Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wieso bin ich Single?

Schon seit Jahren gehst du alleine durchs Leben. Direkt nach deiner letzten Trennung hat dich dies nicht gestört. Du hast deine neuen Freiheiten genossen und hast es als sehr entspannend empfunden, dich nicht nach einer Partnerin richten zu müssen.

Doch in den letzten Monaten hast du verstärkt gemerkt, dass du gerne wieder eine Partnerin an deiner Seite hättest. Diesen Gedanken hattest du in den letzten Jahren immer mal wieder, doch du konntest dich ganz gut mit deiner Situation arrangieren.


Aber jetzt wünschst du dir wirklich eine Frau an deiner Seite, die zu dir passt und mit der du dir vorstellen könntest, dir etwas aufzubauen und gemeinsam alt zu werden.

Doch seit du wieder aktiv auf Partnersuche bist, findest du einfach keine, mit der es harmoniert. Entweder die Dates stellen sich als eine Enttäuschung heraus, oder nach mehreren Treffen hat sich herauskristallisiert, dass ihr viel zu unterschiedlich seid. Manchmal ist deiner Meinung nach auch alles perfekt gewesen, aber sie hat einfach nichts mehr von sich hören lassen.

Du verstehst die Welt nicht mehr. Und immer häufiger fragst du dich „Wieso bin ich Single, obwohl ich doch aktiv den Kontakt zu Frauen suche?“.

Die häufigsten Gründe, weshalb Singles Singles bleiben

Die Partnerin muss perfekt sein

Es gibt tatsächlich Menschen auf der Welt die daran glauben, dass es einen Menschen geben muss, der absolut perfekt sei.

Ständig haben sie schließlich von ihren Kumpels gehört, wie glücklich diese in ihren Beziehungen wären und dass sie sich keine andere Partnerin vorstellen könnten. Und irgendwie hat sich dadurch in deinem Kopf das Bild verfestigt, dass es auch für dich eine absolut passende Frau geben muss.

Singles wie du haben oftmals bereits Beziehungserfahrung hinter sich und sind dadurch nicht mehr bereit, in ihrer nächsten Beziehung wieder derart viele Kompromisse einzugehen.

Dies führt jedoch zu der völlig falschen Einstellung, dass die Zukünftige absolut keine Macken an sich haben darf. Kommt es eines Tages zum ersten Streit wird das, was sich bisher entwickelt hat sofort beendet.

Unsere nächste Frau soll einen ähnlichen Bildungsstand haben wie wir. Auch zum Thema Kinder sollte sie die gleiche Einstellung haben. Dass sie verdammt gut aussieht, das ist natürlich sowieso die Grundvoraussetzung für eine Partnerschaft.

Der Sex muss bombastisch sein, zudem soll sie uns mit ihrer guten Laune verzaubern können. Wenn wir schlechte Laune haben ist es klar, dass sie für uns da ist. Mit den Kumpels soll sie sich ebenfalls gut verstehen. Zudem darf sie uns keinesfalls um unsere Freiheit berauben. Wenn wir am Wochenende etwas mit unseren Jungs machen ist es für uns ein NoGo, wenn sie enttäuscht ist. Schließlich fühlen wir uns dann unter Druck gesetzt.

Wer utopische Ansprüche hat, der findet natürlich auch keine Person, die diesen Ansprüchen gerecht wird.

Die perfekte Partnerin finden bedeutet nicht, dass diese Frau keine Macken an sich hat. Es bedeutet, dass wir unfassbar gut harmonieren, wir uns blind verstehen und sie derart lieben und akzeptieren, dass wir auch die Fehler an ihr annehmen. Wir lieben sie als ganzen Menschen, auch mit ihren Schwächen.

