Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Ich habe einfach keine Chance bei Frauen

Du hast keine Chance bei Frauen?

Mittlerweile bist du ziemlich frustriert. Du hast definitiv keinen Bock mehr auf das langweilige Single Leben. Du sehnst dich nach Liebe und Zuneigung.

Du hast es satt, abends immer nur für dich alleine zu kochen und anschließend die restliche Zeit vor dem Fernseher zu verbringen. Früher bist du immer mit deinen Kumpels an den Wochenenden auf die Piste gegangen. Doch seit diese auch alle vergeben sind, kommen gemeinsame Kneipenbesuche nur noch sehr selten vor.

Finden sie doch einmal statt, wird über die Partnerin und Hochzeitsanträge gesprochen. Natürlich freust du dich für sie, doch andererseits rufen solche Gespräche auch tiefe Trauer und Sehnsucht in dir hervor. Wann lernst du endlich die eine Frau kennen, die zu dir passt und die mit dir eine Beziehung führen möchte?

Du bist dir bewusst, dass du aktiv werden musst. Die Frauen landen schließlich nicht von alleine in deinem Schlafzimmer. Du gibst dir auch wirklich Mühe. Du versuchst, jede Situation zu nutzen und vor allem abends im Nachtleben witterst du immer wieder deine Chance. Dennoch wirst du jedes Mal enttäuscht. Mittlerweile hast du es eigentlich schon aufgegeben. Du bist für dich zu dem Ergebnis gekommen, dass du einfach weiterhin alleine bleiben wirst, da du keine Chance bei Frauen hast.

Ich habe überhaupt keine Chance bei Frauen

Lass dir zunächst gesagt sein, dass deine Einstellung dafür entscheidend ist, ob du bei Frauen gut ankommst. Es gibt so viele Frauen auf der Welt, denkst du ernsthaft, dass du niemals die Richtige finden wirst? Befrage dich also selber: Welche Einstellung hast du zu dir und zu deinem Körper? Bist du selbstbewusst? Bist du zufrieden mit dir? Wie schätzt du dich im Bezug auf Frauen ein?

Beginnst du einen vielversprechenden Flirt mit der Einstellung, dass das Ganze wahrscheinlich wieder nichts wird, wird die Dame dir gegenüber dies spüren und euren Flirt abbrechen. Würdest du sie danach befragen, warum sie den Flirt beendet hat, könnte sie dir wahrscheinlich keine richtige Antwort darauf geben. Sie hat unterbewusst wahrgenommen, dass du sehr negativ an euren Flirt herangetreten bist. Diese schlechte Grundhaltung hat sich auf den Flirt übertragen, weshalb keine knisternde Stimmung entstanden ist. Du siehst, es ist deine Einstellung, an welcher du arbeiten musst. Ändere deine Grundhaltung Frauen gegenüber.

Fühle dich in deinem Körper wohl

Fühlst du dich unwohl, strahlst du dies auch nach außen. Die Menschen in deiner Umgebung spüren instinktiv, dass du mit dir selber ein Problem hast und du nicht sonderlich selbstbewusst bist. Dabei wird selbstbewusstes Verhalten von Frauen als etwas sehr Männliches und somit auch als sehr attraktiv wahrgenommen.

Beginne, jene Dinge, welche dich stören zu verändern. Du bist mit deinem Körper unzufrieden? Besuche das Fitnessstudio. Du merkst, dass dein Kopfhaar langsam lichter wird? Der Frisör berät dich sehr gerne über die passende Frisur. Du hast trotz fortgeschrittenen Alters immer noch Hautprobleme? Vereinbare einen Termin mit dem Hautarzt. Er verschreibt dir die passenden Cremes, mit welchen du deine Akne besiegst.

