Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Selbstbewusstsein steigern – So gelingt es dir!

In unserer heutigen Gesellschaft macht das Schönheitsideal vielen Menschen enormen Druck. Vor allem durch die Medien werden Ideale produziert, die häufig nicht realisierbar sind. Jeder denkt, er müsse sich anpassen, um akzeptiert zu werden. Meistens wird nur zu den Leuten aufgesehen, die beneidenswert hübsch sind. Sie haben es viel leichter im Leben”, denkst du dir. Wir vergleichen uns ständig mit anderen Menschen und fühlen uns danach schlecht, weil sie dünner sind, eine bessere Statur, die schmale Nase oder dicke, tolle Haare haben.

Im Endeffekt ist es jedem selbst überlassen, ob er sich als hübsch empfindet. Doch sollte nicht jeder das Gefühl haben, so gut zu sein, wie er ist und so zu reichen, um nicht ständig dem unerreichbaren, unrealistische Wunschbild nachzueifern?


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Mobbing und Unterdrückung können auch dazu führen, dass das Selbstbewusstsein schwindet, oder erst gar nicht aufgebaut werden kann. Wer sich ständig von anderen einreden lässt, dass er „hässlich, doof, nervig und untalentiert” ist, wird niemals mit seinem Selbstbild glücklich werden.

Selbstbewusstsein steigern – Vergleiche dich bloß nicht mit anderen

Mache dir bewusst, dass du vielleicht nicht wie die perfekten Models auf den Vogue-Covers aussiehst. Aber hey, weißt du was? Das ist okay! Mehr als okay, denn du bist einzigartig auf deine Art und Weise. Niemand sonst auf der Welt sieht so aus, oder hat den identischen Charakter wie du.

Wir sind alle einzigartig. Und würden alle Menschen wie die Models aus den Zeitschriften und Werbungen aussehen, wäre die Welt doch wirklich um einiges langweiliger.

Du kennst deine Stärken und auch Schwächen? Toll! Schreibe dir mal alle deine Stärken auf einen Zettel. Es wird Zeit brauchen, bis du ein ganzes Blatt Papier vollgeschrieben hast, aber danach wird dir bewusst werden, dass du es überhaupt nicht nötig hast, dich zu vergleichen. Denke darüber nach, dass jede einzelne Stärke von dir etwas ganz Großartiges ist.

Instagram und Co sind schön und gut, aber bemerkst du schon selbst, dass es ständig  zu einem krampfhaften Vergleich kommt? Hör bloß auf damit. Die Fotos, die dort gezeigt werden, zeigen ausschließlich das perfekte Leben, welches so nicht existiert.

Kein Mensch ist ständig glücklich, reist 5000 mal im Jahr durch die Welt, isst nur gesundes Essen und hat einen wunderschönen Freundeskreis. Die Welt die hier aufgebaut wird, ist nicht real. Leider werden vor allem junge Frauen und auch Männer immer mehr durch diese Ideale geprägt.

Selbstbewusstsein steigern Tipps für Komplimente Selbstbewusstsein trainieren Frauen verstehen Frau verführen Frauen Körpersprache Single mit 30 heißer Feger moderne Frau was finden Männe attraktiv selbstbewusst

Selbstbewusstsein steigern – Steh zu dir selbst, so wie du bist!

Du hast Macken an dir, die dich selbst total nerven und Makel, die du unbedingt ändern willst? Wahrscheinlich jeder Mensch, auch die hübschesten, haben etwas an sich auszusetzen. Merke: Selbstbild und Fremdbild stimmen nie miteinander überein.

Es gibt ein Video im Internet, in dem Menschen sich selbst beschreiben. Ein Phantombildzeichner soll nach den Beschreibungen ein Portrait anfertigen. Danach schildern andere Menschen die Gesichter.

Und siehe da: andere Menschen beschreiben die Gesichter viel positiver, als sie es selbst taten. Wir selbst sind unsere größten Kritiker und schauen uns am genauesten an, was eventuell falsch sein könnte.

Menschen ohne Ecken und Kanten existieren nicht und auch wenn – es ist langweilig! Erst solche Besonderheiten machen uns aus und definieren unseren Charakter. Also siehe deine „Makel” ein und akzeptiere sie.