Wieso bin ich noch Single obwohl ich mir eine Partnerin wünsche und endlich eine Freundin finden will

Insgeheim willst du Single sein

„Was? Nein, das stimmt nicht. Ich wünsche mir unbedingt eine Partnerin.“

Es gibt Singles, die sich sagen zwar, dass sie sich wieder jemanden an ihrer Seite wünschen, dem ist jedoch gar nicht so. Single zu sein ist kein großes Unglück oder ein vorbestimmtes Schicksal. Nein. In vielen Fällen ist es eine Entscheidung.

Häufig denken sich diese Menschen, dass es schon mal wieder ganz schön wäre, jemanden an der eigenen Seite zu haben. Kaum daten sie sich jedoch mit einer Frau finden sie irgendwelche Kleinigkeiten, an denen sie sich aufhängen und die für sie Grund zum Anlass geben, keine Beziehung führen zu können.

Häufig sind Singles nach einer langen Single-Zeit einfach nicht mehr bereit, Kompromisse einzugehen oder sich auf jemanden einzustellen. Zu sehr haben sie sich daran gewöhnt, immer das zu machen, wonach ihnen der Sinn steht. Sie sind es gewohnt, abends nach der Arbeit ihre Ruhe zu haben. Sie können spontan ihre Freizeit komplett frei nach Lust und Laune gestalten.

Unterbewusst sind diese Singles (noch) nicht bereit, sich von ihrem Leben als Single zu verabschieden. Häufig kommt diese Bereitschaft jedoch dann von ganz alleine, wenn auf einmal eine Frau in das Leben des Singles tritt, die ihn wirklich umhaut.

Ein geringes Selbstwertgefühl vermasselt deine Chancen

Was siehst du, wenn du in den Spiegel blickst? Findest du dich attraktiv? Oder entdeckst du überwiegend Negatives? Empfindest du dich für einen Mann als zu klein? Bist du davon überzeugt, dass deine Haut für dein Alter viel zu unrein ist? Bist du mit deinem Körper unzufrieden?

Wer ein geringes Selbstwertgefühl hat, der strahlt dieses Unwohlsein auch nach außen aus. Nicht nur, dass dies unattraktiv macht. Nein. Auch hemmen wir uns selbst, richtig aus uns herauszukommen. Bei Begegnungen mit Fremden sind wir überzeugt, dass diese nur auf unsere Akne starren, sie über unsere Körpergröße nachdenken oder uns für zu dick halten. Bei Gesprächen schränken wir uns ein, blicken oft auf den Boden und verhalten uns für Außenstehende irgendwie komisch.

Dies sollte Grund genug sein, um endlich am eigenen Selbstwertgefühl zu arbeiten. Zahlreiche Dinge, die dich stören, kannst du mit Durchhaltevermögen und Fleiß verändern. Körperliche Merkmale wie deine Körpergröße, die Form deines Nase oder deinen Haarausfall wirst du jedoch akzeptieren und annehmen müssen. Nur so erhältst du eine gesunde Einstellung zu dir selbst.

Denke auch daran: Nur, wenn du dich selbst liebst wirst du auch in der Lage sein, die Liebe einer Frau überhaupt annehmen zu können. Denn: Solange du dich selbst nicht für liebenswürdig hältst, wirst du nicht verstehen können, wie eine andere Person dich so lieben kann, wie du bist. Du wirst den Worten „Ich liebe dich“ der Partnerin keinen wahren Glauben schenken können und immer Angst haben, sie an jemand anderen zu verlieren. Schnell mündet eine Beziehung dann in einer Spirale aus Streit und Eifersucht.

Wieso bin ich Single obwohl ich endlich eine Freundin finden will

Wir sind verzweifelt

Es ist schon klar, dass wenn wir über einen längeren Zeitraum alleine sind, dass wir dann irgendwann verzweifelt werden. Wir bekommen es mit der Angst zu tun, niemals jemanden zu finden, der wirklich zu uns passt. Während unsere Kumpels alle längst in festen Händen sind, sind wir der letzte Übriggebliebene.