Keine Chance bei Frauen

Auch dein Styling kann extrem viel bewirken. Gerade Frauen achten sehr darauf, welche Kleidung du trägst. Schicke Klamotten müssen nicht unbedingt ein Vermögen kosten. Auch Läden wie H&M haben moderne Schnitte. Wichtig ist, dass du unbedingt eine weibliche Begleitung in deinem Alter zum Einkaufen mitnimmst. Du wirst staunen, wie wunderbar sie dich beraten wird, welche Farben und Schnitte dir stehen und was eher unpassend ist. Neue Kleidung und eine andere Frisur machen einen enormen Unterschied im Bezug auf Frauen. Fühlst du dich in deiner neuen Kleidung wohl, bekommst du von ganz alleine ein völlig anderes Auftreten.

Erkenne allerdings auch, dass du kein völlig neuer Mensch werden kannst. Dinge wie die Körpergröße oder die Nasenform können zwar die Psyche belasten, allerdings solltest du lernen diese Dinge an dir anzunehmen und zu akzeptieren anstatt dich davon herunterziehen zu lassen.

Gehst du bewusst diese Schritte der Veränderung wirst du merklich selbstzufriedener. Du wirst feststellen können, dass du dadurch wesentlich mehr Aufmerksamkeit allgemein und auch vom weiblichen Geschlecht ernten wirst, wenn du mit aufrechter Haltung einen Raum betrittst.

Artikuliere, was du möchtest

Viele Männer leiden unter dem Problem, dass sie immer in die Freundschaftszone rutschen, Sie hören immer, dass sie ja so lieb und nett und aufmerksam ist, aber dass es für mehr nicht reicht. Weshalb? Dieser Fall tritt ein, wenn sie sich nicht genug angezogen von dir fühlt. Es liegt also an dir zu erreichen, dass sie bei deinem Anblick Herzklopfen bekommt.

Ein erster Schritt besteht darin zu artikulieren, was du möchtest. Bist du rein freundschaftlich an ihr interessiert oder auch sexuell? Ist zweiteres der Fall darfst du dich keinesfalls als der gute Kumpel einstufen lassen. Das bedeutet nicht, dass du zu Beginn eures Gespräches ihr sofort erzählen sollst, dass du auf der Suche bist. Nein, der Ton macht an dieser Stelle die Musik.

Versuche es doch einmal mit einem passenden Kompliment mit dem richtigen Unterton. Es macht einen gehörigen Unterschied ob du sehr beiläufig erwähnst, dass der Lippenstift ihr ausgezeichnet steht, oder ob du näher an ihr Gesicht herangehst, ihr in die Augen blickst, und mit einer tiefen Stimme ihr langsam erklärst, dass die rotgeschminkten Lippen wirklich wundervoll aussehen.

Keine Chance bei Frauen

Überwinde dich

Nur wer genug Frauen anspricht bekommt auch die Chance, viele Frauen kennenzulernen. Viele Männer lassen sich viel zu schnell entmutigen. Nachdem sie an einem Abend einen Korb kassiert haben, ist diese Nacht für sie versaut und sie betrinken sich, anstatt eine andere hübsche Frau anzusprechen. Geschieht dies an drei Wochenenden hintereinander, wird erst gar nicht mehr der Versuch gestartet, mit einer Frau ins Gespräch zu kommen. Auf diese Weise wird sich dir allerdings auch nicht die Möglichkeit bieten, eine passende Dame für dich zu finden.

Überwinde dich und sprich sie an, wenn sie dir gefällt. Lass dich auch nach einer Abfuhr nicht entmutigen. Es geschieht immer wieder, dass du Frauen ansprechen wirst, welche bereits vergeben sind. Lerne stattdessen, deine Körbe als etwas Positives zu sehen. Schließlich geben sie dir ein Feedback, wie gut du bei der holden Damenwelt ankommst.

Unsere Tipps haben dir zwar weitergeholfen, dennoch klappt es nicht Frauen im Alltag kennenzulernen? Du denkst immer noch, du hast keine Chance bei Frauen? Unsere Flirtcoaches zeigen dir in einem Flirttraining, wie du mit Erfolg Frauen ansprichst und deren Handynummern bekommst. Damit auch du die passende Frau an deiner Seite findest.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 24 Durchschnitt: 3.5]

Schreibe einen Kommentar