu flirten, auch dies hilft uns, unsere Gefühle für sie zu vergessen.

Wir müssen nicht den Anspruch hegen, direkt eine neue Traumfrau zu finden. Stattdessen solltest du Flirts einfach als Signal dafür sehen, dass du durchaus bei Frauen gut ankommst und du Chancen hast. Denn wer unglücklich verliebt ist, der hat meist auf mit Selbstzweifeln zu kämpfen. Wer sich für Flirts öffnet der lernt, dass er doch liebenswert ist und es nicht an ihm liegt, dass diese eine Frau kein Interesse (mehr) hat.

Generation beziehungsunfähig Flirten für Anfänger Phasen einer Trennung Trennungsschmerz bewältigen

Du bist über deinen Liebeskummer hinweg gekommen, doch mittlerweile wünschst du dir sehnsüchtig, endlich deine Traumfrau zu treffen? Du willst nicht länger Single sein, sondern endlich die Frau fürs Leben finden? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag aktiv fremde Frauen ansprechen und mit ihnen flirten kannst. Damit auch du die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Wie kann ich sie vergessen? Hier findest du weitere Tipps:

Unglücklich verliebt? Was wir bei Liebeskummer unternehmen sollten

Unglückliche Liebe – Wenn der Liebeskummer uns zerfrisst

42 Tipps gegen Liebeskummer – So verarbeitest du deine Gefühle

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.