Selbstbewusstsein steigern – nicht von anderen Meinungen beeinflussen lassen

Meinungen von anderen sind hilfreich, wenn sie von denjenigen kommen, die dich mögen oder lieben. Nur dann ist es meistens konstruktive Kritik, die dich im Leben weiterbringen kann.

Wer einen Menschen nicht persönlich oder genau kennt, ihn nach seinem Aussehen beurteilt, hat sich keine Meinung über dich zu bilden. Denn meistens nur, wenn man jemanden wirklich kennt, kann man eine für sich wahrheitsgetreue Ansicht über jemanden vertreten. 

Hör also auf diejenigen, die dir nahe stehen und dich besser kennen.

Solltest du hier die ein oder andere Kritik bekommen, ist dies kein Weltuntergang! Jeder darf und sollte Kritik gerne annehmen, um sich selbst zu verbessern. Das Leben ist wohl ein ständiger Prozess, in dem wir permanent an uns arbeiten müssen.

Aspekte, die dich stören einfach ändern!

Dinge, die dich an dir selbst stören, wie der Körper, manche Verhaltensweisen, oder der Kleidungsstil, kannst du ändern. Geh trainieren, arbeite an deiner Optimierung des Charakters oder geh mit jemanden shoppen, der Ahnung hat. 

Wenn wir uns selbst verändert haben und uns somit dann besser vorkommen, strahlen wir dies auch aus. Wer eine neue trendige Frisur trägt, oder eine coole Jacke trägt, lenkt Selbstbild und auch Fremdbild in eine andere Richtung.

Selbstbewusstsein steigern Liebt sie mich Traumfrau finden verliebt in beste Freundin moderne Frau wie finde ich eine Frau plötzlich verliebt

Selbstbewusstsein steigern – Die richtige Ausstrahlung ist alles

Menschen, die mit sich selbst zufrieden sind, haben ein gewisses Maß an Selbstbewusstsein erreicht. Wer hierhin gelangt, strahlt eindeutige Positivität aus. Wer kennt nicht diese Menschen, die einen Raum betreten und die Zeit scheint still zu stehen. Alle Augen sind auf diese eine Person gerichtet, da ihre Ausstrahlung enorm ist. Ausstrahlung sagt so viel über unser Selbstwertgefühl aus.

Menschen, die zu selbstbewussten Charakteren aufschauen, wünschen sich oft genau so rüberzukommen. Die wenigsten Menschen besitzen wahrscheinlich das perfekte Maß an Selbstbewusstsein. Zu viel davon könnte eventuell auch schaden, da es in Arroganz umschlagen kann.

Hier gilt also zunächst eine gewisse Basis aufzubauen, die durch verschiedenste Übungen verstärkt werden kann. Zum Beispiel kann die Körperhaltung einen starken Effekt ausmachen. Wer gerade sitzt und eine aufrechte Haltung hat, fühlt sich selbst viel besser. 

Als schüchterner Mensch ist es eine Schwierigkeit, anderen in die Augen zu schauen. Um dein Selbstbewusstsein zu steigern, suche Blickkontakt und auch wenn es dir schwer fallen sollte: Überwinde deine Angst! Denn nur wer gegen seine Angst vorgeht, kann sie auch besiegen.

Du musst dich nicht sofort in den Mittelpunkt stellen, aber versuche dich doch mal in einer sozialen Gruppe mehr mit einzubringen, als du es sonst immer tust. Du wirst ganz schnell merken, dass dir deine innere Stimme nur einredet, dass es keinen interessiert, was du zu sagen hast, oder was du über gewisse Themen denkst.

Du suchst einen Partner, hast Schwierigkeiten mit deinem Selbstbewusstsein, oder jemanden kennenzulernen? Du möchtest endlich mit jemandem glücklich werden, dann kannst du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer erkundigen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie du Männer und Frauen ansprechen und den ersten Kontakt herstellen kannst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme, damit auch du die Richtige findest!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Selbstbewusstsein beim Frauen ansprechen – der geheime Schlüssel zum Selbstbewusstsein

Mehr Selbstbewusstsein: Der geheime Schlüssel

3 starke Tipps, um mehr Selbstbewusstsein aufzubauen, wenn du kein Selbstvertrauen hast

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 4.5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.