Das Problem ist, dass es absolut nichts Unattraktiveres gibt, als verzweifelte Singles. Menschen, denen schon auf der Stirn geschrieben steht „Bitte nimm mich, ich bin pflegeleicht“.

Diese verzweifelten Singles versuchen krampfhaft, auf jedes Date ein zweites folgen zu lassen, auch wenn es absolut nicht gepasst hat. Sie verstellen sich auf Biegen und Brechen, nur um der anderen Person zu gefallen und nicht länger alleine sein zu müssen.

Klar haben wir bei Dates immer irgendwo die Hoffnung, dass es passt und sich vielleicht etwas daraus entwickelt. Versuche jedoch, Dating, Flirts und Neckereien nicht mehr so ernst zu sehen. Vielleicht wird es sich bei der Frau, die du heute Abend triffst um die Frau handeln, mit der du alt wirst. Und wenn nicht? Dann hast du auch nichts verloren. Im Gegenteil. Dann habt ihr gemeinsam einfach einen schönen Abend gehabt.

Du bist zu passiv

Wie oft hören Singles den Spruch, dass sie aufhören müssen zu suchen und dann die Richtige auf einmal kommen werde. Dies mag insofern zutreffend sein, dass Menschen, die nicht krampfhaft suchen, nicht verzweifelt wirken.

Wer jedoch zu passiv ist, der findet natürlich auch keine Partnerin. Sprichst du mitten am Tag eine hübsche Frau an, wenn du eine siehst? Gehst du regelmäßig aus und bemühst dich, neue soziale Kontakte zu knüpfen? Oder chillst du lieber in deiner Wohnung und wenn du überhaupt mal etwas machst, dann verabredest du dich mit guten Freunden um gemeinsam essen zu gehen.

Wer sich um keine neuen sozialen Kontakte bemüht und hofft, dass die Partnerin eines Tages wie durch Zufall in seine Wohnung hinein spazieren werde, der macht es sich durchaus ein wenig zu einfach.

positives Denken Freundin finden Strategie positiv Denken sie will nur Freundschaft Liebesglück finden Händeschütteln authentisch Frauen beeindrucken Liebe auf den ersten Blick Blind Dates Cold Reading schöne Frauen Überraschungen Weiblich Flirtsprüche Bestätigung Mann verliebt machen glückliche Beziehung führen in mich verliebt liebt sie mich was wollen Frauen Traumfrau finden Flirttipps für Schüchterne rau verliebt machen moderne Frau Verwöhn-Wochenende Sinn des Lebens Liebe meines Lebens lustige Lebensweisheiten Kribbeln im Bauch wie flirten verliebt in die beste Freundin

Wieso bin ich Single? Unser Fazit

Die Gründe für das ewige Leben als Single sind vielfältig. Manche Singles sind schlicht nicht bereit, ihr Leben als Single wirklich aufzugeben. Die Vorstellung Kompromisse einzugehen und sich auf jemanden einstellen zu müssen, schrecken sie ab. Andere wiederum suchen derart krampfhaft nach einer Partnerin, dass sie absolut verzweifelt wirken und dadurch abschrecken. Wieder andere nehmen die Partnersuche zu locker, bemühen sich erst gar nicht und hoffen darauf, dass die Traumfrau schon von ganz alleine auf sie zukommen werde.

Finde für dich den wahren Grund heraus, weshalb du schon seit längerer Zeit alleine bist. Denn nur so kannst du entsprechende Maßnahmen einleiten und etwas verändern.

Du wünschst dir schon lange eine Partnerin, doch du bist viel zu schüchtern, um irgendwie Frauen kennenzulernen? Und du weißt einfach nicht, wie du diese Angst überwinden kannst? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen und am Ende sogar ihre Nummer zu bekommen. Damit auch du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf dich!

Wieso bin ich Single? Weitere Gründe, warum du alleine bist

Warum finde ich keinen Partner?

An welche Orten kann ich nach Single Frauen suchen?

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 4.3]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.